Russisch-Deutsches Projekt zur Digitalisierung deutscher Dokumente in den Archiven der Russischen Föderation

  • Guten Morgen,


    soweit ich das bis jetzt beurteilen kann muss du es nicht noch einmal durchsehen.

    Die haben beim ersten mal alles eingestellt was zum Findbuch gehörte, jetzt ist nur das Wasserzeichen dazugekommen.


    Grüße

    Ralf

  • Hallo


    Ich glaube, dass möglicherweise einzelne Akten neu hinzugekommen sind (die, deren Titel nur in russischer Sprache vorliegt), das ändert aber nichts an der Benennung der früher schon einmal online gestellten Akten. Das sind aber höchstens einige wenige.


    Mit freundlichen Grüßen

    Marc Bartuschka

  • Hallo, Lothar,


    kein Grund zum ;(, Du bist bereits verschoben :)


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo zusammen,


    es gibt wieder zwei neue interessante Ordner.


    Frage zu den schon bestehenden. Wie kann ich erkennen, ob es irgendwo im Laufe der Zeit Ergänzungen gab?

    Über die Suche und das Verzeichnis bin ich hierzu nicht schlauer geworden.


    Besten Dank


    Gruß

    Wuschel

  • Hallo Wuschel,


    welche Themen behandeln denn die "zwei neuen interessanten Ordner"?

    Welche Nummern haben Sie?


    So erspart man sich durchaus die Suche im Bestand 500.


    Beste Grüsse

    Ingo

  • Hallo Ingo,


    rückwertige Heeres- u. Armeegebiete und Amt Ausland.


    an alle:

    Wie kann ich bei den bestehenden Akten erkennen, ob es irgendwo im Laufe der Zeit Ergänzungen gab?

    Über die Suche und das Verzeichnis bin ich hierzu nicht schlauer geworden.


    Besten Dank

    Gruß

    Wuschel

  • Hallo Matthias,

    :huh: sorry, :( das wusste ich nicht, bin in der Tat davon ausgegangen, die letzten wären die neuen.

    Weißt Du zufällig, wie man darin suchen kann?


    Danke für die Richtigstellung

    Gruß

    Wuschel

  • Hallo Ralf,


    unwahrscheinlich welche Masse von Dokumenten vorhanden ist.

    Da ich 1946 geboren bin ist das immrer für mich fast eine "Sensation", denn in meinen Jugendjahren war fast nichts an Originalunterlagen für mich greifbar.


    Gruß Karl

  • Hallo Karl,


    da muss ich dir recht geben. Bücher schreiben fast leichtgemacht.;)

    Und dann direkt ins Haus!!!


    P.S. : Nicht nur als du geboren wurdest - noch um 2000 war fast alles dicht:/

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Hallo,


    ich meine das Findbuch OKM und das Findbuch 12498 (Übersichten…) sind auch neu.


    Viele Grüße

    Andre

  • Guten Morgen,


    @ Andree die von dir angeführten Findbücher stehen schon lange drin (mind. 3 Monate) da ich sie schon durchgesehen habe.


    Derzeit gibt es ja eine Menge von Akten zu studieren aber da die Beute aufgeteilt wurde muss man auf beiden Seiten Nachsehen.

    Ich suche seit einiger Zeit eine Nara Rolle die ich früher einmal bekommen habe jedoch weist sie Lücken auf.

    Bei Johns Downloads sind die selben Lücken. Darum tue ich mir manchmal schwer da anderes Material in Freiburg auf die Bestellung wartet jedoch mir der Goldesel fehlt.


    Grüße

    Ralf

  • Guten Abend Karl,


    natürlich habe ich mir einen Goldesel gewünscht, aber dieser bedient meine Töchter :love: wie es sich für Prinzessinnen eben geöhrt.


    Da bleibe ich als alter Esel übrig.:*


    Es gibt den Faktor Zeit dann kommt alles zurück.


    Liebe Grüße

    Ralf

  • Hallo Ralf


    Prinzessin hin Prinzessin her ab und zu darfst du auch mal einen Igel in der Tasche haben;)

    Wir haben zwei Töchter <3, ich weiß von was ich spreche8)!

    Wir geben gerne, im Rahmen ;)


    Gruß Arnd

  • Hallo ihr Leidensgenossen.


    von einem weiteren "Insider" bezüglich dieser Konstellation einmal volle Zustimmung zum gesagtenund zum anderen mein Kompliment für die gewählten Worte, ich habe lachen müssen..


    Wir haben auch noch eine spaßige Redensart, wenn einmal eine der jungen Damen versucht, die Prinzessin zu spielen: "Das nächste wird ein Bub - bestimmt!" ;-)


    In diesem Sinne - ein Gruß an die Königinnen und Könige,

    Euer Uwe

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.

  • Hallo

    2 weitere Findbücher online.

    Panzerkorps und Übersicht zu Gliederungen

    Kurz vor Jahresende hauen die ganz schön was raus.

    mfg Jan

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten. (Johann Wolfgang Goethe)