Heeresgruppe Weichsel: Kriegsgliederungen von 24.1.45 - 22.2.45

  • Hallo zusammen,


    ich werde hier in loser Folge die Kriegsgliederungen aus dem KTB einstellen.


    Quelle: NARA

    Files

    • Titel KTB.jpg

      (266.45 kB, downloaded 104 times, last: )

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

    Edited once, last by rolli.m ().

  • Teil 1

    Files

    • 24.1.45.jpg

      (307.19 kB, downloaded 100 times, last: )
    • 25.1.45.jpg

      (195.06 kB, downloaded 92 times, last: )
    • 26.1.45.jpg

      (196.56 kB, downloaded 80 times, last: )
    • 27.1.45.jpg

      (192.58 kB, downloaded 74 times, last: )
    • 28.1.45.jpg

      (204.61 kB, downloaded 74 times, last: )

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Teil 2

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Hi
    Warum tust du das?
    Gibt doch die kommplette NARA-Rolle.
    mfg Jan

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten. (Johann Wolfgang Goethe)

  • Hallo Jan,


    die NARA Rollen hat ja nicht jeder und sie sind ziemlich unübersichtlich.
    Die Bilder sollen bei der Suche nach einer bestimmten Einheit helfen.


    Gruß Roland


    PS: Mir fehlt die T 311 169. Hast du diese Rolle?

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Hi
    Weis ich nicht.
    Muss ich kucken ob ich die habe.
    mfg Jan

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten. (Johann Wolfgang Goethe)

  • Teil 3

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Teil 4

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Teil 5

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Teil 6

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Teil 7

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Teil 8

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Teil 9

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Teil 10

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Hallo Roland,


    Jeder findet diese Nara Rollen von der Heeresgruppe Weichsel hier :


    http://www.wwii-photos-maps.com/


    Also spare dir diese Mühe oder willst Du die kommpletten 3624 Seiten vom Kriegstagebuch hier reinstellen?


    Grüsse
    Fredy

    Suche alles auf die Grenadier-Brigade-Cottbus (aus den Ersatztruppen "Großdeutschland")

  • Guten Tag zusammen,


    Quote

    Also spare dir diese Mühe oder willst Du die kommpletten 3624 Seiten vom Kriegstagebuch hier reinstellen?


    berechtigte Frage, richtig Sinn erkenne ich auch nicht.


    Schon ein Unterschied Rollen aufbereitet einzustellen oder einfach nur die Kopien der Seiten.
    Zweiteres ist arg sinnlos.


    Schonmal gelesen, wie Rainer / Hamburger 44 sein Kriegstagebuch aufbereitet?


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo zusammen,


    ich beschäftige mich seit meinem Einstieg im Forum mit den letzten Tagen meines Vaters
    in der Festung Frankfurt.
    Damals habe ich nur sehr schwer verstehen können, wie die Einheiten strukturiert waren.
    Es gab viel Hilfe aus dem Forum, die mir einiges besser verstehen lies.
    Trotzdem sind einige Details aus den NARA Rollen einfach zu unübersichtlich.
    Das betrifft vor allen Dingen die wechselnden Unterstellungen der Einheiten.
    Ich hoffe, dass mit der recht einfachen Auflistung der verfügbaren Kriegsgliederungen
    die Wege der Einheiten schneller erfassbar sind.
    Das die NARA für die gestandenen Forianer keine Hürde sind, ist mir schon klar.
    Aber nicht alle gehen so stark in die Tiefe. Neueinsteiger schon gar nicht.


    Es geht mir nicht darum, dass KTB neu zu erzählen.


    Gruß Roland

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Guten Abend Roland,


    ich verstehe das, teilweise, nur soll ich jetzt all meine T 175 hier einstellen, dazu all die zigtausend Dokumente aus dem Bundesarchiv (was ich gar nicht dürfte),
    nur um sicherzustellen, dass, falls jemand danach fragt, ich auf meine Threads verweisen kann?


    Quote

    Trotzdem sind einige Details aus den NARA Rollen einfach zu unübersichtlich.


    daran ändert aber auch das blosse Einstellen der Rolle nichts, unkommentiert ist es für Neulinge wertlos.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Thomas,


    ich hatte ja meine Beweggründe dargelegt.
    Es betrifft nur die bei der NARA verfügbaren Kriegsgliederungen in einem übersichtlichen
    zeitliche Ablauf.
    Mehr will ich gar nicht einstellen.


    Gruß Roland

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Hallo Rolli.M.
    Betr. Heeres-Aufstellung an der Weichsel - Oder - Neisse


    Mein Vater, Otto Ziesemann, wurde mit anderen Kameraden / Soldaten am 26.1.1945 von der Kaserne Naumburg kommend
    in die Mobilmachung durch OPPELN Richtung Front befohlen.
    Moegliche Einsaetze sind somit OPPELN, KIRCHWALDE, BURKHARDSDORF, TSCHENSTOCHAU.


    Die 464. Division stellte auch den Ersatz fuer die 18. Luftwaffen-Feld-Division und auch fuer
    die Jaeger-Regimenter der Luftwaffe , Regimenter Nr. 35, 36, 48.
    Lt. DRK-Suchliste : Feldpostnummer 58227, Bildliste Seite CG, 639.


    Gibt es neue Erkenntnis welche Einheiten tatsaechlich in den Gebieten um OPPELN im Kriegseinsatz waren.
    Was sagen Ihre Nachschlaegewerke ?


    Danke fuer Anteilnahme und Informationen,
    freundliche Gruesse
    Bernd Ziesemann

    Bernd Ziesemann