Reisepass,ausgestellt in Italien

  • hallo,


    hier aus meinem Fundus,ein Reisepass des Deutschen Reiches,ausgestellt beim Generalkonsulat in Mailand/Italien.


    Mit der Angabe,,Abgestimmt für Grossdeutschland 1938''



    mfg Eumex

  • Hallo Eumex,


    der Pass hat interessante Stempel. Jedoch sind im Ausland ausgestellte Reisepässe absolut keine Seltenheit, da die Generalkonsulate, Konsulate und Konsularabteilungen der Botschaften die deutschen Passstellen im Ausland sind und die Reisepässe für die Auslandsdeutschen ausstellen.
    Also deutsche Staatsangehörige mit Wohnsitz im Ausland. Neuerdings werden auch Personalausweise f. Dt mit Wohnsitz im Ausland dort ausgestellt.
    In der Kaiserzeit gab es sogar noch ausführliche Deutschenlisten, in denen man sich eintragen lassen musste. Eine sehr gut erhaltene Liste gibt es z.B. in Istanbul.

    Beste Grüße, Andreas


    "Die Würde des Menschen ist unantastbar". (Art.1GG)

  • Hallo,
    ich besitze einen Reisepass von 1930 in Deutschland ausgestellt. Die erste Seite mit Eintragungen ist etwas verschieden. Unter Staatsangehörigkeit steht "Hessen".:D Das vorgdruckte auf den restlichen Seiten ist identisch.
    Gruss
    Rainer

    Suum cuique