Hilfe bei Uniformen/Dienstgrad gesucht

  • Hallo,
    ich bin zugegeben völlig rat- und ahnungslos...die Fotos sind teilweise in sehr schlechter Qualität.
    Ich suche nach allen Informationen, die aus den Fotos hervorgehen können.
    Informationen:
    Bild 02 muss zwischen 1940-1945 aufgenommen sein
    Bild 05 kann bis ca. 1941 aufgenommen sein (nicht sicher)


    Für jede Hilfe / jeden Hinweis bin ich dankbar!
    VG
    Leg

    Files

    • 05.jpg

      (508.75 kB, downloaded 54 times, last: )
    • 01.jpg

      (335.75 kB, downloaded 58 times, last: )
    • 02.jpg

      (557.76 kB, downloaded 62 times, last: )
    • 03.jpg

      (168.11 kB, downloaded 52 times, last: )
    • 04.jpg

      (479.66 kB, downloaded 50 times, last: )
  • Hallo Leg,


    ich sehe da:


    1+4+5: Waffenrock, auf den Kragenstücken steht noch eine zweistellige Zahl, Mannschaftsdienstgrad
    2: Unteroffizier, Sturmabzeichen, EK1, nicht ganz konformes Schuhzeug
    3: Obergefreiter


    Grüße


    Jörg

  • Hallo Jörg,


    "Kragenstücke"= Schulterklappen bei Unteroffizieren und Mannschaften, Schulterstücke bei Offizieren.


    Quote

    nicht ganz konformes Schuhzeug


    Jo, geile Pantoffeln. :]


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • 5: Mannschaftsdienstgrad, Ausgehuniform, helle Waffenfarbe wahrscheinlich weiß, das wäre dann Infanterie, auf Schulterklappe wahrscheinlich Regimentsnummer, keine Auszeichnungen


    1: Soldat, Ausgehuniform, helle Waffenfarbe möglicherweise weiß, auf Schulterklappe wahrscheinlich Regimentsnummer, keine Auszeichnungen


    2: Unteroffizier, Feldbluse, Waffenfarbe nicht auszumachen, aufgrund der Auszeichnungen nach Kriegsausbruch aufgenommen


    3: Obergefreite, Feldbluse, dunkle Waffenfarbe möglicherweise rot, noch am besten zu sehen am Winkel der Feldmütze


    4: Mannschaftsdienstgrad, abweichende Ausgehuniform mit weniger Knöpfen als 1 u. 2, helle Waffenfarbe wahrscheinlich weiß, das wäre dann Infanterie, auf Schulterklappe wahrscheinlich Regimentsnummer, keine Auszeichnungen

  • Schönen Abend,
    scheint es nur mir so, dass der Soldat Bild 4 und Bild 5 der selbe ist?!


    Ich meine, Bild 4 stammt aus der Zeit um 1935 - sieht aus wie ein "Eigener Rock" (Reichswehr M1928) -
    diese haben vorne waffenfarbigen Vorstoss - zum Unterschied zum Dienstrock M1928 -
    mir sieht diese Uniform aber mehr als Dienstrock M1928 aus (auch wegen der Brusttaschenklappen),
    welcher aber abgeändert/geschönt bzw. angepasst wurde!
    (Kragen kein moosfarbenes Besatztuch mehr - waffenfarbiger Vorstoss vorne wurde nachträglich angebracht, ist auch auffällig "dick").
    Dass das neue Hoheitszeichen an der rechten Brustseite angebracht wurde, entspricht der Vorschrift vom 1.05.1934.
    Kopfbedeckung Schirmmütze (noch Reichswehr) mit neuen Abzeichen.


    Bild 5 Waffenrock mit Schirmmütze - das Bild ist meines Erachtens 1940 aufgenommen und zeigt (wahrscheinlich) besagten Soldaten Bild 4 nach Eintritt in ein
    Infanterie-Ersatz-Bataillon, nur von diesen JEB kenne ich aus diesem Zeitraum die (kleinen) Metallzahlen auf Mannschafts-Schulterklappen,
    die Nummern bezeichnen das JEB.


    Gruß Jürgen