Major Knaust, Bataillon Bocholt, Brückenkopf Arnheim

  • Lieber Mitarbeiter,


    am 18 September, versuchteen die Allierten nördlich der Brücke ihren Brückenkopf bei Arnheim zu erweitern. Um 0400 traff ein das Batallion Knaust mit 4 schwache Kompanie u. 10 alte Panzer am nordostlichen Rand v Arnheim. Batallion Knaust löste ab das Batallion Euling. Major Knaust führte das Batallion (Bockholt) mit einem Holzbeim. Später, Rudi Trapp v.d Frundsberg Division wurde zusammen mit Knaust im SPW evakuiert.


    Ich bitte um weiteres Info ueber Knaust wenn möglich mit Zitat und danke im Vorraus!


    Dieter

  • Hallo Dieter,


    Dir wir sicher bekannt sein, daß es sich bei Major Knaust um Hans-Peter Knaust handelte.


    http://www.lexikon-der-wehrmac…enregister/K/KnaustHP.htm


    Ich zitiere Wolfgang:


    Quote

    Bei dem Major mit dem Holzbein, der mit einem "Versehrten-Bataillon" bei Arnheim gekämpft hatte, handelt es sich um Major Hans-Peter Knaust, Kommandeur des Panzergrenadier-Ersatz- und Ausbildungsbataillon "Bocholt"; dieses Bataillon löste zusammen mit 6 Panzer III und 2 Panzer IV der Panzerkompanie "Mielke" des Panzer-Ausbildungs- und Ersatzregiments "Bielefeld" am 18.09.1944 an der Brücke in Arnheim das Bataillon "Euling" der 9.SS-Panzerdivision "Hohenstaufen" ab.
    Sein Bataillon unterstand der Kampfgruppe Brinkmann und bestand aus Kranken und Genesenden, die als nicht kampffähig eingestuft waren.
    Er selbst war Invalide und hatte sein Bein an der Ostfront verloren.


    Market Garden


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

    Edited once, last by Thilo ().

  • Hallo allerseits!


    Ich würde bzgl. Major Knaust auch einmal nach der Kampfgruppe Sonnenstuhl schauen, denn Major Hans Peter Knaust war zur Verleihung des RK Angehöriger der Kampfgruppe unter SS-Sturmbannführer Hans-George Sonnenstuhl: KLICK.


    SS-Hstuf. Oskar Schwappacher war ebenfalls Angehöriger der Kampfgruppe Sonnenstuhl und hatte hier ebenfalls sein RK erlangt. Anbei der Verleihungsvorschlag zum RK. Werde gerne auch im nächsten Beitrag noch die Gefechtsberichte beisteuern. Hier wird u.a. auch Major Knaust selbst oder die Kampfgruppe genannt.


    Grüße
    Sven


    Edit: Anhänge ergänzt

  • ... und hier der nächste Schwung!


    Grüße
    Sven