130 Inf.Reg.

  • Um welchen Truppenübungspltz könnte es sich handeln der 130.Inf.Reg.

    Files

    • IMG_2469.jpg

      (195.38 kB, downloaded 204 times, last: )
    • IMG_2470.jpg

      (254.17 kB, downloaded 218 times, last: )

    Edited 12 times, last by trude ().

  • Hallo trude,


    hier hab ich ein Problem, mit dem Datum auf der Rückseite, ich lese


    10.15.1933 ?( - das Datum passt mit dem Bild nicht zusammen, da das 130 IR ab dem 02.April 1938 aus dem Alpenjäger-Regiment Nr. 8 umbenannt wurde.


    Das erste Wort auf der Rückseite heißt Geländedienst.

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Alles was du anfässt ist Klima, es liegt in deiner Hand. (M.K.)

  • Hallo,


    es könnte 10./ Kompanie bedeuten und 5.(Mai) 1939,denn es gibt ja kein 15.Monat!


    mfg Eumex

  • Hallo, trude, Mathias ...



    Die Schriftzüge bedeuten wahrscheinlich:


    Geländedienst


    Vierhöfe Kaserne /evtl. gemeint die ehem. Landwehrkaserne)


    Budweis am


    10. 15. 1933 ?



    MfG. Ludwig

    Never let go!

  • Hallo Trude,


    mitte April 1939 gab es für das I.R.130 einen Garnisionswechsel nach Budweis, stationiert war hier der Regimentsstab und das II. und III. Bataillon. Das I. Bataillon zog in Krummau ein.


    Im Mai 1939 befand sich das I.R.130 für vier Wochen zur Ausbildung und Schulung an deutschen Waffen in Malacky (Slowakei).


    Edit: Rechtschreibung

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Alles was du anfässt ist Klima, es liegt in deiner Hand. (M.K.)

    Edited once, last by Matthias Köhler ().

  • Hallo,
    das ist wohl 1939, 33 geht nicht da die Jungs den Adler tragen. =)


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo !


    Danke für alles, Ihr seit SUUUPER. so schnelle Antworten und das Wissen ist ein Traum.!!!!!!!
    Langsam bekommen die verschiedenen Erzählungen von meiner Mutter einen Zusammenhang.
    Danke
    Lg. trude