90.SS-Standarte

  • Hallo,


    ein Dokument des gefallenen SA-Scharfürern des SA-Geb.-Schützenstandarte 4 in Völkermarkt/Velikovec:


    http://shrani.si/f/3c/ua/qu0gmyL/img5659a.jpg


    Alle drei gefallene SA-Scharfürern war Slowene aus Farna vas/Pfarrdorf bei Prävali/Prevalje, Slowenien.


    Grüsse

    Darko

    The trouble with facts is that there are so many of them. Samuel McChord Crothers

    Edited once, last by filigranofil ().

  • Guten Abend Darko,


    du bist im Bereich der Allgemeinen SS, mit der SA bist du hier etwas "falsch".


    Dummerweise weiß ich jetzt aber auch nicht, was ich mit dem Post machen soll...


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Zusammen,

    mit Befehl RFSS vom 2.9.1939 Tgb.Nr. 176/39 wurde Augsberger, Franz; Sturmbannführer, als Verstärkung für die 1. SS-Totenkopfstandarte, Dachau einberufen.

    Meldung zum Dienstantritt sollte am 7.9.1939 beim Führer de1. SS-Totenkopfstandarte, Dachau erfolgen.



    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: Staatsarchiv Marburg Bestand 327-2b Nr. 244

  • Hallo,


    Stellenbesetzung 1939


    Führer 90. SS-Standart: SS-Sturmbannführer Werner Schmitz


    I.Sturmbann, Klagenfurt, Alter Platz 1, SS-Hauptsturmführer Ludwig Maurer


    II.Sturmbann Villach, Straße des 10. Oktober 27, SS-Sturmbannführer Heinrich Stöcker


    III.Sturmbann, St. Veit a.d. Glan, Friesacher Str. 11, SS-Obersturmbannführer Josef Simoncic


    (Kärntner Amts- und Adressbuch 1939)


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Guten Abend Thilo,

    aha, du jetzt auch noch, ich arbeite ab.;)


    Schmitz eingetragen,

    aber der Rest, das habe ich schon durch das (------ (9): Adressbuch Kärnten 1939).


    SS-Obersturmbannführer Josef Simoncic,

    das kann ich nicht nachvollziehen,

    wir haben ihn 1939 als Ostuf, 1940 als Hstuf.


    Ich habe diverse DAL durchgeschaut, Simoncic als Ostuba?

    Fehlanzeige,


    beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Thomas,


    ich halte den Obersturmbannführer Simoncic für einen Fehler im Adressbuch.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Guten Morgen Thilo,


    ich habe es schon Diana gesagt,

    Adreßbücher sind absolut mit "Vorsicht" zu geniessen.

    Wer von den Mokels, die die Eintragungen gemacht haben, kannte sich mit der Formationsgeschichte aus,

    wer von denen hat "einfach" übernommen, ohne zu prüfen, ob es überhaupt richtig ist.


    Mittlerweile hat auch Diana festgestellt, dass es die skurilsten Formationsbezeichnungen gibt.

    Bei den Dienstgraden wird es sicher nicht anders gewesen sein.


    Und ich steh dann da, denke mir, nee, das kann so nicht sein....überprüfe und sage dann, wie bei Simoncic,

    passt nicht.


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Morgen,


    so,

    meine Laune bessert sich immer mehr....

    Albert,

    Bauer, Theo als F.90 (m.d.F.b.) haben wir schon,

    das andere Dokument ist ein Vorschlag auf Änderung der Dienststellung, kein Mensch weiß, ob es dazu gekommen ist.


    Unbrauchbar für Erweiterungen im Standartenpost.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Zusammen,

    aus den eingestellten Dokumenten von Albert geht hervor.


    ----- Samonigg, Albert, Untersturmführer ------------- m.d.F.b. ------------------------ III./90 (09.11.1938-15.01.1939)

    ----- Samonigg, Albert, Untersturmführer ------------------------------------- F. i. 90.Sta. (01.04.1939-10.09.1939)

    ----- Samonigg, Albert, Obersturmführer ------------------------------------- F. i. 90.Sta. (10.09.1939-00.00.0000)


    Albert vielen Dank für das einstellen des Dokuments.


    Mit freundlichen Grüßen Achim.

    Quelle: SSO-Akt Samonigg, Albert

    Edit: In den Standartenpost eingefügt am 20.09.2020

    Edited 2 times, last by Joachim67 ().

  • Guten Abend zusammen,


    ich habe aus den an anderer Stelle eingestellten Schnipsel folgende Informationen in den Standartenpost eingepflegt:


    Nageler, Viktor; Sturmbannführer ---------------------- F. 90 --------------------- 16.03.1938-00.00.1938

    Schmitz, Werner; Sturmbannführer -------------------- F. 90 ---- m.d.F.b. ----- 00.00.1939 (4); (01.12.1938-00.00.0000) (20)

    Bauer, Theo; Sturmbannführer ------------------------- F. 90 ---- m.d.F.b. ----- 30.01.1941-00.00.0000 (11)


    Quellenangabe mit (--- (20): SSO-Akt Schmitz, Werner, SSO 090B) angegeben.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Morgen zusammen,

    im Standartenpost zur 90. SS-Standarte wurden folgende Ergänzungen vorgenommen:


    Adjutant


    ------ Pardatscher, Bruno; Obersturmführer ----------------------------------------- Adj. 90.Sta. (20.06.1939) (21)


    Adjutant


    ------ Lindner, Franz; Obersturmführer ---------------------------------------------- Adj. I./90 (20.06.1939) (21)


    Rechtsberater


    ------ Hammersen, Walter; Obersturmführer ----------------------------- Rechtsber. I./90 (20.06.1939) (21)


    Führer San.-Staffel


    ------ Krapf, Ernst; Oberscharführer ----------------------------------- F. San.-Staf. III./90 (15.05 1938-00.00.0000) (21)


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Abend zusammen,


    folgende Ergänzungen wurden im Standartenpost vorgenommen:


    ------- Krapf, Ernst; Untersturmführer ----------------------------------- F.i. San.O.Staffel 90 (10.09 1939-00.00.0000) (21)


    ------ Krapf, Ernst; Oberscharführer ----------------------------------- F. San.-Staf. III./90 (15.05 1938-10.09 1939) (21)


    Dazu wurden Dienststellungen durch ein weiteres Vorschlagsprotokoll des Führerkorps der 90. SS-Standarte bestätigt.


    Quellen:SSO-Akt Krapf, Ernst, SSO 207A; Vorschlagsprotokoll des Führerkorps der 90. SS-Standarte vom 20.06.1939.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Morgen zusammen,


    folgende Änderung / Erweiterung wurde im Standartenpost vorgenommen:


    ------- Krapf, Ernst; Hauptsturmführer -------------------------------------- F.i. San.O.Staffel 90 (10.09 1939-01.09.1943) (21)

    ------- Krapf, Ernst; Sturmbannführer ------------------------------------- F.i. San.O.Staffel 90 (01.09.1943-00.00.0000) (21)


    Quelle: SSO-Akt Krapf, Ernst, SSO 207A

    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!