Wie lautet der Text?

  • Moin, Det,


    und die Vorderseite des Fotos könnte das Rätsel nicht evtl. lösen? Und warum bist Du Dir sicher, daß Brüx gemeint ist? Steht so nicht geschrieben, sondern Brux.


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo Diana,


    das hat schon was mit dem Sudeteneinsatz zu tun und Brüx ist Most!

    Und über dem "u" ist doch auch so ein kleiner Schwenker zu sehen?


    Leider Foto noch nicht mein Eigentum, deswegen kann ich die Vorderseite

    nicht zeigen - enthält leider auch keine weiteren Details, außer

    eventuell "Möbelfabrik Habler oder Häbler" !

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Moin, Det,


    es ist ja nicht so, daß ich Dir bezüglich Sudeteneinsatz usw. nicht glauben mag, aber eine damals sütterlinschreibende Person kannte sehr wohl den Unterschied zwischen u und ü; u immer mit kleinem Überstrich, ü mit 2 Punkten.


    Aber vielleicht gelingt es Dir ja, das Foto zu "ergattern" ;) - und dann vielleicht auch das Rätsel zu lösen.


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo Diana,


    diese Schreibwesen kenn ich auch noch aus der Schule.

    Das ist richtig.

    Aber es gibt ja eben kein Brux:/

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Hallo,


    Quote

    enthält leider auch keine weiteren Details, außer

    eventuell "Möbelfabrik Habler oder Häbler" !

    dann ist es eindeutig Bilin, wie ich vermutet habe:


    Häbler, Oskar, Möbelfabrik, Konrad-Henlein-Straße 11, Bilin (Sudetenland)


    Evtl. hat sich der Schreiber mit Billingen vertan.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Thilo,


    was schreiben oder schrieben die Leute bloß auf ihren Fotos.....:/


    Wo hast du das gefunden - Quelle?


    P.S.: War eventuell ein Schwabe - Billingen - Bilin ????;)

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • ...Evtl. hat sich der Schreiber mit Billingen vertan ...


    Hallo,


    es kann vielleicht auch sein, dass der Ortsname Bilin von der Bevölkerung (aber nicht offiziell) in Billingen "eingedeutscht" wurde. Bilin kam mit dem Münchner Abkommen zum Deutschen Reich/Reichsgau Sudetenland, der überwiegende Teil der Einwohner war deutschstämmig. Die tschechischen Einwohner wurde ab 1938 ausgewiesen - nach Rademacher waren dies im Jahr 1930 rund 50% der Bevölkerung: https://treemagic.org/rademach…_bilin.html#ew39bilnbilin


    Gruß, J.H.

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

    Edited once, last by Johann Heinrich ().

  • Hallo Det,


    Quote


    Wo hast du das gefunden - Quelle?

    Telefonbuch 1942. Die Konrad-Henlein-Straße in Bilin hieß vorher Lange Gasse, heute Seifertova.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Danke Thilo.


    Hallo Johann,


    Seite ist bekannt.

    Dachte ich mir vielleicht auch, aber es ist nirgends ein Hinweis, dass es Billingen gab?


    Ich denke mal, dass der Schreiber für sich das so entschieden hat...………...

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Hallo,


    ob irgendwann mal geplant war, den an sich deutschen Ortsnamen Bilin noch deutscher zu machen, wie das z,B; in Ostpreußen üblich war, kann mit Sicherheit der Heimatkreis Bilin sagen:


    http://www.heimatkreis-bilin.de


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Moin,


    habe ein Foto geschenkt bekommen. Ich glaube es handelt sich eher aus dem 1 Weltkrieg. Leider kann ich vom Text nur "im 20. Jahrhundert" entziffern. Steht dort evtl. auch etwas über den Ort oder Gebäude, wo das Foto entstanden. Vielen Dank im Voraus!


    Gruß

    Mathias


    unbekannt v.jpg



    unbekannt h.jpg

    Suche alles rund um 4/190 und 8/196. Gerne auch Tausch!

  • Hallo:


    "Ein trauriges Exempel

    europäischer Kultur

    im 20. Jahrhundert.

    Das Innere der Kirche

    nach einem Volltreffer

    während des Gottesdienstes.

    (Photographische

    Aufnahme)"


    Gruß Christa

  • Moin,


    Vielen Dank für die schnelle Antwort


    Gruß

    Mathias

    Suche alles rund um 4/190 und 8/196. Gerne auch Tausch!