Instandsetzungs-Einheiten der Kraftfahr-Truppe; Transportation Vehicle (Truck) Repair

  • Hello,
    Does any know if the Fahrabteilungen (Transportation Units- lt. blue waffenfarbe) performed their own repairs on the supply trucks, or did they have to send the trucks to a repair facility at a motorpark? Kraftfahrparktruppen, was authorized as a separate branch on Oct. 15, 1942, as part of the Kraftfahrkorps. They were assigned NO specific shoulder insignia and retained their Rose-Pink waffenfarbe. Here is the question- Did the Fahrabteilungen, or Transport Units, maintain their own repair facilities, or did they have to deliver the broken trucks to the Kraftfahrparktruppen for repair? Could it have been that Kraftfahrparktruppen were assigned to the Fahrabteilungen just for the purpose of repair? I know this is a confusing question, and I thank you for venturing an opinion. Best regards, Don

    donnb1944

  • Don,


    Each Kraftfahr-Abteilung had a repairs platoon. That was (found to be) sufficient for maintaining the trucks of the unit.


    Piet

    Edited once, last by Piet D ().

  • Hallo zusammen,


    hier haben wir eine Beispiel bei dem der Begriff heute für den Lesen eindeutig ist aber ein Wehrmacht-Soldat würden sagen hier stimmt etwas nicht.


    Quote

    ....the Fahrabteilungen


    Die Vorsilbe Fahr- bezeichnete immer eine bespannte Einheit hier wurden Schmiede und Stellmacher benötigt.


    Die KFZ-Schlosser habe in Kraftfahr- Einheiten gearbeitet. Das die Einheiten so an den Begriffen zu unterscheiden
    waren ist auch dem Umstand geschuldet das dass Zeitalter der Motorisierung noch gerade fünfzig Jahre alt war.


    Genug der Klugscheißerei ;)


    Die Wartung und Reparatur der Fahrzeug erfolgte schon in den Kompanien dafür standen in dem ihr angehängten
    Beispiel zwei Instandsetzungs-Trupps zur Verfügung.