K.J.L. 2.5.1941 - 15.9.1941

  • Grüß Euch,


    vom 2. Mai bis 15. September 1941 fand ein SS-Junker-Lehrgang in den Schulen Tölz und Braunschweig statt.


    Laut Moore handelte es sich hierbei um den 6. K.J.L.. KLICK


    Mir liegt das Stammblatt eines SS-Führers vor, der diesen als 5. K.J.L. bezeichneten Lehrgang in Tölz absolvierte ( Anhang ).


    War dieser Lehrgang nun der fünfte oder der sechste ? ?(


    Liebe Grüße aus Wien


    Niki

    Files

    • 5. KJL.jpg

      (251.07 kB, downloaded 143 times, last: )

    ...VIRIBUS UNITIS...

  • Hallo Niki,


    nur so 'ne Idee, aber könnte es sein dass beide Lehrgänge paralel, also gleichzeitig stattgefunden haben?


    Gruß, Oliver.

    Suche alles über die 12. SS-Panzerdivision "Hitlerjugend".

  • Servus Oliver,


    ich denke Du hast die Frage beantwortet.


    Demnach dürfte der 5. K.J.L. in Tölz und der 6. K.J.L. in Braunschweig abgehalten worden sein.


    Mal sehen was Roland dazu sagt. =)


    Liebe Grüße


    Niki

    ...VIRIBUS UNITIS...

  • Servus Oliver,


    Quote

    Nur so 'ne Idee, aber könnte es sein dass beide Lehrgänge paralell, also gleichzeitig stattgefunden haben?


    Quote

    Ich denke Du hast die Frage beantwortet.


    ich habe nun eine Liste der Lehrgänge erhalten, die Deine These doch widerlegt.


    Demnach wurde der
    5.K.J.L. vom 02.09.40 – 10.04.41 an der SS-Junkerschule Tölz und der
    6.K.J.L. vom 01.05.41 – 15.09.41 an den SS-Junkerschulen Tölz und Braunschweig
    abgehalten .


    Der Fehler lag also beim Sachbearbeiter im SS-FHA, der sich beim Ausfüllen des Stammblatts verschrieben hat. ;)


    Gruß aus Wien


    Niki

    ...VIRIBUS UNITIS...

    Edited 4 times, last by knaff ().

  • Moin Niki,


    wie gesagt, war auch nur so'ne Idee... :D


    Aber Hauptsache ist ja dass diese Sache nun geklärt ist.


    Gruß, Oliver.

    Suche alles über die 12. SS-Panzerdivision "Hitlerjugend".