Suche Namen Rgt.-Kommandeur Gren.Rgt. 173 (87. ID) im April 1944

  • Hallo zusammen,


    kann mir jemand von Euch sagen, welcher Oberstleutnant das Grenadier-Regiment 173 zum Zeitpunkt der Wiederaufstellung des Regiments ab dem 12.04.1944 führte?
    Die beigefügte Unterschrift stammte vom 20.04.1944. Nach Bechler oder Falck sieht mir die Unterschrift nicht aus.
    http://www.balsi.de/Weltkrieg/…-Regimenter/173-IR-GR.htm


    Vielen Dank im Voraus!


    Beste Grüße
    der Rechnungsführer

    Files

    • Unbenannt.jpg

      (177.41 kB, downloaded 32 times, last: )
  • Moin "Rechnungsführer",


    also ich lese den Namen "Ritter". Ob es paßt, kann ich aber nicht beurteilen. :/


    Herzliche Grüße Jürgen

    Suche alles zum Bau-Pionier-Bataillon 119 ab 11/1943

  • Hallo Jürgen,


    danke für deine Rückmeldung. Die Unterschrift könnte in der Tat "Ritter" heißen.
    Gibt es eventuell irgendeinen Hinweis ob es ggf. einen Oberstleutnant Ritter beim Gren.Rgt. 720 (vormals Grenadier-Feldausbildungs-Regiment 720) gab?
    Bekanntlich erfolgte die Wiederaufstellung des Gren.Rgt. 173 unter anderem aus Stab, 13., 14./Gren.Rgt. 720.


    Danke für Eure Unterstützung.


    Beste Grüße
    Refü

  • Guten Abend Refü,


    schau mal im Anhang,da sind Offiziere mit Namen Ritter zum Stand 1939 dabei,Angaben ohne Gewähr.
    Quelle:Panzer-Archiv
    Servus Eumex
    Vivat Bavaria

    Files

    Edited 2 times, last by Eumex ().

  • Hallo Eumex, hallo direktor


    Danke für Eure Rückmeldungen.
    Meiner Meinung nach würden wenn dann Obstlt. Kurt Ritter oder Obstlt. Eugen Ritter in Betracht kommen.
    Eventuell noch Obstlt. Joachim-Hans Ritter.


    Danke und Gruß,
    Refü