Was bedeutet K.I.P. 606? = (Kraftfahrzeug-Instandsetzung-Park 606)

  • Hallo zusammen,


    auf einer Urkunde von meinen Vater ist unter seinem Namen aufgeführt:


    K.I.P. 606 Weiß jemand um welche Einheit und Standort es sich hier handeln könnte?


    Ich nehme an, dass es Kraftfahr-Instandsetzungs-Park heißen soll. Kenne
    aber nur H.K.P. = Heimat-Kraftfahr-Park. Wer kennt die event.
    Unterschiede?


    danke schon mal


    Rolf

  • Hallo und Willkommen Rolf,


    Du hast völlig recht, K.I.P. 606 bedeutet Kraftfahrzeug-Instandsetzungs-Park 606.


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Rolf,
    Kraftfahrzeug-Instandsetzung-Park 606 (bis 1943 Kraftfahr-Park 606).
    8.9.43-22.4.44 FP- Nummer 39175.
    Beste Grüße
    Ingo

  • Hallo Rolf,


    Quote

    Ich nehme an, dass es Kraftfahr-Instandsetzungs-Park heißen soll. Kenne
    aber nur H.K.P. = Heimat-Kraftfahr-Park. Wer kennt die event.
    Unterschiede?


    Sowohl die Heimat- als auch Kraftfahr-Parks gehörten zur, heute würde man sagen, schweren- bzw. Depot-Instandsetzung.
    Der Unterschied bestand darin das Heimat-Kraftfahr-Parke über keine nennenswerten eigenen Reparaturkapazitäten verfügten.
    Diese stützten sich auf Ortsansässige KFZ-Werkstätten die die eigentlichen Arbeiten durchführten Der H.K.P. selber koordinierte
    die Arbeiten.
    Die Kraftfahr-Instandsetzungs-Parks lagen in den rückwärtigen bzw. besetzen Gebieten und verfügten über eigene Reparatur-Kapazitäten.
    In den besetzten Gebieten wurden zusätzlich ansässigen Betriebe zwangsverpflichtet/beschlagnahmt.
    Die Fertigungstiefe ging zum Bau neuer Fahrzeuge.

    Gruss Dieter

  • Hallo Thilo & Ingo,
    danke für die Hinweise. Das Datum auf der Urkunde ist vom 1.9.1944, demnach müßte doch die K.I.P.606 zu diesem Zeitpunkt noch bestanden haben?
    Mich interessiert natürlich der oder die Einsatzorte an der Ostfront.


    Grüße
    Rolf

  • Guten Abend ,


    beim DRK-Suchdienst in der VBL ,Band FD,Seite 51 N ,sind aufgelistet,
    Sagan am 02.45 u. 03.45
    Berlin 04.45
    Komotau 04.45
    beim DRK wird die FPN 39174 angegeben !


    Servus Eumex
    Vivat Bavaria

    Files

    • 39174.PNG

      (11.67 kB, downloaded 3 times, last: )

    Edited once, last by Eumex ().

  • Hallo Eumex,
    danke für deinen Hinweis.
    Jetzt ist durch die Ortsangabe klar geworden, daß mein Vater den K.I.P.606 vor 1945 verlassen haben muß und zu einer anderen Einheit gewechselt ist.
    Möglicherweise zum Feldersatz-Bataillon 252 bei Oliva/Danzig.


    Gruß
    Rolf

  • Hallo.


    Joseph hat natürlich Recht es gab HKP (Heeres-) und (AKP) Armee-Kraftfahrparke

    Im Bereich der Heeresgruppe Nord z.B. die Heereskraftfahrparke 510 (HKP 510), desgleichen 517, 601, 603, 604, 608, 614, 616, 618, 626, 641 und 644

    sowie die Armee-Kraftfahrparke 521 (AKP 521), desgleichen 521 und 551


    Gruß
    Sinclair

    Mehr sein als scheinen. (Helmuth Graf v. Moltke 1800-1891)

  • Hallo,


    Kann mir denn jemand sagen,welche "Nummer" der H.K.P. Prag hatte und vielleicht auch den genauen Standort? Habe hier den sehr vagen Hinweis: Gi-K (wohl so abgekürzt um den vollen Namen nicht auf einer Postkarte zu erwähnen)


    Gruß
    Rolf