SS-Abschnitt XI

  • Hallo,


    anbei ein paar Dokumente zur Ergänzung.

    Vorallem Hinweise zu Nachrichte- und Motorstaffel.


    Quelle:T354R420

    Files

    • XI.JPG

      (369.38 kB, downloaded 9 times, last: )
    • XIa.JPG

      (254.46 kB, downloaded 9 times, last: )
    • XIb.JPG

      (134.78 kB, downloaded 9 times, last: )

    Grüße Matthias

  • Hallo,

    aus einem Schreiben vom OA Rhein an die Reichsführung-SS, SS-Gericht vom 12.12.1935 geht hervor.


    Rechtsberater

    Völpel, Fritz; Hauptscharführer ----------------------- Rechtsberater XI --------- 12.12.1935 - 00.00.0000


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: Hauptstaatsarchiv Marburg Bestand 327-2a Nr.108

  • Hallo Achim,


    für mein Verständnis,

    war Völpel Rechtsberater ab dem 12.12.1935,

    oder wissen wir "nur" das er zu dem Zeitpunkt, 12.12.1935, Rechtsberater war?


    Rechtsberater

    Völpel, Fritz; Hauptscharführer ----------------------- Rechtsberater XI --------- 12.12.1935 - 00.00.0000


    War er erst ab dem Datum Rechtsberater, dann ist deine Vorarbeit super,

    war er aber zu dem Zeitpunkt in dieser Dienststellung, dann wissen wir nicht, ab wann.


    Etwas krude, trotzdem verständlich?


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Thomas,


    achso ich verstehe 8)

    Nein er war schon in dieser Dienstellung.

    Dann sollte ich das so schreiben:

    Völpel, Fritz; Hauptscharführer ----------------------- Rechtsberater XI --------- (12.12.1935)

    und du fügst dann noch die Quelle ein.

    Liebe Grüße Achim

  • Guten Tag Achim,


    ganz genau.


    Zur Erklärung:

    Finden wir in Dokumenten solche Angaben, Name, Dienststellung,

    dann wissen wir ja nur, das der Mann diese Funktion zum Zeitpunkt,

    der auf dem Dokument angegeben ist, inne hatte.


    Das wäre dann die Angabe (12.04.1936) (Quelle)


    Finden wir Infos, ab wann jemand eine Dienststellung inne hatte, aber nicht wissen bis wann, dann kommt sowas:

    (12.04.1936-00.00.0000) (Quelle).


    Finden wir Infos, bis wann jemand eine Dienststellung inne hatte, aber nicht wissen, ab wann, dann kommt das hier:

    (00.00.0000-12.04.1936) (Quelle)


    Man muss bei Ergänzungen höllisch aufpassen, zu schnell wird etwas verwechselt.


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Abend zusammen,


    Achim,

    ich habe nun Völpel mit Stichtag 12.12.1935 eingetragen,


    besten Dank,

    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Zusammen,

    aus eine Stellenbesetzungsliste vom 1.1.1937 geht hervor:


    Führer San. Abteilung XI


    Hinze,--------; Obersturmführer -------------------------------------------------------- (1.1.1937)


    Mit freundlichen Grüße Achim

    Quelle: Hauptstaatsarchiv Marburg Bestand 327-2a Nr.108


  • Hallo Zusammen,

    aus einem Schreiben vom 15.2.1936 geht hervor

    Verwaltungsführer

    Hirtes,Karl;Untersturmführer ------------------------------------------------------ Verw.F. XI


    Hirtes wurde mit seiner Ernnenung gleichzeitig zum Untersturmführer befördert. Auch hier liegt die Personalveränderung zwischen dem 16.1. - 15.2.1936 er war der direkte Nachfolger von:


    Verwaltungsführer

    Köhler,Karl;Untersturmführer -------------------------------------------------------------------- 00.00.1935- 00.00.0000 (10)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: Hauptstaatsarchiv Marburg Bestand_2a Nr. 108


  • Hallo Zusammen,

    anbei eine Auflistung aller hauptamlichen Führer und Unterführer im Stab des Abschitts XI.

    Die Liste datiert vom 11.4.1935 und wurde vom Ab. XI an den OA Rhein geschickt.


    bereits in der ARGE gelistet:

    Hildebrandt, Richard; Brigadeführer --------------------------------------------------------- F. XI

    Stolle, Gustav; Obersturmbannführer ------------------------------------------------ Stabsf. XI


    noch nicht gelistet:

    Creutz, Rudolf; Untersturmführer ----------------------------------- Verw.F. XI (11.4.1935)

    Perwitzschky, Konrad; Untersturmführer ------------------------- Pers.Ref. XI (11.4.1935)

    Zimmermann, Richard; Unterscharführer ----------------- Mitarb. Verw. XI (11.4.1935)

    Kleisser, Erich; Unterscharführer ----------------------------- Mitarb. Verw. XI (11.4.1935)

    Medinger, Heinz; Rottenführer --------------------------------- Mitarb. Verw. XI (11.4.1935)

    Thoma, Emil; Unterscharführer --------------------------- Mitarb. Pers.Abt. XI (11.4.1935)

    Hilgardt, Wilhelm; Rottenführer ------- Mitarb. Arzt u. Mitarb. Pers.Abt.XI (11.4.1935)

    Trautmann, Karl; Scharführer ---------------------------------- Hilfskraft Ia/III XI (11.4.1935)

    Seip, Georg; Scharführer -------------------------------------------- Registratur XI ( 11.4.1935)

    Borbonus, Willi; Rottenführer ----------------------- Hilfskraft Registratur XI ( 11.4.1935)

    Ströhlein, Karl; Rottenführer ---------------------------------------------- Fahrer XI (11.4.1935)

    Fröhling, Alois; Sturmmann ------------------------------------- Pferdepfleger XI (11.4.1935)

    Kittner, Franz; Rottenführer ------------------------------------------------- Koch XI (11.4.1935)

    Bock, Wolfgang; Sturmmann --------------------------------------------- Wache XI (11.4.1935)

    Bibo, Paul; Sturmmann ----------------------------------------------------- Wache XI (11.4.1935)

    Beckel, Ludwig; Rottenführer --------------------------------------------- Wache XI (11.4.1935)

    Künz, Werner; Sturmmann ------------------------------------------------ Wache XI (11.4.1935)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: Hauptstaatsarchiv Marburg Bestand 327_2a Nr.108

    Edit: Leerzeichen gesetzt.

  • Guten Abend Achim,


    ich habe das soweit ergänzt,

    allerdings nur die Führer,

    ich wüsste jetzt nicht, wie und warum ich z.B. Hilfskräfte, Pferdepfleger oder Wachen eintragen sollte.

    Die Namen sind da, gut so.


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo,

    unten aufgeführter Führer ist bereitsgelistetals aktiver Führer mit unbekannter Dienststellung.


    1937 Hanke, Kurt; Hauptsturmführer --------------------------------------- Stab XI


    In einem Dokument vom 01.01.1937 wird seine Dienststellung mit

    Referent I0/I Au angegeben, allerdings hier noch mit dem Dienstgrad Untersturmführer.


    Hanke, Kurt; Untersturmführer --------------------------------------- Ref. I0/I Au XI (01.01.1937)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: Hauptstaatsarchiv Marburg Bestand 327_2a Nr.108

  • Guten Abend Achim,


    interessante Personalie,

    würde ich auch gerne eintragen, wenn ich denn wüßte, was Ref. "I0/I Au XI" ist,

    für welche Dienststellung dies steht.

    Ich habe keine Ahnung.


    Irgendwann, wie so oft, komme ich schon noch dahinter....


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!