Gumbinnen - Wasserturm und Kaserne

  • Hallo,


    hat jemand eine Ahnung, ob es in Gumbinnen eine sog. Otto-Kaserne gab und ob auf dem Gelände einen Wasserturm stand!?


    Ich finde nur eine Infanterie- und eine Artillerie-Kaserne, u.U. handelt es sich bei der Bezeichnung Otto aber auch nur um ein Synonym für eine der beiden!?


    Sind weiterhin vielleicht Bilder des entsprechenden Wasserturms vorhanden? Mir liegen nur Bilder der beiden Wassertürme auf den Bahnhofsgelände vor, aber vielleicht lag ja auch die entsprechende Kaserne am Bahnhof und es handelt sich wieder um dasselbe Objekt...


    Kurzum: Irgendjemand eine Ahnung?


    Vielen Dank


    Hannes

    Als Vorsitzender der TG der 50. ID bin ich immer auf der Suche nach Material/Kontakten bzgl. der Division.
    50. InfDiv.

  • Hallo,


    laut Wiki gab es in Gumbinnen drei Kasernen.


    Wiki


    Hast schon mal Maps.Google versucht? Die Stadt ist sichtbar und vielleicht findet man auch was.


    Raffael

  • Hallo,


    in Gumbinnen gab es die Otto-Kaserne, sie war nach einem Major Otto (1. Wk.,Pour le Merit) benannt und lag im Nordosten der Stadt


    an der Pillkaller Straße. Auf der einen Seite der Straße war die Otto-Kaserne, gegenüber die Artillerie-Kaserne.


    Zur Reichswehrzeit war in der Otto-Kaserne ein Batallion des IR 1 und später das IR 22 untergebracht.


    Ich habe einige Fotos der Kaserne aber einen Wasserturm konnte ich dort nicht erkennen.


    Ich habe aber noch ein Foto aus Gumbinnen auf dem, lt. Beschreibung, ein Wasserturm "Trakehnen" zu sehen ist, der offenbar als


    Orientierungspunkt für einen Geländeritt diente.


    Willst Du ein Bild zuordnen oder weshalb brauchst Du die Info?


    Gruß,


    Ralf

    Suche Informationen zur 1. Infanteriedivision (IR 1, IR 22, IR 43)

    Edited 2 times, last by Baldrick ().

  • Hallo,


    vielen Dank fuer Eure Antworten.


    Grund meiner Frage ist folgender: Ich habe hier die Familie des Kdr. des FüsBtl. 150 der 50. ID und der Kdr. ist an einem Wasserturm in Gumbinnen gefallen. Die Wassertürme im Bereich Bahnhof kenne ich inzwischen wie gesagt.


    @ Ralf


    Ist es Dir möglich, mir dieses Bild zur Verfügung zu stellen!?


    Vielen Dank und Gruss


    Hannes

    Als Vorsitzender der TG der 50. ID bin ich immer auf der Suche nach Material/Kontakten bzgl. der Division.
    50. InfDiv.

  • Hallo Hannes,


    auf einem Stadtplan von 1936 ist im Westen der Stadt die neue Artilleriekaserne zu sehen. Da in der Nähe (NO) befindet sich


    ein Kraftwerk mit etwas, was ein Wasserturm oder Gasometer sein könnte. Ich schicke den Ausschnitt per Email.


    Gruß,


    Ralf

    Suche Informationen zur 1. Infanteriedivision (IR 1, IR 22, IR 43)