Kampfhandlungen in Brandenburg,Landkreis-Oder-Spree

  • Guten Tag Kameraden,
    ich bin neu hier im Forum, ich habe seit ewigkeiten im Netz gesucht und schlussendlich dieses Forum gefunden und hoffe ihr könnt mir weiter Helfen,
    ich wohne im Landkreis-Oder-Spree in Brandenburg um genau zusein in Beeskow das liegt ca. 35 km vor der Polnischen grenze, ich bin auf der suche nach Kampfhandlungen um meinen Heimatort Beeskow, ich weis das in Trebus (nähe Fürstenwalde) in den letzten "Tagen" des Krieges eine Deutsche Truppe stationiert war dies habe ich von einem Zeitzeugen, ich möchte gern Wissen wo in der nähe von Beeskow Soldaten und Armeen stationiert waren.
    Sagen wir mal von Beeskow richtung polen über Müllrose und co.


    Ich danke euch schon mal für eure Antworten.


    Mit Freundlichen Grüßen


    MilitariaLOS

  • Moin moin.


    Ich kann Dir das Buch von Hans Werner Hintze : "Kriegsende 1945 in unserer Gegend" empfehlen. Handelt nur in LOS. Hat mir meine Freundin letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt. Gab es im "Dorfkonsum" in Alt Golm... Andere Bezugsquellen sind mir nicht bekannt.


    MfG Ralf

    Suche alles zur FPN 29159 und FPN 21295 und zum Baupionier-Bataillon 252

  • Hallo - auch von mir einen Gruß nach Beeskow -
    vielleicht hilft Dir auch diese Skizze etwas weiter


    Gruß - Achim - Alte61

    Files

    Suche alles über die Pz.Aufkl.Abtl. 14 der 14.PD in Litauen ab 15.08.1944

  • Guten Tag,


    sicher wäre es interessant zu wissen, wofür die Lokalisierung deutscher Truppen benötigt wird.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Danke schon mal für die antworten ihr seit die besten :)
    Und ich will das nur aus Interesse wissen weil ich mich halt für das was in und um meinem Heimatort passiert ist interessiere

  • Hallo nach Beeskow,


    kann Dir da nur die Gedenkstätte Seelower Höhen empfehlen, falls Du dort noch nicht warst...


    Grüße
    Roy

    Suche alles zur 129.ID, insb. GrenReg.427 ab 1944 an der Ostfront, sowie zur 199.ID, insb. zum Fest.Btl. 650 1943-44 in Norwegen, sowie zur 353.ID, insb. GrenRgt. 943 Juli-Aug. 1944 in Frankreich.

  • Hallo nach Beeskow,


    auf dem Friedhof Storkower Str. liegen einige Gefallene. Auf den Grabtafeln sind auch die Einheiten vermerkt.


    Gruß Roland


    PS: Bitte die Grußformeln nicht vergessen.

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Hallo nach Beeskow,


    hast Du schon im eigenen Stadtarchiv nachgefragt ? Wahrscheinlich wirst Du im zentralen Kreisarchiv mit Standort Fürstenwalde/Spree fündig, dort scheinen die Unterlagen von Stadt Beeskow zur Thematik vor 1945 zu liegen. Siehe KLICK


    Gruß
    Roy

    Suche alles zur 129.ID, insb. GrenReg.427 ab 1944 an der Ostfront, sowie zur 199.ID, insb. zum Fest.Btl. 650 1943-44 in Norwegen, sowie zur 353.ID, insb. GrenRgt. 943 Juli-Aug. 1944 in Frankreich.

  • Hallo nach Beeskow,


    hast Du schon im eigenen Stadtarchiv nachgefragt ? Wahrscheinlich wirst Du im zentralen Kreisarchiv mit Standort Fürstenwalde/Spree fündig, dort scheinen die Unterlagen von Stadt Beeskow zur Thematik vor 1945 zu liegen. Siehe KLICK


    Gruß
    Roy


    Nein hab ich nicht aber danke für den Tipp


    Gruss


    MilitariaLOS

  • Moin,


    kennst Du schon die Bücher von G. Ramm, "Gott mit uns" und "Endstation Oderfront" ?

    mfg
    Thomas

    Edited once, last by Thomas123 ().

  • Hallo und guten Tag.


    Ich bin bin auch neu hier.
    Komme aus EHST und finde das Bild von Achim sehr interessant.
    Da ich erst angefangen habe mich mit dem Thema auseinander zu setzen, kann ich leider nicht viel beitragen.


    Viele Grüsse
    enemyfront