Marschbataillone/Marschkompanien - Sammlung

  • Genesenen-Marschkompanie VI/211/19


    Dezember 1943:

    eingetroffen mit insgesamt 291 Mann für 211. Infanterie-Division


    Quelle: KTB 3. Panzerarmee


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenen-Marschkompanie VI/211/20


    05.01.1944:

    eingetroffen mit 62 Uffz. und 219 Mannschaften für 211. Infanterie-Division


    Quelle: KTB 3. Panzerarmee


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenen-Marschkompanie VI/211/21


    24.01.1944:

    eingetroffen mit 1 Offz., 47 Uffz. und 233 Mannschaften für 211. Infanterie-Division


    Quelle: KTB 3. Panzerarmee


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenen-Marschkompanie VI/211/22


    08.02.1944:

    eingetroffen mit 26 Uffz. und 157 Mannschaften für 211. Infanterie-Division


    Quelle: KTB 3. Panzerarmee


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenen-Marschkompanie VI/211/23


    23.02.1944:

    eingetroffen mit 1 Offz., 24 Uffz. und 143 Mannschaften für 211. Infanterie-Division


    Quelle: KTB 3. Panzerarmee


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Marschbataillon z.b.V. A.O.K.2/4


    27.04.1943:

    wird der 2. Armee zugeführt aus Wehrkreis XIII, Abfahrt ab Grafenwöhr 27.4.

    4 Kompanien Infanterie (je 165 Mann)

    1 Kompanie, Rate 4 (45 Artl., 5 Fahrer vom Bock, 40 Grenadiere für schwere Waffen, 20 Kraftfahrer, 10 Panzerjäger, 25 Grenadiere mot.)

    Details siehe Anhänge!

    Quelle: KTB 2. Armee


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Marschbataillon z.b.V. A.O.K.2/5


    27.04.1943:

    wird der 2. Armee zugeführt aus Wehrkreis XIII, Abfahrt ab Grafenwöhr 26.4.


    4 Kompanien Infanterie (je 165 Mann)

    1 Kompanie, Rate 4 (45 Artl., 5 Fahrer vom Bock, 40 Grenadiere für schwere Waffen, 20 Kraftfahrer, 10 Panzerjäger, 25 Grenadiere mot.)

    Details siehe Anhänge!


    Quelle: KTB 2. Armee


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie X/22/8


    16.4.43

    Einheit trifft am 10.4.43 bei der 22. ID ein.

    Stärke: 1/52/11


    Quelle: NARA KTB 22.ID

    Files

    • 0080.jpg

      (140.96 kB, downloaded 9 times, last: )

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Genesenden-Marsch-Kompanie X/22/9


    16.4.43

    Einheit wird bei der 22. ID angezeigt.

    Eintreffen und Stärke noch unbekannt.



    Quelle: NARA KTB 22.ID

    Files

    • 0080.jpg

      (140.96 kB, downloaded 11 times, last: )

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Genesenden-Marsch-Kompanie VI/86/2


    Ergänzung zu diesem Beitrag


    Die Einheit wird auf Befehl AOK 9 zurückgehalten und kommt zur 161. ID


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Genesenden-Marsch-Kompanie VI/86/3


    Ergänzung zu diesem Beitrag


    Die Einheit wird auf Befehl AOK 9 zurückgehalten und kommt zur 161. ID


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Genesenden-Marsch-Kompanie X/110/5


    Ergänzung zu diesem Beitrag


    Die Einheit wird auf Befehl AOK 9 zurückgehalten und wird aufgeteilt.

    35 Mann kommen zum Flakzug Sczytschewka,

    Die Masse zur Gruppe Matusek (IR 184?)


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Genesenen Marschkompanie VI/86/5


    Zu diesem Beitrag eine Ergänzung.


    Auch diese Einheit wird vom AOK 9 aufgehalten.

    Stärke: verm. 30/150

    Verbleib unklar.


    Quelle: s. Anhang

  • (Genesenden-)Marsch-Bataillon X/22/6


    7.8.43

    Das Eintreffen der Einheit auf Kreta wird angekündigt.

    Stärke: 1000 Mann

    Aus der Einheit sollen wieder aufgestellt werden

    I./GR 47

    Stab II/AR 22

    5./AR 22


    Zum Aufstellungsstab gehören


    Hpt. Freese als Btl.-Führer

    Lt. Klages als Adju.

    Kriegstechn. Krusekopf als KfZ. Offz.

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Marsch-Bataillon (II)/30/3


    29.5.42


    Die Einheit trifft beim II. AK ein.


    30.5.42


    Die 30.ID stellt mit Teilen der Einheit das I./IR 6 neu auf.

    Stärke: unbekannt


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

    Edited once, last by rolli.m ().

  • Marsch-Bataillon (II)/30/4


    1.6.42


    Die Einheit trifft beim II. AK ein.

    Stärke: unbekannt


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

    Edited once, last by rolli.m ().

  • Marsch-Bataillon (II)/290/5


    1.6.42


    Die Einheit trifft beim AOK 2 ein.

    Stärke: unbekannt


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Marsch-Bataillon Afrika 14 + 15


    07.44 Festung Kreta


    3 Soldaten dieser Einheiten wurden auf die Insel versetzt.

    Ihr Verbleib ist unbekannt. Sie werden gesucht.


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Marsch-Bataillon XI/7


    16.10.41


    Mit Tagesbefehl des Korps werden 5 Soldaten dieser Einheit gesucht.


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Genesenden-Marsch-Kompanie X/110/5


    Meldung vom 27.7.42

    von HG Mitte an A. O. K. 9

    bereitgestellt zum29.7.42 für die 110. ID

    Stärke: 139 Mann

    Quelle: CAMO FB 12454 A 389 S. 48

    CAMO FB 12454 Akte 389 S.48.jpg


    19.08.1942

    Die Einheit wird auf Befehl AOK 9 zurückgehalten und wird aufgeteilt.

    35 Mann kommen zum Flakzug Sczytschewka,

    Die Masse zur Gruppe Matusek (IR 184?)

    Quelle: s. Anhang

    K1024_NARA T-314 R-685 S.58.JPG

    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier: klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Alles was du anfässt ist Klima, es liegt in deiner Hand. (M.K.)