Schluckenau 1943-1945, Sudetengau.

  • Willi Weber Maschinenfabrik Schluckenau : beschaftigen Liste 1943-1945. Arbeitslager fur beschaftigen in Weber Fabrik.


    Thema verschoben von "Waffen der Luftwaffe" zu "Sonstiges", Diana

  • Hallo polok,


    herzlich Willkommen bei uns im Forum.


    deine Frage ich etwas schwer zu verstehen. Geht es dir um eine Liste der Zwangs/Arbeiter die in der
    Maschinenfabrik Willi Weber in Schluckenau (heute Šluknov) von 1943-1945 beschäftigt waren ?

    Gruss Dieter

  • Ja genau, es geht um die Liste der Zwangsarbeiter aus Polen und Ukraine und auch uber die Situation in W. Weber Maschinenfarik.

  • Hallo,


    für die Zwangsarbeiter im Werk war das örtliche Arbeitsamt zuständig, daher müßte es -wenn überhaupt noch- Akten im Stadt- bzw, Kreisarchiv geben.


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo,


    auch in den Unterlagen der Firma müßte darüber etwas geschrieben stehen - sofern Unterlagen noch existieren. Selbst kleine Handwerksunternehmen mußten ja die Arbeitsstunden der bei ihnen beschäftigten Zivilarbeiter/Zwangsarbeiter belegen können.


    Gruß
    Roy

    Suche alles zur 129.ID, insb. GrenReg.427 ab 1944 an der Ostfront, sowie zur 199.ID, insb. zum Fest.Btl. 650 1943-44 in Norwegen, sowie zur 353.ID, insb. GrenRgt. 943 Juli-Aug. 1944 in Frankreich.

  • Alles klar und viellen DANK, aber keine Arbeitsakten sind vorhanden in der Litomeritz Archiv und die Weber Fabrik existiert nicht mehr seit 1950. Das ist Chech Republik heute.

  • Weisst jemand wo kann ich finden : SA der NSDAP Mitglieder Liste aus Schluckenau, Zittau, Rumburg ?

  • Hallo,


    im Berlin Document Center finden sich gut eine halbe Million Personalunterlagen der SA, diese sind aber nach Namen gegliedert d.h. es ist nicht möglich, SA-Angehörige einzelner Orte zu ermitteln.


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo,


    eine mögliche Ansatzquelle wäre vielleicht das Studium der örtlichen Adressbücher der damaligen Zeit. Auf diesem Weg könnte man mit entsprechender Mühe auch Mitgliedsaufstellungen erarbeiten...


    Grüße
    Fred

    Halle/Saale: Heeres- und Luftnachrichtenschule // Siebel Flugzeugwerke

  • Hallo,


    in Adressbüchern steht max. der Führer der Standarte (unter Behörden/ NSDAP) drin, denn SA-Angehöriger war kein Beruf.


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo,


    gewiss, und mit dem "Wissen" des Adressbuches könnte man über das BDC eine örtliche Liste aufstellen... deshalb schrieb ich "entsprechende Mühe..."


    Grüße
    Fred

    Halle/Saale: Heeres- und Luftnachrichtenschule // Siebel Flugzeugwerke

  • Hallo Fred,


    das bedeutet für jeden männlichen Einwohner als potentielles SA-Mitglied eine Anfrage zu stellen, im Falle Schluckenau (Ort) etwa 1000+. Kreis etwa 17.000.


    BDC wird sich bedanken.


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Thilo,


    genau deshalb schrieb ich ja "entsprechende Mühe" und meinte da nicht bloß den TE. Ich war mir durchaus im Klaren, daß das vom BDC nicht zu leisten ist und nicht geleistet wird.
    Bei dieser Gelegenheit, du kennst dich da gewiss besser aus, die Frage, ob die BDC-Bestände digitalisert vorliegen?


    Beste Grüße
    Fred

    Halle/Saale: Heeres- und Luftnachrichtenschule // Siebel Flugzeugwerke

  • Hallo Fred,


    nein, schon aus Datenschutzgründen sind diese Bestände nicht online.


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Thilo,


    du hast entweder die Frage nicht verstanden oder falsch beantwortet. Mir ging es nicht um eine Online-Ansicht im Internet, sondern um eine Digitalisierung auf den Computern oder im Intranet des BDC.
    Internet hatte ich schon ausgeschlossen...


    Grüße
    Fred

    Halle/Saale: Heeres- und Luftnachrichtenschule // Siebel Flugzeugwerke

  • Hallo Fred,


    Du kannst ja mal im BDC nachfragen, in welcher Form welche Akten vorliegen.


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Willi Weber Maschinenfabrik Schluckenau : beschaftigen Liste 1943-1945. Arbeitslager fur beschaftigen in Weber Fabrik.


    Thema verschoben von "Waffen der Luftwaffe" zu "Sonstiges", Diana

    Baumwolle- und Schafwollwarenfabrik Wilhelm Weber mit etwa 1200 Beschäftigten <- ist das dieses Unternehmen Polok und was hat das mit SA/NSDAP zu tun? Das Lager befand sich auch im Ort, Richtung Kunnersdorf.

    Suche ebenfalls nach Informationen. Danke

    Heinz Garten †
    Flg.Ausb.Rgt. 71

  • Guten Abend "susekom",


    wir lieben einen Anrede und einen Gruß, in jedem Post.

    Ich bin mir sicher, dass sowas jedes Mitglied des Forums verdient hat.;)


    Immer wieder erstaunlich, für das Erstellen einer Sig reicht die Zeit immer...


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Abend @all

    Guten Abend "susekom",

    Guten Abend, Huba das wird untergegangen sein, holen wir es nach.


    susecom hat nichts mit der Telekom zu tun! LINUX wenn es dir bekannt sein Sollte...


    Danke für deinen Öffentlichen Hinweis an meine Person.

    Heinz Garten †
    Flg.Ausb.Rgt. 71

  • Guten Abend,


    ob nun "susecom" oder "susekom", das ist mir relativ Latte,

    wichtig ist es mir, dass hier die Regeln des Forums eingehalten werden.

    Wer nicht mag, der sollte sich auf`s Lesen beschränken.


    Und da du wieder, vielleicht aus Trotz, den Gruß vergessen hast,

    werde ich zukünftig jeden Post von dir, der nicht regelkonform ist, kommentarlos löschen.


    Allerbeste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!