63.SS-Standarte

  • 63.SS-Standarte


    Aufstellungsdatum: 18.11.1933
    Sitz: Reutlingen ------------------------------------------- (Quelle: DV-DWA-23/07)



    a) Ereignisse :


    Stärkemeldungen:
    31.01.1935 -- Stärkemeldung SS: 1285 ----------------------------------------------------------------------------------- (Quelle: DU-NA-T175-R111)
    31.05.1935 -- Stärkemeldung SS: 1354 ----------------------------------------------------------------------------------- (Quelle: DU-NA-T175-R111)

    31.01.1937 -- Stärkemeldung SS: 1248 ----------------------------------------------------------------------------------- (Quelle: DU-STJB-37)

    30.06.1937 -- Stärkemeldung SS: 1121 ----------------------------------------------------------------------------------- (Quelle: DU-STJB-37)

    31.12.1937 -- Stärkemeldung SS: 1106 ----------------------------------------------------------------------------------- (Quelle: DU-STJB-37)

    31.01.1938 -- Stärkemeldung SS: 1675 ----------------------------------------------------------------------------------- (Quelle: DU-STJB-38)
    30.06.1938 -- Stärkemeldung SS: 1700 ----------------------------------------------------------------------------------- (Quelle: DU-STJB-38)
    31.12.1938 -- Stärkemeldung SS: 1754 ----------------------------------------------------------------------------------- (Quelle: DU-STJB-38)
    30.06.1941 -- Stärkemeldung SS: 1788 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 390 ------------------ (Quelle: DU-NA-T175-R111)
    31.12.1941 -- Stärkemeldung SS: 1749 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 412 ------------------ (Quelle: DU-NA-T580-R88)
    30.06.1942 -- Stärkemeldung SS: 1751 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 411 ------------------ (Quelle: DU-NA-T580-R88)
    31.12.1942 -- Stärkemeldung SS: 1739 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 370 ------------------ (Quelle: DU-NA-T175-R111)
    31.12.1943 -- Stärkemeldung SS: 1687 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 313 ------------------ (Quelle: DU-NA-T175-R141)
    30.06.1944 -- Stärkemeldung SS: 1675 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 313 ------------------ (Quelle: DU-NA-T175-R111)


    b) Gliederung :


    Stürme---------Standort---------------------------Sturmführer (Zeitraum)

    (Angaben soweit bekannt, werden weiter vervollständigt)

    I.Sturmbann :

    1/63* ---------------------------------------------------- Link, Ludwig; Stuf. (22.04.1934) (10)

    2/63* ---------------------------------------------------- Hauser, Jakob; Stuf. (14.09.1933-08.11.1933) (17); (15.10.1933) (11); Ostuf. (09.11.1933-00.00.0000) (17); (22.04.1934) (10)

    3/63* ---------------------------------------------------- Kienle, Erwin; Stuf. (14.09.1933-00.00.0000) (17); (15.10.1933) (11); Ostuf. (24.12.1933-00.00.0000) (19), (22.04.1934) (10)


    Gliederung ab 01.07.1934

    1/63 ------------- Esslingen
    2/63 ---------------------------------------------------- Gunzenhauser, Ernst (1935) (1), Hetzel, Wilhelm; Hstuf. (1936) (1)
    3/63 --
    4/63 --

    II.Sturmbann :

    1/63* --------------------------------------------------- Jacober, August; Stuf. (14.09.1933-00.00.0000) (17); (15.10.1933) (11), Ostuf. (00.00.0000-08.12.1933) (19)

    2/63* --------------------------------------------------- Graß, Karl; Stuf. (00.00.0000-10.03.1934) (20)

    3/63* --------------------------------------------------- Rückert, Friedrich; Stuf. (15.10.1933) (11), (00.00.0000-08.12.1933) (19)


    Gliederung ab 01.07.1934

    5/63 ------------- Tübingen (1),(2) ---------------- Holzhauser, Emil (1939) (1)
    6/63 --
    7/63 --
    8/63 ------------- Balingen


    III.Sturmbann : Trossingen (01.01.1938) (15)

    2/63* -------------------------------------------------- Rapp, Jakob; Stuf. (22.04.1934) (10)

    3/63* ------------ Balingen (9) --------------------- Hetzel, Wilhelm; Scharf. (m.d.F.b. 00.00.0000-30.01.1934), Oschaf. (m.d.F.b. 30.01.1934-20.04.1934), Stuf. (20.04.1934) (9)


    Gliederung ab 01.07.1934

    09/63 -------------------------------------------------- Hetzel, Wilhelm; Stuf. (15.06.1934-30.01.1936), Ostuf. 30.01.1936-09.11.1936), Hstuf. (09.11.1936-01.06.1943) (9)
    10/63 -------------------------------------------------- Link, Ludwig; Ustuf. (1935) (1)
    11/63 --
    12/63 --


    Zug ------------- Standort ------------------------ Zugführer

    10/63 ---------- Donaueschingen ---------------- König, Max; Oscharf. (1937-38) (13)


    (Quelle: diverse Archive, wenn nicht gesondert angegeben)



    c) Stellenbesetzung :


    Führer:


    Hiller, Wilhelm; Sturmhauptführer -------- m.d.F.b. --------------- F. 63 ------------ (18.09.1933-00.00.0000) (17), (15.10.1933) (11)
    Reinhardt, Ludwig; Standartenführer ------------------------------ F. 63 ------------ 25.11.1933-23.03.1937
    Raabe, Georg; Obersturmbannführer ----------------------------- F. 63 ------------ 23.03.1937-20.10.1938
    Hoffmann, Hans; Obersturmbannführer --------------------------- F. 63 ------------ 20.10.1938-01.01.1939
    Thumser, Hans; Standartenführer ---------------------------------- F. 63 ------------ 01.01.1939-08.05.1945


    (Quelle: DWA)


    Adjutant u. Personalreferent

    ------ Fischer, Hans; Untersturmführer -------------------------- Adj.u.Pers.Ref.63.Sta. (01.04.1937-12.09.1937) (8)
    ------ Fischer, Hans; Obersturmführer -------------------------- Adj.u.Pers.Ref.63.Sta. (12.09.1937-01.01.1938) (8)


    Adjutant
    -------- Zietlow; Arnulf; Untersturmführer -------------------------------------- Adj.63.Sta. (09.12.1938) (7)


    Personalreferent

    ------- Grass, Theo; Sturmführer ---------------------------------------- Pers.Ref. 63.Sta. (22.04.1934) (10)


    Schulungsleiter
    ------- Dongus, Walter; Scharführer* ------------------------------------- Sch.Ltr. 63.Sta. (08.11.1935-20.04.1938) (6)
    ------- Dongus, Walter; Oberscharführer -------------------------------- Sch.Ltr. 63.Sta. (20.04.1938-30.01.1939) (6)
    ------- Dongus, Walter; Untersturmführer -------------------------------- Sch.Ltr. 63.Sta. (30.01.1939-22.08.1939) (6)
    * Dongus war am 20.04.1938 SS-Scharführer, Beförderungsdaten davor sind unbekannt


    Ausbildungsreferent
    ------- Melzer, Martin; Untersturmführer ------------------------------- Ausb.Ref. 63.Sta. (09.12.1938) (7)


    Verwaltungsführer
    ------- Krieger, Albert; Untersturmführer ---------------------------------- Verw.F. 63.Sta. (09.12.1938) (7)


    Führer San.Oberstaffel
    ------- Steiner, Dr., Manfred; Untersturmführer --------------- F.San.O-Staffel 63.Sta. (09.12.1938) (7)


    Kornett
    ------- Zwissler, Albert; Untersturmführer -------------------------------- Kornett 63.Sta. (09.12.1938) (7)


    Standartenarzt

    ------- Dr. Goerlich, Max; Sturmführer ----------- m.d.W.d.G.b. ------ Sta.Arzt 63.Sta. (02.021934-00.00.0000) (19)

    ------- Dr. Walter, Hans; Sturmführer --------------------------------------- Arzt i. 63.Sta. (02.02.1934-00.00.0000) (19)


    SS-Führer zur Verfügung
    DAL
    1935 Dr. Goerlich, Max; Obersturmführer ----------------------------------- z.V. 63.Sta.
    1935 Kapp, Jakob; Untersturmführer ---------------------------------------- z.V. 63.Sta.
    1935 Heußler, Paul; Untersturmführer --------------------------------------- z.V. 63.Sta.


    SS-Führer zur besonderen Verwendung


    ----- Graß, Karl, Sturmführer ------------------------------------------------ z.b.V. 63.Sta. (10.03.1934-00.00.0000) (20)



    I.Sturmbann (1.-4.Sturm)
    DAL
    1935 Kommer, Jakob; Obersturmführer --------------------------------------- F. I./63
    1936 Lindner, Paul; Sturmbannführer ----------------------------------------- F. I./63
    1937 Lindner, Paul; Sturmbannführer ----------------------------------------- F. I./63
    1938 Lindner, Paul; Sturmbannführer ----------------------------------------- F. I./63


    Adjutant

    -------- Hartmann, Erich; Sturmführer ---------------------------------------- Adj.I./63 (15.10.1933) (11), (14.09.1933-00.00.0000) (17), (00.00.0000-08.12.1933) (19)

    -------- Krauß, Rudolf; Sturmführer ------------------------------------------- Adj.I./63 (22.04.1934) (10)


    Sturmbannarzt

    -------- Rieckert, Hans; SS-Anwärter --------------- m.d.F.b. ------ Stuba.Arzt I./63 (03.08.1933-02.02.1934) (12)

    -------- Rieckert, Hans; Sturmführer ---------------- m.d.F.b. ------ Stuba.Arzt I./63 (02.02.1934-15.02.1936) (12)


    San.Staffel

    -------- Rieckert, Hans; Untersturmführer -------------------------- F.San.Staf. I./63 (15.02.1936-01.11.1937) (12)



    II.Sturmbann (5.-8.Sturm)
    DAL
    ------- Fleischmann, Willibald; Sturmbannführer ---------------------------- F. II./63 (14.09.1933-08.12.1933) (5)
    1934 Gauß, Eugen; Sturmhauptführer --------------------------------------- F. II./63
    1935 Gauß, Eugen; Sturmbannführer ---------------------------------------- F. II./63
    1936 Kienle, Erwin; Hauptsturmführer ---------------------------------------- F. II./63
    1937 Link, Ludwig; Hauptsturmführer ----------------------------------------- F. II./63
    1938 Link, Ludwig; Hauptsturmführer ----------------------------------------- F. II./63
    ------- Eisele, Wilhelm; Obersturmführer ------------------- m.d.F.b. ------- F. II./63 (24.01.1940) (3)


    Adjutant

    -------- Koch, Karl; Sturmführer ----------------------------------------------- Adj.II./63 (14.09.1933-00.00.0000) (17); (15.10.1933) (11)

    -------- Koch, Karl; Obersturmführer ----------------------------------------- Adj.II./63 (24.12.1933-00.00.0000) (19), (22.04.1934) (10)


    Sturmbannarzt


    ------- Dr. Bilhuber, ---?---; Sturmführer ------------------------------ Stuba.Arzt II./63 (02.02.1934-00.00.0000) (19)

    ------- Dr. Matthes, ---?---; Sturmführer ---------------------------- Arzt i. Stuba II./63 (02.02.1934-00.00.0000) (19)



    III.Sturmbann (9.-12.Sturm)
    DAL

    ------- Teufel, Fritz; Sturmführer ----------------------------- m.d.F.b. ------- F. III./63 (14.09.1933-00.00.0000) (17), (15.10.1933) (11)

    1934 Kapp, Jakob; Untersturmführer ----------------------------------------- F. III./63
    1935 Krämer, Karl; Untersturmführer ----------------------------------------- F. III./63
    1936 Reichenthaler, Karl; Hauptsturmführer -------------------------------- F. III./63
    1937 Reichenthaler, Karl; Sturmbannführer -------------------------------- F. III./63 (00.00.0000-01.01.1938) (15)

    1938 Fricke, Gustav; Sturmbannführer -------------------------------------- F. III./63
    ------- Imhof, Karl; Obersturmführer ------------------------ m.d.F.b. ------- F. III./63 (24.01.1940) (3)
    1942b Fricke, Gustav; Sturmbannführer ------------------------------------ F. III./63
    1943 Fricke, Gustav; Sturmbannführer -------------------------------------- F. III./63
    1944 Fricke, Gustav; Sturmbannführer -------------------------------------- F. III./63


    Sturmbannarzt


    ------- Dr. Schühle, Albert; Sturmführer ---------------------------- Stuba.Arzt III./63 (02.02.1934-00.00.0000) (19)



    Reserve-Sturmbann
    DAL
    1934 Krauß, Rudolf; Untersturmführer ------------------------------------- F. Res.63
    1935 Krauß, Rudolf; Obersturmführer ------------------------------------- F. Res.63
    1936 Krauß, Rudolf; Obersturmführer ------------------------------------- F. Res.63


    (Quelle: SS-Dienstalterslisten)



    d) Anschriften :


    Datum:--------------------------- Ort:
    01.10.1937 -------------------- Reutlingen, Tübingerstr. 37 ------------------------------------------------------------- (Quelle: DV-SSAV37)
    20.12.1937 -------------------- Reutlingen, Tübingerstr. 37 ------------------------------------------------------------- (Quelle: DV-SSB12-37)
    25.06.1938 -------------------- Reutlingen, Tübingerstr. 37 / verlegt nach Tübingen, Quenstedtstr. 2 --------- (Quelle: DV-SSB06-38)
    01.02.1940-01.11.1944 ---- Tübingen, Quenstedtstr. 2 --------------------------------------------------------------- (Quelle: DV-SSAV40-41-43-44)


    Sturmbanne:

    I.Sturmbann

    00.00.1937 ------------------------------------- Reutlingen, Tübinger Straße 37 (16)

    III. Sturmbann

    00.00.1937 ------------------------------------- Trossingen, Hindenburgschule (18)

    00.00.1940 ------------------------------------- Geislingen (Steige), Steingrubestr. 23 (14)

    Reserve - Sturmbann

    00.00.1937 ------------------------------------- Reutlingen, Tübinger Straße 37 (16)


    Stürme:
    Sturm 1/63
    20.06.1939 ------------------------------------- Esslingen, Plochinger Str. 13 (Quelle: DU-NA-T354-R360)

    Sturm 4/63

    00.00.1937 ------------------------------------- Reutlingen, Tübinger Straße 37 (16)

    Sturm 5/63
    00.00.1943 ------------------------------------- Tübingen, Kornhausstr. 10 (4)

    Sturm 10/63

    Zug:

    1937/1938 ----- Zug Donaueschingen ---- Donaueschingen, Karlstr. 13 (13)

    Sturm 12/63

    Zug:

    00.00.1940 ------------------------------------ Geislingen (Steige), Steingrubestr. 23 (14)

    Sturm 1/Res./63

    00.00.1937 ------------------------------------- Reutlingen, Tübinger Straße 37 (16)



    e) Weitere Quellenangaben :


    (----- (*): Vor der Vereinheitlichung mit Sturm 1-4 = I.Sturmbann)

    (----- (1): RS-Akten/BA)
    (----- (2): Adressbuch Tübingen 1943)
    (----- (3): DV-SSV04-40)
    (----- (4): Adressbuch Tübingen 1943)
    (----- (5): SSO-Akt Fleischmann)
    (----- (6): SSO-Akt Dongus)
    (----- (7): Vorschlagsprotokoll des Führerkorps der 63.SS-Standarte vom 09.12.1938 (SSO Dongus))
    (----- (8): SSO-Akt Fischer, Hans; 13.06.07)

    (----- (9): SSO-Akt Hetzel, Wilhelm)

    (---- (10): Vorschlagsprotokoll des Führerkorps der 63.SS-Standarte vom 22.04.1934 (SSO Hetzel, Wilhelm))

    (---- (11): Anlage zum Führerprotokoll 63.SS-Standarte vom 15.10.1933 (SSO Rieckert))

    (---- (12): SSO-Akt Rieckert, Hans)

    (---- (13): Adreßverzeichnis Donaueschingen 1937-38)

    (---- (14): Adreßverzeichnis Geislingen (Steige) von 1940)

    (---- (15): Hauptstaatsarchiv Marburg Bestand 327/2b Nr. 524)

    (---- (16): Adreßverzeichnis Reutlingen 1937)

    (---- (17): SS-Personalbefehl Nr. 10 vom 24.11.1933)

    (---- (18): Adreßverzeichnis Trossingen von 1937)

    (---- (19): SS-Personalbefehl Nr. 11 vom 26.02.1934)

    (---- (20): SS-Personalbefehl Nr. 12 vom 06.04.1934)


    Aktualisiert: 22.12.2020

    Anhang:

    Standartengebiet 63.SS-Standarte (1936) (Quelle: www.wwii-photos-maps.com)
    Übersichtskarte des Großdeutschen Reiches 1943 (Ausschnitt) und
    Politische Übersicht 1943


    Grafik 63.SS-Standarte.jpg

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

    Edited 20 times, last by Huba ().

  • Hallo zusammen,
    hier nun die bisherige Ausarbeitung der ArgeSS zur 63.SS-Standarte.


    Über Ergänzungen würden wir uns freuen.


    Vielen Dank.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Tag zusammen,


    nach reichlich Monaten habe ich es geschafft, die Daten aus der Anlage einzuarbeiten.


    Albert, wie immer, werfe mir keine Knochen hin,

    Vorschlagsprotokoll der 63.SS-Standarte scheint klar, muss aber nicht...warum gibst du mir die vorhergehende Seite nicht bei?


    Ich habe auf dieses sinnlose Einstellen von dir keinen Bock mehr...ernsthaft.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Thomas,


    Sie können Bilder löschen.

    Ich habe für diese Bilder bezahlt.

    Das ist dein Recht!

  • Guten Abend zusammen,


    ich hatte schonmal darum gebeten, dass jemand Albert, in seiner Sprache, erklärt, was abgeht.

    In diesem Falle stellt er ein Vorschlagsprotokoll aus einer SSO ein, soweit so gut, nur kann ich anhand des Dokuments nicht belegen,

    wer da am Start war.

    Es w i r d das Führerkorps der 63.SS-Standarte gewesen sein, es kann aber auch nur der Stab plus XY-Sturmbann gewesen sein.

    Sein Dokument gibt es nicht her, eine Seite vorher, in der SSO-Akte, würde es stehen.


    Es zieht sich wie ein roter Faden durch, es werden völlig wahl / sinnlos Seiten eingestellt, in allen SS-Standarten.-, SS-Abschnittsposts,

    die zwar eine Berechtigung wegen erkannter Formationsnummer, meinetwegen auch durch erkannte Namen, haben, aber es fürchterlich schwer machen, Informationen daraus zu ziehen.

    Warum?

    Weil so eine Akte, jede natürlich mit unterschiedlichem Informationsgehalt, eben doch mehr hergeben kann als einfach nur plump eine Seite einzustellen.

    Man muss solch eine Akte nur lesen können, nicht einfach nur eine Seite einstellen, man kann, wenn man denn will, auch viel über das "davor" und das "danach" erfahren.


    Und genau das kreide ich Albert an, er sieht, stellt ein, ohne den Zusammenhang zu erkennen, ab dafür.


    Kann ich nicht gebrauchen...tue ich mir nicht an.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Tag,


    SS-Sturm 10/63, Zug Donaueschingen, Donaueschingen, Karlstr. 13, Führer Oberscharführer Max König


    Quelle: Adreßverzeichnis Donaueschingen 1937-38 (ancestry)


    Beste Grüße

    Files

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Guten Morgen zusammen,


    Albert, Albert, Albert....

    wieder so ein Schnipsel, Wichtiges weggeschnitten, ich glaub es kaum.

    Was sollen das für Ergänzungen sein, wenn du die Hälfte der wichtigen Infos einfach wegschneidest?


    Schau mal, hier die Seite, wie es sich gehört hätte,


    Rieckert.PNG



    Grüße Thomas


    Edit: Ich habe die Daten zu Rieckert eingetragen, nachdem ich mich in seiner SSO umgesehen habe...

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Abend Diana,


    habe deinen Adreßbucheintrag übernommen, sowohl bei b) als auch bei d).

    Es wird immer schwieriger Ordnung zu halten, aber sollte klappen.;)


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo, Thomas,


    SS-Sturmbann III/63: Geislingen (Steige), Steingrubestr. 23

    SS-Sturm 12/63: Geislingen (Steige), Steingrubestr. 23


    Was bedeutet die beim SS-Sturm vorangestellte 2? 2. Zug?


    Quelle Adreßverzeichnis Geislingen (Steige) von 1940 (ancestry)


    Beste Grüße

    Files

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Guten Abend Diana,


    ich habe das soweit in den Standartenpost eingetragen.

    Quote

    Was bedeutet die beim SS-Sturm vorangestellte 2? 2. Zug?

    Das wird es sein, anderes macht keinen Sinn, es sei denn, wir haben wieder einen Mokel.


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo,

    aus einer Personalverfügung Reichsführer SS mit Wirkung zum 01.01.1938


    Reichenthaler, Karl; Sturmbannführer -------------------------------- F. III./63 (01.01.1938)


    der Dienststitz des Sturmbanns befand sich zu dieser Zeit in Trossingen.


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: Hauptstaatsarchiv Marburg Bestand 327/2b Nr. 524

  • Guten Morgen Achim,


    den Dienstsitz III./63 habe ich vermerkt,


    was aber hat es mit Reichenthaler auf sich?

    Was passierte mit Wirkung vom 01.01.1938, wurde er seiner Dienststellung enthoben?

    Bisher habe ich den Herrn so:


    1936 Reichenthaler, Karl; Hauptsturmführer -------------------------------- F. III./63

    1937 Reichenthaler, Karl; Sturmbannführer -------------------------------- F. III./63


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Thomas,

    Reichenthaler wird Führer von I./93 in Koblenz


    Gruß Achim

    Edit: Wort ergänzt

    Edited once, last by Joachim67 ().

  • Guten Tag Achim,


    ich hoffe, ich interpretiere das richtig:

    Reichenthaler, Karl wurde mit Wirkung zum 01.01.1938 von seiner Dienststellung als F. III./63 enthoben,

    seine neue Dienstellung ab 01.01.1938 war F. I./93.


    Es ist deine Datumsangabe,

    Reichenthaler, Karl; Sturmbannführer -------------------------------- F. III./63 (01.01.1938),

    besser wäre (00.00.0000-01.01.1938) gewesen.


    Ich werde das so eintragen:


    Reichenthaler, Karl; Sturmbannführer -------------------------------- F. III./63 (00.00.0000-01.01.1938) (15)


    und


    Reichenthaler, Karl; Sturmbannführer -------------------------------- F. I./63 (01.01.1938-00.00.0000)


    Grüße Thomas


    Edit:

    Reichenthaler, Karl; Sturmbannführer -------------------------------- F. I./63 (01.01.1938-00.00.0000)

    das haben wir schon dank deiner Mitarbeit.:)

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo, Achim,


    SS-Sturmbann I/63: Reutlingen, Tübinger Straße 37

    SS-Sturm 4/63: Reutlingen, Tübinger Straße 37

    SS-Sturm 1/Res. 63: Reutlingen, Tübinger Straße 37

    SS-Reservesturmbann 63: Tübinger Straße 37


    Quelle: Adreßverzeichnis Reutlingen 1937


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo Diana,

    auch hier habe ich die von dir gelieferten Anschriften eingepflegt.

    Vielen Dank.


    Mit freundlichen Grüßen Achim

  • Hallo Zusammen,

    mit dem SS-Personalbefehl Nr. 10 vom 24.11.1933 wurde folgende Veränderung bekannt gegeben.



    Hartmann, Erich; Sturmführer ---------------------------------- Adj. I./63 (14.09.1933-00.00.0000.)

    2/I/63 ------------------------------------------------------------- Hauser, Jakob; Stuf (14.09.1933-08.11.1933), Ostuf. (09.11.1933-00.00.0000))

    3/I/63 -------------------------------------------------------------- Kienle, Erwin; Stuf (14.09.1933-00.00.0000))

    ------- Fleischmann, Willibald; Sturmbannführer ------------ F. II./63 (14.09.1933-00.00.0000)

    1/II/63 ----------------------------------------------------- -------- Jakober, August, Stuf. (14.09.1933-00.00.0000)

    ------- Koch, Karl; Sturmführer ------------------------------ Adj. II./63 (14.09.1933-00.00.0000)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: SS-Personalbefehl Nr. 10 vom 24.11.1933

    Edit: In die Standartenübersicht eingepflegt am 25.07.2020

    Edited once, last by Joachim67 ().