Marschbataillone/Marschkompanien - Sammlung

  • Marsch-Bataillon z.b.V. 269


    Ergänzung zu diesem Beitrag.


    Die Einheit trifft am 6.6.40 bei der 269. ID ein.

    Stärke: 653 Mann


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Marsch-Bataillon Oldenburg


    Die Einheit trifft am 7.6.40 bei der 269. ID ein.

    Stärke: 634 Mann


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Genesenden-Marsch-Kompanie (I)/291/4


    Die Einheit trifft im Sommer 1942 bei der 291. ID ein.

    Stärke: 1/27/169


    Quelle: s. Anhang

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

    Edited once, last by rolli.m ().

  • Genesenden-Marsch-Kompanie VI/227/20


    Dezember 1943:

    Eingetroffener Ersatz für 227. Infanterie-Division.

    Stärke: 0 Offiziere, 25 Unteroffiziere und 70 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie VI/227/21


    Januar 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 227. Infanterie-Division.

    Stärke: 1 Offiziere, 23 Unteroffiziere und 141 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie VIII/8.Jg./32


    Januar 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 8. Jäger-Division.

    Stärke: 0 Offiziere, 45 Unteroffiziere und 164 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie VIII/8.Jg./33


    März 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 8. Jäger-Division.

    Stärke: 0 Offiziere, 35 Unteroffiziere und 208 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie VIII/8.Jg./34


    März 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 8. Jäger-Division.

    Stärke: 0 Offiziere, 41 Unteroffiziere und 203 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie X/30/27


    Februar 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 30. Infanterie-Division.

    Stärke: 0 Offiziere, 16 Unteroffiziere und 112 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie X/30/28


    März 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 30. Infanterie-Division.

    Stärke: 0 Offiziere, 10 Unteroffiziere und 95 Mannschaften


    April 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 30. Infanterie-Division.

    Stärke: 2 Offiziere, 33 Unteroffiziere und 146 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie X/30/30


    Mai 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 30. Infanterie-Division.

    Stärke: 2 Offiziere, 43 Unteroffiziere und 145 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie X/30/31


    Mai 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 30. Infanterie-Division.

    Stärke: 1 Offiziere, 29 Unteroffiziere und 76 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie 12.Lw.


    Januar 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 12. Luftwaffen-Felddivision.

    Stärke: 8 Offiziere, 0 Unteroffiziere und 235 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie Lw.F.D. 21


    April 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 21. Luftwaffen-Felddivision.

    Stärke: 0 Offiziere, 0 Unteroffiziere und 150 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931-1087


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie XI/21.Lw./1


    April 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 21. Luftwaffen-Felddivision.

    Stärke: 1 Offiziere, 16 Unteroffiziere und 112 Mannschaften


    Mail 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 21. Luftwaffen-Felddivision.

    Stärke: 1 Offiziere, 29 Unteroffiziere und 87 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931-1087


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie XVIII/12.Lw./2


    Mail 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 12. Luftwaffen-Felddivision.

    Stärke: 0 Offiziere, 28 Unteroffiziere und 111 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Genesenden-Marsch-Kompanie XIII/13.Lw./3


    Mail 1944:

    Eingetroffener Ersatz für 13. Luftwaffen-Felddivision.

    Stärke: 0 Offiziere, 4 Unteroffiziere und 87 Mannschaften

    Quelle: NARA T312 R931


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Marsch-Bataillon XI/18


    Die Einheit wird baldmöglichst der 113. ID nach Belgrad im

    E-Transport zugeführt.

    Quelle: s. Anhang

    NARA T-78 R-527 S.335.jpg


    19.12.1941:

    Stab, 1.-3.Kp., angekündigt in Bewegung „Roland“

    Quelle: KTB Heeresgruppe Süd, Ia (T312R294)


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Alles was du anfässt ist Klima, es liegt in deiner Hand. (M.K.)

  • Marsch-Bataillon XII/25


    Die Einheit wird baldmöglichst der 113. ID nach Belgrad im

    E-Transport zugeführt.

    Quelle: s. Anhang

    NARA T-78 R-527 S.335.jpg


    19.12.1941:

    angekündigt in Bewegung „Roland“ für 79. Infanterie-Division.

    Quelle: KTB Heeresgruppe Süd, Ia (T312R294)


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Alles was du anfässt ist Klima, es liegt in deiner Hand. (M.K.)

  • Feldersatz-Btl. Sich./10


    07.10.1942:

    Aufteilung in der 281. Sicherungs-Division 281 wie folgt:

    - Sich.Btl. 889: 1 Uffz., 124 Mannsch.

    - Sich.Btl. 306: 1 Uffz., 111 Mannsch. [verbleiben vorerst in Ostrow-Kasernenviertel]

    - I./Sich.Regt. 3: 2 Uffz., 130 Mannsch. [verbleiben vorerst in Ostrow-Kasernenviertel]

    - II./Sich.Regt. 3: 2 Uffz., 130 Mannsch.


    Die ursprünglich für das Sich.Btl. 232 vorgesehenen Ersatzmannschaften (Uffz. Strassburger und 124 Mannsch.) werden dem Sich.Btl. 889 im E-Transport nach Pustoschka zugeführt.


    Btl.-Führer Hauptmann Dr. Bork regelt den Dienst in unmittelbaren Einvernehmen mit dem Div.-Nachschubführer und dem Kdt. des Stabsquartiers.


    Quelle: NARA T315 R185-0198f.


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick