Marschbataillone/Marschkompanien - Sammlung

  • Marschkompanie X/22/15


    Meldung vom 1.4.1944


    Ersatz Kreta für die 22. ID


    29 Uffz. / 76 Mannschaften


    Quelle: NARA s. Bild

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Volksd.(eutsche?) Marschbtl. z.b.V.

    Meldung vom 1.4.1944


    Ersatz Kreta für die 22. ID


    12 Mannschaften


    Quelle: NARA s. Bild

    Files

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Genesenden-Marsch-Kompanie VI/227/35


    29.10.1944:

    Wird der 227. Infanterie-Division am 29.10. ab Windau im E-Transport nach Tuckum zugeführt. Eintreffen 30.10. früh, Abholung ist sicherzustellen


    Quelle: NARA T312 R635 (AOK16)


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Marsch-Bataillon 1051


    22.08.1941: Für XXXIX. Armeekorps.

    Aufstellung gemäß K.St.N. Nr. 2301 vom 01.02.1941 mit 5 Kompanien.

    T312-R545-AOK16-MBTL-1.jpgT312-R545-AOK16-MBTL-2.jpg

    Quelle: NARA T312 R545 (AOK16)


    Stammtafel-Abschrift

    Am 09.08.1941 aufgestellt als Stab M.Btl. 1051 in Burg bei Magdeburg (Wehrkreis XI) mit 1 bis 5 Kp.


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Feldersatz-Bataillon 126/I


    abweichende lfd.Nr. eventuell 1?


    Zuführung zur 126. Inf.Div. Stärke etwa 1000 Mann.

    Stab, 1. und 2. Kp. - 420 Uffz. u. Mannschaften am 09.02.1942 im LKW Transport nach Nowgorod zugeführt.

    Rest des Bataillons trifft voraussichtlich am 10.02.142 in Luga ein und wird ebenfalls nach Nowgrod zugeführt.

    126-I.JPG

    Quelle: Klick


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Feldersatz-Bataillon 126/IV


    abweichende lfd.Nr. eventuell 4?


    Zuführung zur 126. Inf.Div. Stärke 8 Offz., 1 Unterarzt, 1 Beamter, 71 Uffz., 909 Mannschaften

    Eingetroffen am 04.06.1942 in Batezkaja, Untergebracht im Raum Batezkaja - Radoli mit Btl.Gefechtsstand in Radoli.

    Verwendung der Offiziere siehe Anhang. Einschließlich derer die wieder zum Wehrkreis VI zurücktreten.

    126-IVa.JPG126-IV.JPG

    Quelle: Klick


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Hallo, Matthias Koehler,

    Betr. 53 Gren. - u. Ausb. Btl., 464. Div.


    Danke fuer die Informationen zu den "Ersatz-Bataillonen",

    Kannst Du aus Deinem Fundus an Informationen auch etwas zu dem

    53. Gren. u. Ausb. Btl, der 464. Division herausfinden.


    Das Grenadier Ersatz u. Ausbildungsbataillon 53, 464. Div.

    hatte gem. Information meiner Mutter am 19.1.1945 in Naumburg / Saale

    in der Kaserne seine Unterkunft.


    Mein Vater war als Obergefreiter zu diesem Zeitpunkt, 19.1.1945, der Stammkompanie,

    Block 11/5, Gren.Ers. Btl 53, zugeteilt worden.

    Die letzte Nachricht per Drucksache von ihm erhielt seine Ehefrau am 21.1.1945 von ihm: "Er sei

    auf der Duchreise durch Oppeln (Schlesien) . Allem Anschein nach in der Mobilmachung.


    Freundliche Ostergruesse und bleib gesund

    Bernd Ziesemann;)

    12.4.2020

    Bernd Ziesemann

  • Gen. Marsch-Kompanie VI/227/5


    12.09.1942:

    Wird der 227. Infanterie-Division nach Mga zugeführt. Tag des Eintreffens noch unbekannt.


    Quelle: KTB 11. Armee, Abt. Ia. [NARA T312 R1696-00669]


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Gen. Marsch-Kompanie XVIII/5.Geb./2


    12.09.1942:

    Wird der 5. Gebirgs-Division nach Mga zugeführt. Tag des Eintreffens noch unbekannt.


    Quelle: KTB 11. Armee, Abt. Ia. [NARA T312 R1696-00669]


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

  • Guten Tag, lieber Matthias.


    Das ist mein erster Kontakt seit meiner Anmeldung. Ich bin bei der Recherche der Geschichte meines Vaters. Deshalb interessieren mich die Marschbefehle der Einheiten nach Afrika (keine Ahnung ob mein Vater beim Afrika-Korps war).


    Kann man bei Deiner Aufstellung auch zu Namen kommen? Wie komme ich da überhaupt weiter?


    Danke für Deine Aufmerksamkeit, liebe Grüße Meinvater

  • Hallo Meinvater,


    herzlich Willkommen im Forum.


    Kann man bei Deiner Aufstellung auch zu Namen kommen?

    Eher nicht, hierzu sind die Informationen zu den Marscheinheiten zu dürftig.


    Momentan erschließt es mir nicht so richtig um welche Suche dir es geht.

    Welche Informationen hasst du?

    Was sind deine Intressen?

    Marschbefehle hat nicht nur mit Marscheinheiten zutun, es betrifft auch alle regulären Einheiten.

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Hallo Matthias

    Bei "Verwirrung um Einheiten......." fragte ich Dich am 13.6 :

    "Hallo Matthias (und die anderen Herren...)

    Ist Dir(euch) Sators Vorname bekannt ?

    Danke + Gruß, Rossano

  • Hallo Rossano,


    kannst du mir hierzu den Link zukommen lassen?


    Ich find kein Thema "Verwirrung um Einheiten....." wo ist der Beitrag?


    Warum fragst du hier in diesen Thraed, hat es was mit Marscheinheiten zu tun?

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Hallo Matthias

    Habe Dir auch hier geschrieben weil Du hier aktuell bist

    Du hast mir beim anderen Beitrag nicht geantwortet, Did You get no notification ?

    Für den anderen Beitrag geht´s mit dem Link gar nicht (warum ?)

    Der Beitrag lautet : Verwirrung um Einheiten meines Großvaters und befindet sich unter Einheiten des Heeres

    Abgesehen davon, ob Du den Vorname des Ob. Sator hast.........Danke

    Gruß, Rossano

  • Genesenden-Marsch-Kompanie X/30/36


    September 1944

    Meldung II.A.K. an A.O.K. 18


    Eingetroffener Ersatz für 30. Infanterie-Division.

    Stärke: 2 Offiziere, 22 Unteroffiziere und 107 Mann

    30.I.D.JPG

    Quelle: NARA T314 R162


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Marsch-Bataillon z.b.V. 495


    August 1944

    Meldung II.A.K. an Armeeabteilung Narwa


    Eingetroffener Ersatz für 87. Infanterie-Division.

    Stärke: 8 Offiziere, 52 Unteroffiziere und 453 Mann

    Aug. 1944.JPG

    Quelle: NARA T314 R162


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Marsch-Bataillon 516


    August 1944

    Meldung II.A.K. an Armeeabteilung Narwa


    Eingetroffener Ersatz für 207. Infanterie-Division.

    Stärke: - Offiziere, 5 Unteroffiziere und 85 Mann

    Aug. 1944.JPG

    Quelle: NARA T314 R162


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Marsch-Bataillon aus Feld-Ausb.Div. Nord


    Juli 1944

    Eingetroffener Ersatz für 205. Infanterie-Division.

    Stärke: - Offiziere, 20 Unteroffiziere und 411 Mann, 100% Rekruten

    Juli 1944.JPG

    Quelle: NARA T314 R162


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Genesenden-Marsch-Kompanie IV/87/26


    Juli 1944

    Eingetroffener Ersatz für 87. Infanterie-Division.

    Stärke: 1 Offiziere, 31 Unteroffiziere und 149 Mann

    Juli 1944.JPG

    Quelle: NARA T314 R162


    Für Hinweise, Diskussion, Ergänzung etc. bitte hier : klick

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias