Bahnschutzpolizei

  • Hallo, Eumex,


    danke für diesen interessanten Link.


    Wir haben zwar einen eigenen Unterpunkt "Bahnpolizei/Bahnschutz",
    aber hier bist Du damit erstmal richtig.

    Gruß
    Gerd (der aus Bielefeld)

  • Hallo,


    anbei noch ein kleines Fundstück zur Bahnpolizei in der Ostmark.
    Quelle: Das Kleine Volksblatt Nr. 354 vom 24.Dezember 1938, Seite 9


    Gruß, J.H.

    Files

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

  • Hallo,


    hier ein paar Fotos vom Bahnschutz.


    mFg Peter

  • Servus Peter,

    vielen Dank für die interessanten Fotos! Bedeuten die Nummern auf dem Kragenspiegel die Nummer der jeweiligen Reichbahndirektion?

    Bahnschutz ist ansonsten nicht mein Thema, deswegen die Frage.

    Gruß, westermann

  • Hallo,


    wurde die Nummer der RB-Direktion nicht ab 1936/37 auf den Schulterklappen bzw, -Stücken getragen?


    Quote


    Die Reichsbahndirektionsnummern werden auf den Schulter,-Klappen und -Stücke bis zum Präsidenten einschließlich getragen, für Mannschaften und Unterführer gewebt und vom Abteilungsführer an aufwärts aus weißem bzw. gelbem Metall.

    https://bahnschutz-uniformen.j…ifdienst-bahnschutz-1936/


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo,

    anbei mal die Direktionsnummern mit ihren Änderungen.
    So lässt sich auch eventuell die Zeit zuordnen.


    Direktionsnummern Stand 1926

    Stand 01.04.1944
    01 Altona Hamburg
    02 Augsburg Augsburg
    03 Berlin Berlin
    04 Breslau Breslau
    05 Cassel Kassel
    06 Dresden Dresden
    07 Dresden Schmalspurbahn
    Dresden Schmalspurbahn
    08 Elberfeld Wuppertal
    09 Erfurt Erfurt
    10 Essen Essen
    11 Frankfurt (Main)
    Frankfurt (Main)
    12 Halle Halle
    13 Hannover Hannover
    14 Karlsruhe Karlsruhe
    15 Köln Köln
    16 Königsberg (Pr)
    Königsberg (Pr)
    17 Ludwigshafen (Rhein) bis 01.04.1937
    Linz ab 10.04.1938
    Linz
    18 Magdeburg bis 30.09.1931
    Danzig ab 01.11.1939
    Danzig
    19 Mainz Mainz
    20 München München
    21 Münster (Westf)
    Münster (Westf)
    22 Nürnberg Nürnberg
    23 Oldenburg bis 31.12.1934
    Villach ab 10.04.1938
    Villach
    24 Oppeln Oppeln
    25 Osten (Frankfurt/Oder)
    Osten (Frankfurt/Oder)
    26 Regensburg Regensburg
    27 Schwerin Schwerin
    28 Stettin Stettin
    29 Stuttgart Stuttgart
    30 Trier Saarbrücken ab 01.03.1935 Saarbrücken
    31 Würzburg bis 01.03.1931
    Wien ab 10.04.1938
    Wien
    32 Wien ab 10.04.1938
    Wien
    36 Posen ab 01.11.1939
    Posen

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Servus Matthias,

    vielen Dank für die Übersicht und Gegenüberstellung der Direktionsnummern. Eine schöne Tabelle!

    Gruß, westermann

  • Hallo,


    ein Foto kann man zeitlich zuordnen, hier ein Sanitätslehrgang vom 3.01. bis 9.01. 1937.

    Anbei auch zwei Fotos aus dem Jahr 1940 vom Bahnschutz:.


    MfG Peter