Wer kann diese Adresse, diese Texte entziffern? (hier immer wieder von neuem)

  • Abermals guten Mittag

    Vielen Dank Waltraud und Dirk!

    Grüße

    Peter

    Ich suche:

    - Berliner Volkssturm Dokumenten wie SB, WP, Zeitungen, Befehle, Bescheinigungen usw ...

    - Alles aus Papier im Zusammenhang mit der Reichskanzlei und dem Führerbunker 1945

  • Guten Mittag

    In einem Soldbuch fand ich diesen Name.

    Kann Jemand das lesen?

    Vielen Dank!

    Peter

    Name.jpg

    Ich suche:

    - Berliner Volkssturm Dokumenten wie SB, WP, Zeitungen, Befehle, Bescheinigungen usw ...

    - Alles aus Papier im Zusammenhang mit der Reichskanzlei und dem Führerbunker 1945

  • Hallo Dirk

    Das hatte ich nie lesen können!

    Danke!

    Peter

    Ich suche:

    - Berliner Volkssturm Dokumenten wie SB, WP, Zeitungen, Befehle, Bescheinigungen usw ...

    - Alles aus Papier im Zusammenhang mit der Reichskanzlei und dem Führerbunker 1945

  • Hallo Dirk

    Vermutlich nicht.

    Er war Bankbeamte in Berlin, Geb. am 6.2.1896.

    Es war ein Volkssturm SB das ich im Netz gesehen habe.

    Grüße

    Peter

    Ich suche:

    - Berliner Volkssturm Dokumenten wie SB, WP, Zeitungen, Befehle, Bescheinigungen usw ...

    - Alles aus Papier im Zusammenhang mit der Reichskanzlei und dem Führerbunker 1945

  • Hallo Peter,

    hier die Daten des Bundesarchivs:

    Archivsignatur: R 9361-III/164453
    Rindfleisch, Heinz
    Bestandsbezeichnung: Sammlung Berlin Document Center (BDC): Personenbezogene Unterlagen der SS und SA
    Geburtsdatum: 6.2.1896
    Unterlagenart: Sachakte
    Alte Signatur: VBS 283 / 6045014088
    Benutzungsort: Berlin-Lichterfelde

    Archivsignatur: NS 34/731
    Rindfleisch, Heinz
    Bestandsbezeichnung: SS-Personalhauptamt
    Geburtsdatum: 6.2.1896
    Unterlagenart: Sachakte
    Alte Signatur: VBS 1013 (NS 34) / ZB 4731 Bl. 001-271
    Benutzungsort: Berlin-Lichterfelde
    https://invenio.bundesarchiv.de/invenio/direkt…5-9bfcda7ab97c/


    Rindfleisch, Heinz
    Bestandsbezeichnung: Lastenausgleichsbehörden - Positiv beschiedene Feststellungsakten nach dem Beweissicherungs- und Feststellungsgesetz (BFG)
    Geburtsdatum: 6.2.1896
    Schaden: Grundvermögen
    Staat: DDR
    Kreis: Rostock
    Gemeinde: Ribnitz
    Produzierendes Amt: Berlin-Schöneberg

    Archivsignatur: R 9361-I/2887
    Rindfleisch, Heinz
    Bestandsbezeichnung: Sammlung Berlin Document Center (BDC): Personenbezogene Unterlagen der NSDAP
    Geburtsdatum: 6.2.1896
    Unterlagenart: Sachakte
    Benutzungsort: Berlin-Lichterfelde

    Die Daten aus Ancestry:

    Name: Heinz Friedrich Wilhelm Albert Rindfleisch
    Alter: 24
    Überlieferungsform: Erstregister
    Geburtsdatum: 6. Feb 1896
    Heiratsdatum: 6. Mrz 1920
    Standesamt: Heinersdorf
    Heiratsort: Berlin
    Vater: Karl Friedrich Wilhelm Rindfleisch
    Mutter: Karoline Elise Margarete geb. Kühling
    Ehepartner: Ida Klara Erna Wach
    Urkunde Nummer: 3
    https://www.ancestry.de/discoveryui-co…t=successSource

    Name: Heinz Friedrich Wilhelm Albert Rindfleisch
    Geschlecht: männlich
    Geburtsdatum: 6. Feb 1896
    Geburtsort: Berlin, Berlin, Deutschland
    Standesamt: Berlin X b
    Vater: Carl Friedrich Wilhelm Rindfleisch
    Mutter: Caroline Elise Margarete geb. Kühling
    Urkunde Nummer: 546
    https://www.ancestry.de/discoveryui-co…t=successSource

  • Interessant!

    Warscheinlich allgemeine-SS im Volkssturm einberufen wie so viele.

    Danke für diese zusätzliche Auskunft.

    Peter

    Ich suche:

    - Berliner Volkssturm Dokumenten wie SB, WP, Zeitungen, Befehle, Bescheinigungen usw ...

    - Alles aus Papier im Zusammenhang mit der Reichskanzlei und dem Führerbunker 1945

  • Abermals guten Mittag

    Wieder etwas für die Experten;

    Wer hat hier unterzeichnet?

    Grüße

    Peter

    Name.jpg

    Ich suche:

    - Berliner Volkssturm Dokumenten wie SB, WP, Zeitungen, Befehle, Bescheinigungen usw ...

    - Alles aus Papier im Zusammenhang mit der Reichskanzlei und dem Führerbunker 1945

  • Hallo Bernd

    Danke!

    Grüße

    Peter

    Ich suche:

    - Berliner Volkssturm Dokumenten wie SB, WP, Zeitungen, Befehle, Bescheinigungen usw ...

    - Alles aus Papier im Zusammenhang mit der Reichskanzlei und dem Führerbunker 1945

  • Guten Morgen

    Ich kaufte ein kleines "Flugblatt" (?) iBa das Volksopfer von Januar 1945. Es enthält einige kurze Zeile.

    Sind diese Zeile in "Berlinisch" ?

    Kann Jemand bestätigen/korrigieren wie ich es lese/verstehe ?

    A4E2721D-D320-4777-B28D-5C52DCD2333A.jpeg

    Ich gebe mein Volksopfer bei meiner .... ab !

    Sammelstelle im Hause Zimmer 24 I ...

    Dazu steht noch:

    0B86B54B-5635-46BA-BD3C-6E5CFE4303FF.jpeg

    Nein, ich gebe es ab an meiner Dienststelle

    Vielen Dank!

    Peter

    Ich suche:

    - Berliner Volkssturm Dokumenten wie SB, WP, Zeitungen, Befehle, Bescheinigungen usw ...

    - Alles aus Papier im Zusammenhang mit der Reichskanzlei und dem Führerbunker 1945

  • Hallo Dirk,

    Quote


    Sammelstelle in Louise Zimmer 241 I ab.

    ich lese Sammelstelle in Hause Zimmer 241 I ... das letzte Wort heißt zumindest nicht ab.

    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Guten Morgen

    Danke! Ist das "Berlinisch"?

    Grüße

    Peter

    Ich suche:

    - Berliner Volkssturm Dokumenten wie SB, WP, Zeitungen, Befehle, Bescheinigungen usw ...

    - Alles aus Papier im Zusammenhang mit der Reichskanzlei und dem Führerbunker 1945

  • guten Morgen,

    - Sammelstelle in Hause Zimmer 241 I St. (1. Stock)

    - die Zeilen

    "Nee, ich geb´s of

    meener Dienststelle"

    sind im Dialekt geschrieben - vermutlich Berliner oder Umgebung.

    Hier im Forum gibts auch Mitglieder aus Berlin, vll. sagt von denen Jemand was dazu.

    VG, Waltraud

  • Hallo Zusammen,

    hier in Berlin und Umgebung sagen wir eigentlich "uff" statt "of".

    "Of" würde ich eher dem Sächsischen zuordnen.

    Gruß

    Tilo

    Ehre die Toten