Abkürzungen Eisenbahn A-Z Ergänzungen/Diskussionen

  • Hi allseits,


    habe die hier von Matthias genannten Abkürzungen
    hier und in unser allgemeines Abk.-Verz. eingefügt:


    t RIO technischer Reichsbahnoberinspektor
    t RI technischer Reichsbahninspektor


    Grüße, Kordula

  • Guten Tag,


    leise nachgefragt:
    t RIO technischer Reichsbahnoberinspektor, wäre da eine Abkürzung ROI nicht sinniger?


    Grüße Thomas

  • Hi Thomas,


    sehe schon, hätte doch genau dazu schreiben sollen,
    was ich gemacht habe ;( - obwohl ein Blick nach oben
    Dir auch geholfen hätte :D .


    Unter T das t = technisch eingestellt (mit Beispiel t RI),
    unter R die beiden Ingenieure RI / ROI.


    Grüße, Kordula

  • Hallo Kordula,


    vielen Dank für die Abkürzung, ich habe jetzt noch den fehlenden Ergänzungsthrea erstellt, könnt ihr Moderatoren eure Ergänzung bitte dorthin verschieben ?


    Ich werde mal alle Dienstgradbezeichnungen der Reichsbahn in den Thread einbauen.


    Beste Grüße


    Micha

    Quod non est in actis, non est in mundo. Was nicht in den Akten ist, ist nicht in der Welt.

  • Hallo Kordula,


    klar hat mir das geholfen, unter "R" steht nämlich RIO, nicht ROI.


    Quote

    RIO Reichsbahnoberinspektor


    Ob es so richtig rum ist weiß ich allerdings nicht, würde aber mehr Sinn ergeben.


    Grüße Thomas

  • Hi Thomas,


    danke für Fehlerfund - hätte kopieren, nicht schreiben sollen;
    heißt natürlich ROI - und: wer lesen kann ... (auf mich bezogen).
    Werde ändern.



    Hi Micha uaa.,


    warum soll für Ergänzungen ein neues Teil aufgemacht werden?
    macht es umständlicher, weil immer zwei Themen aufgerufen
    werden müssen.


    Grüße, Kordula


    PS: Irgendwie nicht mein Tag - gleich 2x verdaddelt.


  • Hallo Kordula,


    bei den Eisenbahneinheiten hatten wir das mit dem Ergänzungsthread auch eingeführt, m.E. in Rücksprache oder sogar auf Vorschlag von Huba.
    Ich arbeite die Abkürzungen dann ja in den Abkürzungsthread ein, ein Öffnen des zweiten Threads wäre ja nur beim "Nichtfinden" erforderlich.


    Grüße


    Micha

    Quod non est in actis, non est in mundo. Was nicht in den Akten ist, ist nicht in der Welt.

  • Hallo Zusammen,


    Vorschlag: den Ergänzungsthread dann in diesem Unterforum "einbauen".


    Ich hab noch einige Abkürzungen:


    A Personenwagen 1.Klasse
    B Personenwagen 2.Klasse
    C Personenwagen 3.Klasse
    D Personenwagen 4.Klasse (bis 1928)
    M Behelfspersonenwagen

    Gruß
    Gerd (der aus Bielefeld)

  • Moin zusammen

    ich habe hier ein paar Abkürzungen zu einem Zug aus dem Jahre 1944.

    Unklar ist mir F-Wagen und M-Wagen, konnte zu F-Wagen auch nichts finden, bei M-Wagen
    gehe ich von “Behelfspersonenwagen” aus ?

    Der Zug besteht aus:
    1 C-Wagen für Offiziere. und. Gesch. Z.
    3 M-Wagen für Mannschaften,
    1 G-Wagen für San. Gerät,
    2 G-Wagen für Wirtschafts-Gerät,
    2 G-Wagen für Pferde,
    1 G-Wagen für Kleintiere,
    2 G-Wagen für Pferdefutter (Heu, Stroh)
    5 F-Wagen,
    17 R-Wagen

    Gruß many

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Grüß Gott, Eumex

    super danke ,

    jetzt ist alles dran,

    Gruß many

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste