Quellenzusammenfassung der ArgeSS

  • T175-R204


    Kürzel: DU-NA-T175-R204

    Bezeichnung: SS-Dienstalterslisten / SS-Befehlsblatt / SS-Personalveränderungsblatt / SS-Verordnungsblatt


    Dienstaltersliste der Schutzstaffel der NSDAP Stand 01.10.1934 (81 Seiten)

    - SS-Obergruppenführer

    - SS-Gruppenführer

    - SS-Brigadeführer

    - SS-Oberführer

    - SS-Standartenführer

    - SS-Obersturmbannführer

    - SS-Sturmbannführer

    - SS-Sturmhauptführer

    - SS-Obersturmführer

    - SS-Sturmführer

    - SS-Führer zur Verfügung

    -- SS-Standartenführer

    -- SS-Obersturmbannführer

    -- SS-Sturmbannführer

    -- SS-Obersturmführer

    -- SS-Sturmführer


    Dienstaltersliste der Schutzstaffel der NSDAP Stand 01.07.1935 (155 Seiten)

    - SS-Obergruppenführer

    - SS-Gruppenführer

    - SS-Brigadeführer

    - SS-Oberführer

    - SS-Standartenführer

    - SS-Sturmbannführer

    - SS-Hauptsturmführer

    - SS-Obersturmführer

    - SS-Untersturmführer

    - 1. Lehrgang an der Führerschule Tölz

    - SS-Führer zur Verfügung

    -- SS-Brigadeführer

    -- SS-Oberführer

    -- SS-Standartenführer

    -- SS-Obersturmbannführer

    -- SS-Sturmbannführer

    -- SS-Hauptsturmführer

    -- SS-Obersturmführer

    -- SS-Untersturmführer

    - Ausgeschiedene SS-Führer, die in das Reichsheer eingetreten sind

    - Auf eigenen Wunsch ausgeschiedene SS-Führer

    - Durch Tod ausgeschiedene SS-Führer

    - Von RFSS entlassene SS-Führer

    - Von RFSS ausgeschlossene SS-Führer

    - Alphabetisches Verzeichnis

    - Statistik

    - Nachtrag


    Dienstaltersliste der Schutzstaffel der NSDAP Stand 01.12.1936 (296 Seiten)

    - Verstorbene SS-Führer

    - SS-Obergruppenführer

    - SS-Gruppenführer

    - SS-Brigadeführer

    - SS-Oberführer

    - SS-Standartenführer

    - SS-Obersturmbannführer

    - SS-Sturmbannführer

    - SS-Hauptsturmführer

    - SS-Obersturmführer

    - SS-Untersturmführer

    - Auf den SS-Junkerschulen Tölz und Braunschweig ausgebildete SS-Führer

    -- Obersturmführer

    -- Untersturmführer

    - SS-Führer zur Verfügung

    -- SS-Brigadeführer

    -- SS-Standartenführer

    -- SS-Obersturmbannführer

    -- SS-Sturmbannführer

    -- SS-Hauptsturmführer

    -- SS-Obersturmführer

    -- SS-Untersturmführer

    - Ausgeschiedene SS-Führer

    -- Ausgeschiedene SS-Führer, die in das Reichsheer eingetreten sind

    -- Auf eigenen Antrag entlassene SS-Führer

    -- Von RFSS entlassene SS-Führer

    -- Von RFSS ausgeschlossene SS-Führer

    -- Von RFSS ausgestoßene SS-Führer

    - Alphabetisches Verzeichnis

    - Statistik

    - Nachtrag


    Dienstaltersliste der Schutzstaffel der NSDAP Stand 01.12.1937 (401 Seiten)

    - Verstorbene SS-Führer

    - SS-Obergruppenführer

    - SS-Gruppenführer

    - SS-Brigadeführer

    - SS-Oberführer

    - SS-Standartenführer

    - SS-Obersturmbannführer

    - SS-Sturmbannführer

    - SS-Hauptsturmführer

    - SS-Obersturmführer

    - SS-Untersturmführer

    - Auf den SS-Junkerschulen Tölz und Braunschweig ausgebildete SS-Führer

    -- SS-Hauptsturmführer

    -- SS-Obersturmführer

    -- SS-Untersturmführer

    - SS-Führer zur Verfügung

    -- SS-Oberführer

    -- SS-Standartenführer

    -- SS-Obersturmbannführer

    -- SS-Sturmbannführer

    -- SS-Hauptsturmführer

    -- SS-Obersturmführer

    -- SS-Untersturmführer

    - Ausgeschiedene SS-Führer

    -- Ausgeschiedene SS-Führer, die in die Wehrmacht eingetreten sind

    -- Auf eigenen Antrag entlassene SS-Führer

    -- Von RFSS entlassene SS-Führer

    -- Von RFSS ausgeschlossene SS-Führer

    -- Von RFSS ausgestoßene SS-Führer

    - Alphabetisches Verzeichnis

    - Statistik und Übersichtskarte


    Dienstaltersliste der Schutzstaffel der NSDAP (SS-Obersturmbannführer und SS-Sturmbannführer) Stand 01.10.1942 (111 Seiten)

    - SS-Obersturmbannführer

    - SS-Sturmbannführer

    - Alphabetisches Verzeichnis


    Dienstaltersliste der Schutzstaffel der NSDAP (SS-Obersturmbannführer und SS-Sturmbannführer) Stand 01.10.1943 (106 Seiten)

    mit handschriftlichen Berichtigungen bis 01.05.1944

    - SS-Obersturmbannführer

    - SS-Sturmbannführer

    - Alphabetisches Verzeichnis

    - Abkürzungen


    Dienstaltersliste der Schutzstaffel der NSDAP (SS-Oberst-Gruppenführer - SS-Standartenführer) Stand 30.01.1944 (57 Seiten)

    - SS-Oberstgruppenführer

    - SS-Obergruppenführer

    - SS-Gruppenführer

    - SS-Brigadeführer

    - SS-Oberführer

    - SS-Standartenführer

    - Alphabetisches Verzeichnis

    - Abkürzungen

    - Struktur der SS (Oberabschnitte, Abschnitte, Standarten, Reiterstandarten, Nachrichteneinheiten, Pioniereinheiten, Kraftfahrstürme)

    - Höhere SS- und Polizeiführer im Reichsgebiet

    - Höchste und Höhere SS- und Polizeiführer außerhalb des Reichsgebiets

    - SS- und Polizeiführer


    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 1/38, Berlin den 25.01.1938 (10 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 2/38, Berlin den 25.02.1938 (20 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 3/38, Berlin den 25.03.1938 (19 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 4/38, Berlin den 25.04.1938 (19 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 5/38, Berlin den 25.05.1938 (14 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 6/38, Berlin den 25.06.1938 (23 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 7/38, Berlin den 25.07.1938 (10 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 8/38, Berlin den 25.08.1938 (9 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 9/38, Berlin den 25.09.1938 (23 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 10/38, Berlin den 25.10.1938 (19 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 11/38, Berlin den 25.11.1938 (15 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 6. Jahrgang, Nummer 12/38, Berlin den 25.12.1938 (13 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 7. Jahrgang, Nummer 2/39, Berlin den 25.02.1939 (4 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 7. Jahrgang, Nummer 6/39, Berlin den 25.06.1939 (16 Seiten)

    SS-Befehlsblatt, 7. Jahrgang, Nummer 8/39, Berlin den 25.08.1939 (11 Seiten)


    SS-Personalveränderungsblatt, 10. Jahrgang, Nummer 2a, Berlin den 20.04.1944 (1 Seite)

    SS-Personalveränderungsblatt, 10. Jahrgang, Nummer 2b, Berlin den 20.04.1944 (21 Seiten)

    SS-Personalveränderungsblatt, 10. Jahrgang, Nummer 5b, Berlin den 09.11.1944 (43 Seiten)

    SS-Personalveränderungsblatt, 11. Jahrgang, Nummer 1a, Berlin den 30.01.1945 (1 Seite)

    SS-Personalveränderungsblatt, 11. Jahrgang, Nummer 1b, Berlin den 30.01.1945 (34 Seiten)


    SS-Verordnungsblatt, 8. Jahrgang, Nummer 5, Berlin den 20.04.1942 (20 Seiten)

    SS-Verordnungsblatt, 9. Jahrgang, Nummer 2a, Berlin den 20.04.1943 (1 Seite)

    SS-Verordnungsblatt, 9. Jahrgang, Nummer 2b, Berlin den 20.04.1943 (23 Seiten)

    SS-Verordnungsblatt, 9. Jahrgang, Nummer 4a, Berlin den 09.11.1943 (1 Seite)

    SS-Verordnungsblatt, 9. Jahrgang, Nummer 4b, Berlin den 09.11.1943 (23 Seiten)

    Suche alles zum Bau-Pionier-Bataillon 119 ab 11/1943

  • T175-R179


    Kürzel: DU-NA-T175-R179

    Bezeichnung: Persönlicher Stab RFSS / SS-Hauptamt / Polizei


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 4, Berlin den 15.02.1943 (15 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 5, Berlin den 01.03.1943 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 6, Berlin den 15.03.1943 (9 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 7, Berlin den 01.04.1943 (13 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 8, Berlin den 15.04.1943 (10 Seiten)


    SS-Verordnungsblatt, 9. Jahrgang, Nr. 2a, Berlin den 20.04.1943 (1 Seite)

    SS-Verordnungsblatt, 9. Jahrgang, Nr. 2b, Berlin den 20.04.1943 (23 Seiten)


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 9, Berlin den 01.05.1943 (15 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 10, Berlin den 15.05.1943 (15 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 11, Berlin den 01.06.1943 (9 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 12, Berlin den 15.06.1943 (23 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 13, Berlin den 01.07.1943 (10 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 14, Berlin den 15.07.1943 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 15, Berlin den 01.08.1943 (17 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 16, Berlin den 15.08.1943 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 17, Berlin den 01.09.1943 (12 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 18, Berlin den 15.09.1943 (15 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 19, Berlin den 01.10.1943 (12 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 20, Berlin den 15.10.1943 (11 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 21, Berlin den 01.11.1943 (10 Seiten)


    SS-Verordnungsblatt, 9. Jahrgang, Nr. 4b, Berlin den 09.11.1943 (23 Seiten)

    SS-Verordnungsblatt, 9. Jahrgang, Nr. 4a, Berlin den 09.11.1943 (1 Seite)


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 22, Berlin den 15.11.1943 (17 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 23, Berlin den 01.12.1943 (15 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 24, Berlin den 15.12.1943 (10 Seiten)


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, 1943 Alphabetisches Inhaltsverzeichnis (7 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, 1944 Alphabetisches Inhaltsverzeichnis (8 Seiten)


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 1, Berlin den 01.01.1944 (9 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 2, Berlin den 15.01.1944 (12 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 3, Berlin den 01.02.1944 (18 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 4, Berlin den 15.02.1944 (15 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 5, Berlin den 01.03.1944 (10 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 6, Berlin den 15.03.1944 (15 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 7, Berlin den 01.04.1944 (20 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 8, Berlin den 15.04.1944 (24 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 9, Berlin den 01.05.1944 (9 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 10, Berlin den 15.05.1944 (22 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 13, Berlin den 01.07.1944 (12 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 14, Berlin den 15.07.1944 (24 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 15, Berlin den 01.08.1944 (18 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 16, Berlin den 15.08.1944 (21 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 17, Berlin den 01.09.1944 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 18, Berlin den 15.09.1944 (28 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 19, Berlin den 01.10.1944 (19 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 20, Berlin den 15.10.1944 (14 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 21, Berlin den 01.11.1944 (10 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 22, Berlin den 15.11.1944 (28 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 23, Berlin den 01.12.1944 (17 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 5. Jahrgang, Nr. 24, Berlin den 15.12.1944 (27 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 6. Jahrgang, Nr. 1, Berlin den 01.01.1945 (13 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 6. Jahrgang, Nr. 2, Berlin den 15.01.1945 (23 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 6. Jahrgang, Nr. 3, Berlin den 01.02.1945 (31 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 6. Jahrgang, Nr. 4, Berlin den 15.02.1945 (11 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 6. Jahrgang, Nr. 7, Berlin den 01.04.1945 (29 Seiten)


    Unterlagen SS-Oberführer Dr. Friedrich Wimmer

    - diverse Portraitfotos

    - Urkunde zur Medaille zur Erinnerung an den 13. März 1938

    - Lebenslauf


    Schriftverkehr SS-Hauptamt

    - Entlassung von SS-Angehörigen wegen gesundheitlicher Untauglichkeit (09.09.1940)

    - Diverser Schriftverkehr zum Einsatz der SS in den Polizeiverstärkungen (1938 / 1939)


    Arbeitsanweisung der Abteilung IIb des SS-Hauptamtes

    - Arbeitsanweisung

    - Arbeitsverteilungsplan

    - Verpflichtung von Unterführern und Mannschaften während des Krieges (01.03.1941)

    - Beförderung zu Portepeeunterführern im San.-Dienst (09.08.1944)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt - Personalamt

    - Mangelhafte Führung der Personal- und Wehrunterlagen sowie der Soldbücher durch die Feld- und Ersatztruppe (16.01.1943)

    - Meldung von Verlusten (05.03.1943)

    - SS-Fürsorge- und Versorgungsbestimmungen, 6. Jahrgang, Nummer 1, Berlin den 15.01.1944 (6 Seiten)

    - SS-Fürsorge- und Versorgungsbestimmungen, 6. Jahrgang, Nummer 4, Berlin den 15.04.1944 (15 Seiten)

    - SS-Fürsorge- und Versorgungsbestimmungen, 6. Jahrgang, Nummer 5, Berlin den 15.05.1944 (3 Seiten)

    - SS-Fürsorge- und Versorgungsbestimmungen, 6. Jahrgang, Nummer 6, Berlin den 15.06.1944 (4 Seiten)

    - Aufhebung der Schutzbestimmungen für die "Letzten und einzigen Söhne" (27.09.1943)

    - Beurlaubungen ins Ausland (31.08.1943)

    - Beurlaubung zur Herbstbestellung und Hackfruchternte (24.07.1943)

    - Zurückweisung von volksdeutschen Freiwilligen aus Rumänien (14.08.1943)

    - Neuordnung des Meldeweges bei Sterbefällen von SS-Angehörigen im Heimatkriegsgebiet (13.04.1943)

    - Beförderung von Lehrgangsteilnehmern an SS-Junkerschulen (01.09.1943)

    - Führung der Personalpapiere bei Ersatz- und Ausbildungseinheiten (25.03.1943)

    - Namentliche Erfassung der "Letzten Söhne" (17.08.1943)

    - Heiratsgenehmigung für Angehörige der Waffen-SS (14.12.1942)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt Amt V

    - Beurteilungen für Führer der Waffen-SS (27.04.1944)

    - Wehrkarteimittel (30.07.1942)

    - Maßnahmen gegen Fahnenflucht (04.06.1943)

    - Meldungen über Verluste an Volksdeutschen und germanischen Kriegsfreiwilligen (19.11.1941)

    - Umschulung von SS-Führern der Feldtruppe auf die Panzer- und Sturmgeschützwaffe (07.07.1944)

    - OKH-Befehl Form der Anrede innerhalb der Wehrmacht (27.11.1942)

    - Einreihung volksdeutscher und germanischer Freiwilliger in die Waffen-SS (09.05.1942)

    - SS-Führerbewerber (15.02.1944)

    - Namentliche Liste von Führerbewerbern aus dem Südostraum (25.06.1944)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - 16. SS-Führerbewerberlehrgang (07.04.1944)

    - Namentliche Liste volksdeutscher SS-Führerbewerber (28.02.1944)

    - Technische Lehrgänge (10.02.1944)

    - Reserveführer-Nachwuchs (09.02.1944)

    - Allgemeine Richtlinien für Kirchenaustritte (31.03.1944)

    - 3. Lehrgang für versehrte SS-Führerbewerber an der SS-Junkerschule Tölz (20.04.1943)


    Schriftverkehr SS Hauptamt

    - Anerkennung als SS-Mann (16.12.1936)

    - Anforderung von Führungszeugnissen ( 26.01.1939)

    - Bestätigung zum Staffelmann (17.12.1937)

    - Erfassungs- und Meldewesen der Waffen-SS (10.01.1940)


    Schriftverkehr zu SS-Obersturmführer Dr. J. Juilfs

    - Kommandierung des SS-Obersturmführers Dr. J. Juilfs (29.01.1945)

    Suche alles zum Bau-Pionier-Bataillon 119 ab 11/1943

  • T175-R178


    Kürzel: DU-NA-T175-R178

    Bezeichnung: Persönlicher Stab RFSS / Sonderverband Dirlewanger / Polizei


    Schriftverkehr Sonderbataillon Dirlewanger

    - Aufhebung der Schutzbestimmungen für die einzigen und letzten Söhne (12.10.1943)

    - Reserveführer-Nachwuchs (09.02.1944)

    - Einreichung von Beförderungsvorschlägen (12.02.1944)

    - Technische Lehrgänge (10.02.1944)

    - Befehl des RFSS wegen der Durchführung der Bekanntgabe von abgelehnten Heiratsgesuchen (08.01.1944)

    - Führernachwuchs der Waffen-SS (07.02.1944)

    - Ausbildernachwuchs für die Hochgebirgsschule der Waffen-SS (11.02.1944)

    - Beachtung der Aufgaben des Überwachungsdienstes (27.05.1943)

    - Entlassung germanischer Freiwilliger aus den Niederlanden (14.10.1943)

    - Einreichungstermine für Beförderungsvorschläge beim SS-Führungshauptamt (11.10.1943)

    - Sonderurlaub für Bandengeschädigte (12.11.1943)

    - Unterbringung bombengeschädigter Familien von Führern und Männern (10.11.1943)

    - Entlassung nach Ablauf der Dienstverpflichtung (02.11.1943)

    - Führergeschenk für Fronturlauber (01.11.1943)

    - Zurückziehung von SS-Führerbewerbern aus der kämpfenden Truppe (29.01.1944)

    - Anmeldepflicht für Truppenübungen (06.03.1944)

    - Trageverbot für italienische Auszeichnungen (21.12.1943)


    Schriftverkehr SS-Hauptamt Zentralkanzlei

    - Übernahme von SS-Hilfsgrenzangestellten in den Zolldienst (13.12.1935)

    - Einstellung von SS-Männern als Wachtmeister in die Schutzpolizei (16.11.1937)

    - Inspekteur der SS-Wacheinheiten (08.04.1936)


    Schriftverkehr Führer der Gendarmerie Hauptmannschaften Wiesbaden

    - Beachtung der Aufgaben des Überwachungsdienstes (27.05.1943)


    SS-Flak A.u.E. Rgt. 6

    - Lehrgang der Berufsschule der Waffen-SS, Schleißheim

    - Merkblatt für die Nebenzahlstellen bei den Batterien (10.03.1943)

    - Verpflegungs-Hilfsliste Januar 1944

    - Verpflegungs-Stärkemeldung für den 05. Januar 1944

    - Auszahlungsliste für Monat Januar 1944

    - Personal-Stärkeberechnung für den Monat Januar 1944

    - Geldverwendungsnachweis der Kompanien Januar 1944


    Ergänzungsamt der Waffen-SS

    - Führung von Nebenkassen (10.01.1941)

    - Vorläufige Dienstanweisung für die Leiter von SS-Standortverwaltungen (10.03.1941)

    - Weihnachtszuwendung (22.11.1941)


    SS-Sturmbann Ost

    - Betreuung der Angehörigen der Allgemeinen SS im Generalgouvernement (20.03.1941)


    SS-Kavallerie-Regiment 1

    - Reichsmark-Versorgung im G.G. (26.04.1941)

    - Meldung von SS-Führern auf Standortkommandantur (11.04.1941)

    - SS-Aktenplan (04.04.1941)

    - Monatsabrechnung Februar 1941 (01.04.1941)

    - Umbenennung der Verwaltungsdienststellen der 1. und 2. SS-Totenkopf-Reiterstandarte (14.03.1941)

    - Kfz-Unfall des SS-Rottf. Josef Klapdor (04.03.1941)

    - Monatsabrechnung Dezember 1940 (27.02.1941)

    - Einstellung eines Beschlagschmiedemeisters (14.02.1941)

    - Genehmigungen für Feststellungsvermerke (07.02.1941)

    - SS-Reitstall Grundewald, Lieferung von Pferdegeschirr (07.02.1941)

    - Pferdeankauf für SS-T-K-Regiment 1 (14.01.1941)

    - Umgliederung der SS-Reiterei in Polen (11.01.1941)

    - Einkleidungsbeihilfen (08.01.1941)

    - Neueinrichtung von Amtskassen (31.05.1940)

    - Reisekostenabrechnung SS-Brigadeführer Jüttner (05.11.1940)


    Schriftverkehr SS-Verwaltungsschule

    - Versehrte SS-Führerbewerber des Verwaltungsdienstes (14.10.1944)

    - Beförderungen (17.06.1942)

    - Kommandeurbesprechung (26.08.1942)

    - Waffenfarben der Waffen-SS (30.05.1942)

    - Höchstalter für den aktiven Führernachwuchs (23.12.1944)

    - Unterrichtsfach SS- und Polizeiwesen (24.08.1944)

    - Verwundetenbetreuung (08.12.1944)

    - Lehrgangsplanung des Amtes XI für 1944 / 45 (09.10.1944)

    - Besuch von Familienangehörigen (01.11.1944)

    - Auswahl von Panzerfahrern (26.10.1944)

    - Dienstreisen in die Slowakei (02.11.1944)

    - Schießwehrkämpfe und Wehrkampftage der SA 1944 ( 15.07.1944)

    - Versetzung bestrafter SS-Angehöriger zum SS-FHA (17.06.1944)

    - Behandlungsrichtlinien in der Waffen-SS (09.08.1944)

    - Unglücksfälle durch falsche Handhabung der Pistole (17.01.1944)

    - Ausbildungshinweis zur Unterrichtsgestaltung (12.06.1944)

    - Ausbilder für A.u.E.-Verbände (11.01.1944)

    - Mannschaftstransporte (26.01.1944)

    - Verleih von Lehrfilmen der Luftwaffe (08.09.1943)

    - Unbrauchbare Dienststempel (11.10.1943)

    - Merkblatt für Kuren von Familienangehörigen (16.06.1943)

    - Maßnahmen gegen Fahnenflucht (04.01.1943)

    - SS- und Polizei-Verkehrsstreifendienst (11.05.1943)

    - Ungarisches Testament (02.02.1943)

    - Verleihung des Eisernen Kreuzes an Schwerverwundete (09.01.1943)

    - Personaleinsatz im Kriege (04.01.1943)

    - Mißbrauch der Schußwaffe (13.11.1942)

    - Herbsternte 1942 (22.10.1942)

    - Gräberfürsorge (10.09.1942)

    - SS-Standortkommandantur Warschau (04.09.1942)

    - Fachpersonal für die Wehrgeologen-Abteilung (22.05.1942)

    - Behandlung deutscher Kriegsgefangener durch die Sowjets (29.04.1942)

    - Ski-Bataillone (17.02.1942)

    - Nachlaß Gefallener der Waffen-SS (22.12.1941)

    - Organisation im Nachrichtenwesen (05.08.1941)


    SS-Karstwehrbataillon

    - Monatsberichte über die Aufstellung des SS-Karstwehrbtl. (1942 / 1943)

    - Monatsberichte über die Aufstellung der SS-Karstwehrkompanie (1942)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Patentanmeldung Jagenberg-Werke AG und Ferdinand Lange (30.08.1943)


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 1, Berlin den 01.06.1940 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 2, Berlin den 15.06.1940 (5 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 3, Berlin den 01.07.1940 (5 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 4, Berlin den 15.07.1940 (5 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 5, Berlin den 01.08.1940 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 6, Berlin den 15.08.1940 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 7, Berlin den 01.09.1940 (5 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 8, Berlin den 05.09.1940 (4 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 9, Berlin den 15.09.1940 (5 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 10, Berlin den 01.10.1940 (10 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 11, Berlin den 15.10.1940 (11 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 12, Berlin den 01.11.1940 (7 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 13, Berlin den 15.11.1940 (22 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 1. Jahrgang, Nr. 15, Berlin den 15.12.1940 (11 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 1, Berlin den 15.01.1941 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 2, Berlin den 01.02.1941 (7 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 3, Berlin den 15.02.1941 (5 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 4, Berlin den 01.03.1941 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 5, Berlin den 15.03.1941 (4 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 6, Berlin den 01.04.1941 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 7, Berlin den 15.04.1941 (5 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 8, Berlin den 01.05.1941 (4 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 9, Berlin den 15.05.1941 (3 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 10, Berlin den 01.06.1941 (27 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 11 Berlin den 15.06.1941 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 12, Berlin den 01.07.1941 (13 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 13, Berlin den 15.07.1941 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 14, Berlin den 01.08.1941 (5 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 15, Berlin den 15.08.1941 (9 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 16, Berlin den 01.09.1941 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 17, Berlin den 15.09.1941 (7 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 18, Berlin den 01.10.1941 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 19, Berlin den 15.10.1941 (9 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 20, Berlin den 01.11.1941 (10 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 21, Berlin den 15.11.1941 (9 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 22, Berlin den 01.12.1941 (11 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 2. Jahrgang, Nr. 23, Berlin den 15.12.1941 (10 Seiten)


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang 1942 Alphabetisches Inhaltsverzeichnis (4 Seiten)


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 1, Berlin den 01.01.1942 (13 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 2, Berlin den 15.01.1942 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 3, Berlin den 01.02.1942 (12 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 4, Berlin den 15.02.1942 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 5, Berlin den 01.03.1942 (7 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 6, Berlin den 15.03.1942 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 7, Berlin den 01.04.1942 (7 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 8, Berlin den 15.04.1942 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 9, Berlin den 01.05.1942 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 10, Berlin den 15.05.1942 (6 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 11, Berlin den 01.06.1942 (7 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 12, Berlin den 15.06.1942 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 13, Berlin den 01.07.1942 (9 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 14, Berlin den 15.07.1942 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 15, Berlin den 01.08.1942 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 16, Berlin den 15.08.1942 (12 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 17, Berlin den 01.09.1942 (7 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 18, Berlin den 15.09.1942 (8 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 19, Berlin den 01.10.1942 (19 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 20, Berlin den 15.10.1942 (16 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 21, Berlin den 01.11.1942 (17 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 22, Berlin den 15.11.1942 (15 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 23, Berlin den 01.12.1942 (16 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang, Nr. 24, Berlin den 15.12.1942 (8 Seiten)


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 3. Jahrgang 1942 Alphabetisches Inhaltsverzeichnis (4 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang 1943 Alphabetisches Inhaltsverzeichnis (3 Seiten)


    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 1, Berlin den 01.01.1943 (7 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 2, Berlin den 15.01.1943 (14 Seiten)

    Verordnungsblatt der Waffen-SS, 4. Jahrgang, Nr. 3, Berlin den 01.02.1943 (14 Seiten)

    Suche alles zum Bau-Pionier-Bataillon 119 ab 11/1943

  • T175-R177


    Kürzel: DU-NA-T175-R177

    Bezeichnung: SS-Führungshauptamt


    Schriftverkehr SS-Standortkommandantur Berlin

    - Benutzung von Personenkraftwagen (31.01.1942)

    - Behandlung der mit "Geheim" und "Geheime Kommandosache" gekennzeichneten Schreiben im SS-FHA (04.11.1942)

    - SS-Unterführerschulen (13.08.1942)

    - Inmarschsetzung der SS-Reserve-Führer-Bewerber der Ersatzeinheiten (28.07.1942)

    - Lehrgang der Berufsschule der Waffen-SS (30.07.1942)

    - Versetzung von Amputierten in neue Arbeitsplätze (28.07.1942)

    - Versetzung von Köchen zu Feldeinheiten (17.07.1942)

    - Benutzung von SS-Kfz. im Kriege (02.07.1942)

    - Versetzung und Abgabe von Personal von Ersatz-Truppenteilen (22.06.1942)

    - Scharfschützenausbildung (15.06.1942)

    - Gerichtsoffiziere (05.06.1942)

    - Sportunterricht (01.06.1942)

    - Befehl für Trauerparade und Überführung des verstorbenen SS-Obergruppenführers und General der Polizei Heydrich (08.06.1942)

    - Ersatzanforderungen (01.06.1942)

    - Waffenfarben der Waffen-SS (30.05.1942)

    - Meldung aller nicht benötigten Feldköche (01.06.1942)

    - Monatliche Stärkemeldungen (27.05.1942)

    - Mitführung von Führergepäck bei Feldtruppenteilen (26.05.1942)

    - Fachpersonal für die Wehrgeologen-Abteilung (22.05.1942)

    - Abgabe von Nutzpferden (19.05.1942)

    - Urlaub bei Uk.-Stellung (06.05.1942)

    - Reifenversorgung im Heimatkriegsgebiet (04.05.1942)

    - Ausbildung von waffentechn. Gehilfen zu Unterführern im waffentechn. Dienst (20.04.1942)

    - Umbenennung der "SS-Wach-Kp. Berlin" in "SS-Wach-Abt. Berlin" (24.04.1942)

    - Technische Lehrgänge (14.04.1942)

    - Tarnung der Truppe im Winter (04.04.1942)

    - Meldung der SS-Führer-Bewerber der Ersatzeinheiten (23.03.1942)

    - Überführung verstorbener SS-Angehörigen (23.03.1942)

    - Kragenspiegel für SS-Frw.Div. "Prinz Eugen" (20.03.1942)

    - Führernachwuchs (11.03.1942)

    - Einreichung von Vorschlägen für das Kriegsverdienstkreuz (09.03.1942)

    - Verleihung des Verwundetenabzeichen (09.03.1942)

    - Mitnahme von Verschlußsachen bei Versetzungen von Führern (08.03.1942)

    - Wehrunterlagen gefallener SS-Angehöriger (07.03.1942)

    - Verpflichtung von Unterführern und Mannschaften (06.03.1942)

    - Verwendung von Postbeuteln (05.03.1942)

    - Schriftverkehr über Rechtsstreit zwischen Jean Häuser, Berlin und Familie May, Berlin (1938/39)

    - Zuständige Wehrersatzdienststellen für Volksdeutsche in der Waffen-SS (26.01.1942)

    - Einstellung von minderjährigen Freiwilligen in die Waffen-SS (03.03.1942)

    - Bestattung Angehöriger der Waffen-SS in der Heimat (05.03.1942)

    - Bericht über Erfahrungen beim Finnisch-Russischen Winterkrieg 1939/40 (04.02.1942)

    - Technische Lehrgänge bei der KTL Wien (02.02.1942)

    - Werke 1.) jüdischer, 2.) unerwünschter, 3.) für die Waffen-SS geeigneter Komponisten (20.01.1942)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt Der Abwehrbeauftragte der SS

    - Verkehr mit Ausländern (31.10.1941)

    - Schweizer Nachrichtendienst (08.08.1941)

    - SS-Einheitsaktenplan (18.07.1941)

    - Behandlung von Verschlußsachen (09.06.1941)

    - Wahrung militärischer Geheimnisse (03.06.1941)

    - Verlustfälle von V.S. (15.01.1941)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt Kommandant der Waffen-SS

    - WH-Gutscheine (28.10.1941)

    - Kraftstoffversorung der Waffen-SS (20.11.1941)

    - Aufstellung einer SS-Kraftfahrschule (22.08.1941)

    - Aufstellung von 2 gr. Kraftwagenkolonnen (17.04.1941)

    - Aufstellung einer kraftfahrtechnischen Lehranstalt der SS (16.04.1941)

    - Aufstellung einer gr. Kraftwagenkolonne (60 t) für das SS-Führungshauptamt (15.08.1941)

    - Einschränkung des Kraftstoffverbrauches (17.05.1941)

    - Kraftfahrzeug-Zulassungswesen der Waffen-SS (22.01.1941)

    Suche alles zum Bau-Pionier-Bataillon 119 ab 11/1943

  • T175-R175


    Kürzel: DU-NA-T175-R175

    Bezeichnung: Stab LAH / SS-FHA / SS-Unterführerschule / SS-Karstwehrtruppe


    Schriftverkehr Stab Leibstandarte Adolf Hitler

    - Winterschulungsplan (14.12.1940)

    - Abgabe an die Feldtruppe (27.12.1940)

    - Zurückziehung aus der kämpfenden Truppe (19.12.1940)

    - Stärkemeldung II/1940 (13.12.1940)

    - Fachschulung von langjährig dienenden Angehörigen der Waffen-SS (05.12.1940)

    - Befehl des Reichsfüher-SS über Einsatz der Kommandeure in der weltanschaulichen Erziehung (05.12.1940)

    - Familienunterhalt (16.11.1940)

    - SS-Befehlsblatt 8. Jahrgang, Nummer 9/10/11/40, Berlin den 10.11.1940 (5 Seiten)

    - Einberufung für den Lehrgang II zur Ausbildung zum techn. Unterführer W. (09.11.1940)

    - Ausstellung von Wehrpässen und Suchkarten (19.11.1940)

    - Kommandierung zu Lehrgängen (12.11.1940)

    - Waffenunterführerausbildung (14.11.1940)

    - Führernachwuchs (04.11.1940)

    - Wiederaufnahme in die SS bei Vergehen gegen den Verlobungs- und Heiratsbefehl (01.11.1940)

    - Bestimmungen für die Entlassung von Unterführern und Männern (26.09.1940)

    - Waffentechnische Erfahrungen aus den Feldzügen in Polen und Frankreich (30.08.1940)

    - SS-Fürsorge- und Versorgungsbestimmungen 2. Jahrgang, Nummer 8, Berlin den 15.08.1940 (8 Seiten)

    - Eisenbahntarif für die Waffen-SS (22.04.1940)

    - SS-Befehl zur Umbenennung SS-OA "Nord in SS-OA "Ostsee" (20.04.1940)

    - Genesenenkompanien und gv-Abteilungen (23.04.1940)

    - Gesundheits- und Verwendungsprüfstellen (16.03.1940)

    - Urlaubsregelung für die Waffen-SS während des Krieges (19.04.1940)

    - SS-Verordnungsblatt 6. Jahrgang, Nummer 5, Berlin den 20.04.1940 (10 Seiten)

    - Missbräuchliche Kraftfahrzeugbenutzung ( 13.04.1940)

    - Tanz in öffentlichen Gaststätten und Tanzdielen (12.03.1940)

    - Einkäufe im Protektorat (20.03.1940)

    - SS-Befehl zu Achselstücken für SS-Führer (13.03.1940)

    - SS-Befehl zu Kragenspiegeln für SS-Verfügungstruppe (14.03.1940)

    - SS-Befehl zu SS-Degen (28.03.1940)

    - SS-Befehl zum Einsatz von Wehrmachts-Straßen-Streifen (12.03.1940)

    - SS-Verordnungsblatt 6. Jahrgang, Nummer 4, Berlin den 24.01.1940 (40 Seiten)

    - SS-Fürsorge- und Versorgungsbestimmungen 2. Jahrgang, Nummer 1, Berlin den 15.01.1940 (4 Seiten)

    - SS-Fürsorge- und Versorgungsbestimmungen 2. Jahrgang, Nummer 2, Berlin den 15.02.1940 (15 Seiten)

    - SS-Führeranwärter (16.02.1940)

    - SS-Befehlsblatt 7. Jahrgang, Nummer 9/10/11/39, Berlin den 25.11.1939 (12 Seiten)

    - Verlobungs- und Heiratsgenehmigung (26.01.1940)

    - SS-Befehl zur Verleihung des Totenkopfringes der SS (06.12.1939)

    - Bericht über Auswahl von SS-Führeranwärtern (02.12.1939)

    - Postversand (23.01.1940)

    - Stillgelegte Privat-Kraftfahrzeuge von SS-Angehörigen (15.12.1939)

    - Gliederung von Verbänden der Waffen-SS (05.07.1944)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Geschlechtsverkehr von Angehörigen der SS und Polizei mit Frauen einer andersrassigen Bevölkerung (10.07.1942)

    - Mitnahme von Zivilpersonen und Kriegsgefangenen über die Reichsgrenze (16.11.1944)

    - Strafrechtliche Behandlung germanischer Freiwilliger (08.11.1941)

    - Einreihung volksdeutscher und germanischer Freiwilliger in die Waffen-SS (09.05.1942)

    - Neuregelung des Wehrmachtsverkehrs zwischen dem Reichsgebiet, Norwegen, Dänemark und den Niederlanden (13.10.1942)

    - Richtlinien zur Führung der Personal- und Wehrunterlagen während des Krieges (26.05.1941)

    - Arbeit in den germanischen Ländern (01.08.1942)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (01.11.1944)

    - Anregungen für den Ausbau von Stellungen an der Ostfront (01.10.1943)


    Schriftverkehr SS-Unterführerschule

    - Unsoldatisches Auftreten von Angehörigen der Waffen-SS (26.11.1941)

    - Ausweispflicht in Beherbergungsstätten (10.05.1940)

    - Ehrenbezeigungen gegenüber Vorgesetzten in Kraftwagen (21.11.1940)

    - Schulbefehl Nr. 40 - Urlaub in das Grenzgebiet (12.08.1942)

    - Umwege bei Dienstreisen (22.09.1941)

    - Anrechnung verbüßten Arrests auf den Urlaub (01.10.1942)

    - Schlubefehl Nr. 10 - Briefe und andere Postsendungen aus Untersuchungshaft (10.03.1941)

    - Austragung innerdeutscher Zwistigkeiten in Gegenwart von Ausländern (15.10.1942)

    - Schulbefehl Nr. 14 - Holzentnahme auf dem Standortübungsplatz (08.06.1942)

    - Schulbefehl Nr. 1 Ziffer 15 - Belehrung über SS-Sondergerichtsbarkeit (29.09.1942)

    - Unerlaubte Entfernung und Fahnenflucht (01.11.1942)

    - Meldepflicht der Angehörigen der Waffen-SS (1942)

    - Schulbefehl Nr. 22 - Häftlingswache (27.03.1943)

    - Schulbefehl Nr. 31 - Betreten landwirtschaftlichen Geländes (27.04.1943)

    - Schulbefehl Nr. 33 - Verlassen der Kaserne während der Dienstzeit (04.05.1943)

    - Merkblatt für den Truppenunterricht über Sinn und Zweck der Devisenvorschriften

    - Standortbefehl Nr. 34 - Verweilen in Grenznähe (19.08.1943)

    - Mahnung und Verpflichtung

    - Verhalten, Bewachung und Absperrung vei abgeschossenen oder notgelandeten Feindflugzeugen (07.1943)

    - Tagesbefehl Nr. 30 - Verpflegung der jüngsten Rekrutenjahrgänge (18.03.1944)

    - Tagesbefehl Nr. 33 - Aufenthaltsgenehmigung (31.03.1944)

    - Beschickung von Lehrgängen (30.04.1944)

    - Ausstellung von Sonderausweisen D und Grenzübertrittsscheinen (20.07.1944)


    Schriftverkehr SS-Karstwehrtruppe

    - Befehl Reichsführer-SS zur einsatzmäßigen Unterbringung einer SS-Karstwehrtruppe (18.06.1943)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Vorschriftswidrige Behandlung der Untergebenen und Mißbrauch der Befehlsgewalt (03.02.1943)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Ausbildungshinweis Nr. 15 des OKH - Zusammenarbeit russischer Scharfschützen mit Panzern im Angriff (17.01.1944)

    - Ausbildungshinweis Nr. 14 des OKH - Anregungen für den Einsatz von Panzerkampfwagen VI (Tiger) (27.11.1943)

    - Ausbildungshinweis Nr. 13 des OKH - Erfahrungen im Kampf mit Engländern und Amerikanern (12.09.1943)

    - Ausbildungshinweis Nr. 12 des OKH - Abwehr (02.09.1943)

    - Ausbildungshinweis Nr. 11 des OKH - Abwehr (30.05.1943)

    - Ausbildungshinweis Nr. 10 des OKH - Kampf gegen feindliche Panzerverbände (02.04.1943)

    - Zusammendruck der Ausbildungshinweise Nr. 1 bis 9 des OKH (25.03.1943)

    - Ausbildungsanregung "Waldgefecht" (12.05.1942)

    - Hinweise für die Ausbildung der Infanterie auf Grund der Erfahrungen des Ostfeldzuges (01.03.1942)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 21 (24.12.1944)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 20 (01.12.1944)

    - Richtlinien für den Einsatz der 21 cm Wurf-Mörser-Abteilung (08.11.1944)

    - Richtlinien für den Einsatz der 12,8 cm Kanonen-Bttr. (08.11.1944)

    - Richtlinien für das Schiessen von Luftsperrfeuer mit Geschützen der Artillerie (27.11.1944)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 19 (18.10.1944)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 16 (01.06.1944)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 14 (28.02.1944)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 13 (20.01.1944)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 12 (01.11.1943)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 11 (01.09.1943)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 9 (15.05.1943)

    - Artilleristische Mitteilungen Nr. 8 (01.04.1943)

    - Gliederungen SS-Pz.Div. (24.06.1944)

    - Gliederungen Artillerie-Division (24.06.1944)

    - Gliederungen SS-Kav.Div. (12.07.1944)

    - Gliederungen Waffen-Gren.Div. der SS (12.07.1944)

    - Gliederungen Waffen-Geb.Div. der SS

    - Gliederungen Panz.Gren.Div.

    - Gliederungen SS-Panzer-Division

    Suche alles zum Bau-Pionier-Bataillon 119 ab 11/1943

  • T175-R174


    Kürzel: DU-NA-T175-R174

    Bezeichnung: Persönlicher Stab RFSS / Vb-Offz.beim OKH / SS-Junkerschule Bad Tölz


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Einzelnachrichten des Ic-Dienstes West Nr. 42 (28.06.1944)

    - Funkdisziplin (03.11.1943)

    - Einzelnachrichten des Ic-Dienstes Ost Nr. 21 (06.11.1943)

    - Kampferfahrungen Nr. 2 (28.09.1942)

    - Kampferfahrungen Nr. 1 (01.08.1942)

    - Einsatz- und Führungsgrundsätze der Flakartillerie fremder Heere (12.08.1944)

    - Einzelnachrichten des Ic-Dienstes West Nr. 47 (23.08.1944)

    - Nachrichtenblatt der Waffen-SS über Feinderkenntnisse Nr. 1 (12.05.1944)

    - Russische Grundsätze über Tarnung von Bewegungen (17.09.1944)

    - Nachrichtenblatt der Waffen-SS über Feinderkenntnisse Nr. 3 (22.06.1944)

    - Nachrichtenblatt der Waffen-SS über Feinderkenntnisse Nr. 2 (05.06.1944)

    - Nachrichtenblatt der Waffen-SS über Feinderkenntnisse Nr. 4 (05.08.1944)

    - Nachrichtenblatt der Waffen-SS über Feinderkenntnisse Nr. 5 (01.09.1944)

    - Nachrichtenblatt der Waffen-SS über Feinderkenntnisse Nr. 6 (30.10.1944)

    - Nachrichtenblatt der Waffen-SS über Feinderkenntnisse Nr. 7 (15.12.1944)

    - Nachrichtenblatt der Waffen-SS über Feinderkenntnisse Nr. 8 (26.01.1945)

    - Erfahrungen über die Angriffskämpfe der H.G. G (15.01.1945)

    - Erfahrungsberichte (09.06.1944)

    - Erfahrungsberichte (31.05.1944)

    - Offensive Führung des Stellungskrieges

    - Anregungen für den Ausbau von Stellungen an der Ostfront (01.10.1943)

    - Vorläufige Richtlinien für den Kugelhalbgruppenunterstand (15.02.1944)

    - Meldungen über Stellungsbau (31.01.1945)

    - Meldungen über Stellungsbau (14.12.1944)

    - Artilleristische Zusätze zu Hinweise für den Ausbau von Stellungen an der Ostfront (28.09.1943)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt Ib

    - Neuaufstellung und Umgliederung von SS-Verbänden (31.08.1943)

    - Ist- und Sollstärken des III.(germ.) SS-Pz-Korps (04.11.1943)

    - Verzeichnis der zuständigen Ersatztruppenteile der Waffen-SS (01.07.1943)

    - Verzeichnis der zuständigen Ersatztruppenteile der Waffen-SS (01.06.1942)


    Schriftverkehr SS-Hauptamt

    - Namentliche Liste an die Zentralkanzlei (14.12.1938)

    - Erhebungsberichte Abwehr (18) (01.02.1945)

    - Verpflichtung von Unterführern und Mannschaften während des Krieges (01.03.1941)

    - Beurlaubungen nach Italien (15.09.1943)

    - Verlustmeldung (01.12.1942)

    - Hinweispunkte für Kommandeure für die Besichtigung und Beurteilung von Nachrichteneinheiten (17.05.1944)

    - Richtlinien zur Führung der Personal- und Wehrunterlagen während des Krieges (26.05.1941)

    - Unvollständige Soldbücher (19.11.1941)

    - 4. Vorschlagsliste für die Verleihung des Eisernen Kreuzes II. Klasse (07.07.1944)

    - Nachträgliche Erfassung und Ausstellung von Karteimitteln (15.01.1941)

    - Hilfsmaßnahmen für den Bergbau (03.06.1943)

    - Heiratsgenehmigung für Angehörige der Waffen-SS (14.12.1942)

    - Aufhebung der Schutzbestimmungen für die Letzten Söhne (27.09.1943


    Schriftverkehr Generalstab des Heeres Org.-Abteilung

    - Vorübergehend beim Heer befindliche Verbände der SS, Polizei, Freikorps (19.04.1944)

    - Verbände der Waffen-SS (14.12.1943)

    - Aufstellung der Kommandobehörden, Verbände und selbstständigen Abteilungen der Waffen-SS (25.06.1944)


    Schriftverkehr Verbindungsoffizier der Waffen-SS beim Generalstab des Heeres

    - Bezeichnung der Feldeinheiten der Waffen-SS (11.10.1944)

    - Frontnachweiser (10. Neudruck 1944)


    Schriftverkehr Ersatztruppenteile

    - Ersatztruppenteile (10.01.1945)

    - Bezeichnungen der Feldtruppenteile der Waffen-SS

    - Verzeichnis der zuständigen Ersatztruppenteile der Waffen-SS (01.06.1942)

    - Verzeichnis der zuständigen Ersatztruppenteile der Waffen-SS (01.08.1944)

    - Verzeichnis der zuständigen Ersatztruppenteile der Waffen-SS (01.06.1943)


    Schriftverkehr Reichsführer-SS Feldkommandostelle

    - Karten ND-Feindziele im Operationsgebiet Ost (10.1944)

    - Monatliche Ist-Stärkemeldung an den RFSS (15.03.1944)

    - Stärkemeldungen (17.04.1944)

    - Stärkemeldungen (27.03.1944)

    - Zustandsberichte (08.07.1944)

    - Tagesmeldungen (10.07.1944)

    - Tagesmeldungen (03.07.1944)

    - Tagesmeldungen (04.07.1944)

    - Tagesmeldungen (11.07.1944)

    - Tagesmeldungen (01.03.1944)

    - Tagesmeldungen (01.01.1944)

    - Tagesmeldungen (01.04.1944)

    - Zustandsbericht der 1. SS-Inf.Brigade (mot.) (10.08.1943)

    - Landmannschaftliche Zusammensetzung der 7.SS-Freiw.Geb.Division (20.02.1944)

    - Tagesmeldungen (15.03.1944)

    - Tagesmeldungen (28.02.1944)

    - Ausbildungsstand SS-Pz.Division "Hohenstaufen" (05.08.1943)

    - Tagesmeldungen (05.03.1944)

    - Landmannschaftliche Zusammensetzung der 7.SS-Freiw.Geb.Division (03.05.1944)

    - Zustandsbericht der Kgr. SS-Pol.Div. (23.02.1944)


    Schriftverkehr SS-Junkerschule Tölz

    - Waffenfarben der Waffen-SS (03.07.1942)

    - Berechtigung zum Tragen der Sigrunen der SS (15.07.1943)

    - Tragen von Trauerabzeichen (26.11.1941)

    - Dienstrangzeichen der SS und Polizei (11.06.1942)

    - SS-Befehl Freikorps "Danmark" (28.04.1942)

    - Tragen von Ärmelstreifen (17.06.1941)

    - Winkel für Stabsscharführer (11.02.1938)

    - Dienstabzeichen der Allgemeinen SS (18.06.1937)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt Ib

    - Erfahrungsberichte Abwehr (5) (21.09.1943)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (4) (14.09.1943)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (6) (26.09.1943)

    - Kampferfahrungen Nr. 3 (10.03.19432)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (2) (08.09.1943)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (1) (03.09.1943)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (7) (08.10.1943)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (8) (01.11.1943)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (11) (20.03.1944)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (9) (07.12.1943)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (12) (02.05.1944)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (13) (20.06.1944)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (14) (31.08.1944)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (15) (01.10.1944)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (16) (01.11.1944)

    - Erfahrungsberichte Abwehr (17) (05.11.1944)

    Suche alles zum Bau-Pionier-Bataillon 119 ab 11/1943

  • T175-R171


    Kürzel: DU-NA-T175-R171

    Bezeichnung: SS-Führungshauptamt / SS-Hauptamt / SS-Pi.Btl. 17


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Meldung der Abwehrbeauftragten (09.05.1941)

    - Abwehrmäßige Schulung (03.08.1944)

    - Neue Verschlußsachenvorschrift (30.03.1944)

    - HDv. 99 - Verschlußsachen-Vorschrift (26.10.1944)

    - Behandlung von Verschlußsachen (30.06.1941)

    - Bearbeitung von Verstößen gegen die Abwehrbestimmungen bei den SS-Funkschutzabteilungen (07.06.1941)

    - Vernichtung von Verschlußsachen (16.04.1941)

    - Formulare für VS-Verkehr (26.02.1941)

    - Anregungen der SS-Oberabschnitte bezgl. Behandlung von Verschlußsachen (07.06.1938)

    - Allgemeine Anweisung für Behandlung von Verschlußsachen (26.04.1939)

    - Sicherung von statistischen Unterlagen (01.12.1939)

    - Geheimregistratur des SS-Hauptamtes (14.01.1937)

    - Abwehr von Ausspähung und Verrat (10.05.1943)

    - Schutz der Reichssender vor Sabotageanschlägen (30.06.1941)

    - Beschaffung von Dienstsiegeln (16.04.1941)

    - Meldung der Abwehrbeauftragten (03.12.1940)

    - Spionageabwehr (10.05.1943)

    - Panzerschränke während der Kriegsdauer (05.1941)

    - Verhalten gegenüber amerikanischen Staatsbürgern (18.02.1941)

    - Befehle des Abwehrbeauftragten der SS (20.02.1940)

    - V.S.-Anweisungen der NSDAP (13.04.1940)

    - Befehl des Abwehrbeauftragten der SS (13.03.1940)

    - V.S.-Anweisungen und Aufklärungsschriften (04.05.1940)

    - Übersendung von Befehlen des Abwehrbeauftragten der SS (16.04.1940)

    - Veröffentlichungen des SS-Obersturmbannführers Hartenstein in Fachzeitschriften (08.02.1937)

    - Gesuch des SS-Obersturmbannführers Hartenstein (02.02.1937)

    - Überprüfung von einzustellenden Angestellten und Arbeitern (18.09.1944)

    - Reichsverfügungsblatt Ausgabe B Nummer 53/41, München den 18.11.1941

    - Überprüfung von Gefolgschaftsmitgliedern in geschützten Betrieben (27.03.1941)

    - Abwehrmäßige Überprüfung von Arbeitskräften (27.03.1939)


    Schriftverkehr SS-Pionier-Bataillon 17

    - Laufbahnbestimmungen für Führer und Unterführer der Waffen-SS für die Dauer des Krieges (21.06.1943)


    Schriftverkehr SS-Hauptamt

    - Neubegrenzung der SS-Oberabschnitte (05.04.1944)

    - Rundbrief SS-Sturm 8/22 (01.1943)

    - Personalveränderungen SS-Oberabschnitt Ostsee (18.10.1940)

    - SS-Befehl Umbenennung SS-Oberabschnitt "Nord" in SS-Oberabschnitt "Ostsee" (20.04.1940)

    - Umgliederung des Sturmbannes III/22. SS-Standarte (12.07.1939)

    - Reichskarte Kreis Rostock

    - Neugliederung des SS-Abschnitts XXXIII (09.08.1938)

    - Dienststellenverlegung (17.02.1938)

    - Grenzveränderungen (29.01.1938)

    - Bestätigung der 12. SS-Reiterstandarte (24.04.1937)

    - Aufstellung der 12. SS-Reiterstandarte in Mecklenburg (29.04.1937)

    - Sitz der 12. SS-Reiterstandarte (03.05.1937)

    - Gliederung der 5. SS-Reiterstandarte (04.06.1937)

    - Umgliederung der Sturmgebiete 2/9, 3/9 und 4/9 ( 12.02.1937)

    - Umgliederung im I/9. Standarte (24.02.1937)

    - Stab der 9. SS-Standarte (26.01.1937)

    - SS-Übersichtskarte (26.01.1937)

    - Errichtung einer Dienststelle für die neu zu gründende SS-Reiterstandarte in Mecklenburg (26.11.1936)

    - Umgliederung der Sonderheiten (25.11.1936)

    - Neugliederung der SS-Oberabschnitte (27.04.1936)

    - Neugliederung der Pioniereinheiten in den umzubildenden SS-Oberabschnitten (27.01.1936)

    - Neuaufstellung des SS-O.A. Weichsel (16.07.1942)

    - Umgliederung des SS-Abschnittes XXVI (16.09.1941)

    - Aufstellung eines Reiterzuges in Lipno (21.11.1940)

    - Aufstellung von Nachrichteneinheiten (08.08.1940)

    - Aufstellung der K.-Stürme bei den SS-Abschnitten im Bereich des SS-Oberabschnitts Warthe (05.08.1940)

    - Reiter-Inspektionen beim SS-O.Ab. Weichsel (08.05.1940)

    - Gliederung des SS-O.Ab. Weichsel (30.01.1940)

    - Aufstellung des SS-Oberabschnitts Weichsel (08.12.1939)

    - Übergabe bzw. Übernahme des SS-Abschnitts XXVI (31.10.1939)

    - Neubegrenzung der SS-Oberabschnitte (05.04.1944)

    - Aufstellung eines zweiten K-Sturmes in den Abschnittsgebieten (04.10.1939)

    - Umgliederung in der 35. SS-Standarte (29.06.1937)

    - Auflösung des Reservesturmbannes/2. SS-Standarte (23.06.1938)

    - Verlegung der Dienststelle des Res./57. SS-Standarte (29.10.1937)

    - Bildung eines neuen SS-Oberabschnitts (03.02.1937)

    - Umgliederung SS-OA Fulda-Werra (03.02.1937)

    - Gliederung der SD-Oberabschnitte (20.11.1936)

    - Umorganisation des SS-Abschnitts XXX (05.05.1936)

    - Neugliederung des Oberabschnitts Rhein (10.02.1936)

    - Auflösung der 9. SS-Reiter-Standarte (04.11.1943)

    - SS-Befehl zur Umbenennung des SS-Oberabschnitt "Nordwest" in "Nordsee" (24.05.1940)

    - Aufstellung des Sturmes 6/R9 (13.03.1939)

    - SS-Reitersturm 4/R9 (25.01.1939)

    - Änderung in den Stärken der 4. SS-Reiterstandarte (02.02.1939)

    - Rückgliederung der 1. San.-Staffel in den San.Sturm XIV (08.06.1938)

    - Genehmigung von Sonder-San.-Staffeln (01.04.1938)

    - Neueinteilung der Stürme 2/4. und 3/4. SS-Standarte (08.01.1938)

    - Grenzziehung und Umlegung von Dienststellen (28.10.1937)

    - Umbenennung der Reservestürme der 40. SS-Standarte (24.04.1937)

    - Musikzug des SS-Abschnittes XIV (08.03.1937)

    - Aufstellung eines Reservesturmes im SS-Stuba II/4. (02.03.1937)

    - Neuordnung der Befehlsverhältnisse der Gesamt-SS (08.02.1937)

    - SS-Übersichtskarte (19.01.1937)

    - Zusammenlegung der MZ der 4. und 28. SS-Standarte (25.11.1936)

    - Versetzung von SS-Unterführern und Männern in die Stammabteilungen (17.10.1936)

    - Aufstellung eines Musikzuges beim SS-Reiterabschnitt I (06.1936)

    - Aufstellung eines SS-Trupps auf der Insel Fehmarn (14.03.1935)

    - Grenzberichtigung zwischen SS-OA. Main und Elbe (05.05.1939)

    - Umgliederung im sudetendeutschen Gebiet (13.12.1938)

    - Änderungen im San.-Wesen der Allgemeinen SS (04.03.1938)

    - Neugliederung der 81. SS-Standarte (22.01.1938)

    - Aufstellung eines Motorsturmes in Nürnberg (23.11.1937)

    - Standorte der SS-Dienststellen im SS-Oberabschnitt Main (12.08.1936)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Aufgaben des Amtes I (26.05.1944)

    - SS-Sturmbann "Ost" (20.11.1942)

    - Betreuung der Angehörigen der Allgemeinen SS im Generalgouvernement (07.02.1942)

    - Eingliederung der SS-Funkwachen in die Waffen-SS (13.03.1941)

    - Umbenennung des SS-Oberabschnittes Lothringen-Saarpfalz (17.02.1941)

    - Neue SS-Einheiten (08.02.1940)

    - Zahlung von SS-Kalendern (25.10.1940)

    - Aufstellung von SS-Polizeieinheiten (16.08.1939)

    - SS im Protektorat Böhmen-Mähren (30.05.1939)

    - Aufstellung des SS-Oberabschnitts "Alpenland" (25.04.1939)

    - Umbenennung des SS-Oberabschnitts Österreich (24.06.1938)

    - SS-Reserve und Stamm-Abteilungen (18.03.1938)

    - Remonteanstalt des SS-Hauptamtes in Hamburg (18.02.1938)

    - SS-Führerschule Dachau (15.09.1937)

    - Umgliederungen (06.04.1937)

    - Aufstellung von SS-Bauerneinheiten (09.02.1937)

    - Die Neuordnung der Befehlsverhältnisse der Gesamt-SS (09.11.1936)

    - Umgliederung der Sonderformationen (12.06.1936)

    - Gliederung der Allgemeinen SS (12.05.1936)

    - Inspekteur der SS-Wacheinheiten (08.04.1936)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Maßnahmen zur Totalisierung des Krieges (30.08.1944)

    - Behandlung der mit "Geheim" und "Geheime Kommandosache" gekennzeichneten Schreiben im SS-FHA (04.11.1942)

    - RFSS-Befehl über Bearbeitung von Entwürfen (04.09.1942)

    - Befehlsverteilung (28.04.1938)

    - Druck von Verzeichnissen (25.11.1944)

    - Reichskarte der NSDAP (08.11.1944)

    - Erstattung von Telegrammkosten (11.10.1944)

    - Beschwerde der Frau Adelheid Paetzold über den Landrat Rüsch (03.08.1944)

    - Forderung des Schneiders Strittig an die 90. SS-Standarte (19.08.1944)

    - Dienstsiegel für Standortälteste der Allgemeinen SS (18.08.1944)

    - Verwendung von Panzerschränken (31.12.1943)

    - Ordensburg Vogelsang, Adolf-Hitler-Schule (03.08.1944)

    - Fahrradanforderung (27.07.1944)

    - Anforderung von Scheibengardinen (06.07.1944)

    - Vermächtnis für ein SS-Erholungsheim (29.06.1944)

    - Briefstempel der 51. SS-Standarte (06.06.1944)

    - Schädlingsbekämpfung (22.05.1944)

    - SS-Leithefte (22.05.1944)

    - Dienststempel der 2. SS-Standarte (11.05.1944)

    - Gesuch des SS-Brigadeführers Franz Claassen um Genehmigung zum Abtransport von wertvollen Möbeln (25.04.1944)

    - Abtransport von Möbeln aus luftgefährdeten Gebieten (14.12.1943)

    - Rundfunkgeräte (17.04.1944)

    - Dienststempel für Standortältesten Rendsburg (10.02.1944)

    - Einrichtung der Dienststellen eines SS-Standortältesten der Allgemeinen-SS (02.12.1943)

    - Bestellung von Merkblättern (07.02.1944)

    - Vereinheitlichung der Vordrucke bei der Allgemeinen SS (07.01.1944)

    - Beschaffenheit der SS-Dienststellen (16.11.1937)

    - Tragen des SS-Dienstanzuges auf den Dienststellen (16.11.1937)

    - Zusammenstellung wichtiger Verfügungen, Bestimmungen, Vorschriften und Anordnungen (16.11.1937)

    - Befehlserteilung (27.10.1937)

    - Schriftverkehr in der SS (07.06.1934)

    - Dienstgrade und Dienstgradabzeichen (08.07.1933)

    - Lockerung der Mitgliedersperre (12.05.1937)

    Suche alles zum Bau-Pionier-Bataillon 119 ab 11/1943

  • T175-R170


    Kürzel: DU-NA-T175-R170

    Bezeichnung: SS-Standarte "Kurt Eggers"


    Schriftverkehr SS-Standarte Kurt Eggers

    - Führerstellenbesetzungsliste (01.06.1944)

    - Führerstellenbesetzungsliste (01.04.1944)

    - Führerstellenbesetzungsliste (01.07.1944)

    - Kriegsstärkenachweisung (SS) SS-Kriegsberichter-Kompanie (mot.)

    - Aktennotiz für den Kommandeur zu H.J.-Nachwuchs (26.03.1944)

    - Vorbefehl für das "Unternehmen Südstern" (21.02.1944)

    - Vorschlag für neue Stärkenachweisung der SS-Kriegsberichterkompanie

    - Drei Jahre SS-Kriegberichter-Abteilung - Ein Arbeitsbericht (03.1943)

    - Aktennotiz zur Berliner Besprechung (16.08.1941)

    - Etatstellen (30.09.1941)

    - Aktenvermerk für Besprechung mit Oberstltnt. Kratzer (22.08.1941)

    - Entwurf über das Errichten eines neuen "Referats SS-Kriegsberichter" im Kommandoamt der Waffen-SS (13.06.1941)

    - Befehl für den Divisionsstab der SS-Totenkopf-Division - Unterkunft in Morcenx (02.09.1940)

    - Verlegung 4. Zug der Kriegsberichterkompanie (06.06.1940)

    - Namentliche Aufstellung des 1. K.B.-Zuges (28.05.1940)

    - Gliederung der SS-Kriegsberichter-Kompanie (21.08.1940)

    - Abgabe an die SS-Kriegsberichterstatter-Kompanie (30.03.1940)

    - Aufstellung einer Kriegsberichterstatter-Kompanie (05.03.1940)

    - Sonderbefehl Nr. 12 zur Meldung der SS-Führerbewerber (27.03.1942)


    SS-Kriegsberichter-Abteilung - Beurteilungen zu diversen Artikeln der genannten Autoren

    - Charles Vryman

    - Anton Vanderveken

    - Henry van der Vegte

    - Fritz van de Voorde

    - Bouke Veltmann

    - Dr. Arthur Venn

    - W. Vergragt

    - Leo Verwerft

    - Ernst Vierbücher

    - Arie J. Visser

    - Andreas Vogel

    - Carl Hermann Vogt

    - Heinz Volke

    - José van de Voort

    - J. Voerman

    - Karl-Heinz Vollmann

    - Werner Voss

    - Theo Wondratsch

    - Franz-Otto Wrede

    - Joachim Wulff

    - Johann Wurtz

    - Heinz O. Wuttig

    - SS-Junker Renaat Wuyts

    - Dr. Kristian Zarp

    - Ernst Zeitter

    - Alois Zimmermann

    - Rudolf Zierholz


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Verleihung des Eisernen Kreuzes an Schwerverwundete (09.01.1943)

    - Verleihung von Kriegsverdienstauszeichnungen (06.02.1945)

    - Verleihung des Kriegsverdienstkreuzes 2. Klasse und der Kriegsverdienstmedaille (13.12.1944)

    - Einreichung von Vorschlägen für die Verleihung des Kriegsverdienstkreuzes (02.06.1943)

    - Verleihung des Verwundetenabzeichens (26.09.1943)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Vorschlag für das Kvk 1. Klasse mit Schwertern (22.03.1944)

    - Abkürzungen (24.06.1941)

    - Vermeidung der Bezeichnung "Arbeitsmarkt" (03.01.1942)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt, Der Abwehrbeauftragte der SS

    - Vorgang SS-Obersturmführer Geber

    - Auszug aus Jahresverfügung 1941/1942 des Obersten Befehlshabers der Wehrmacht, Abt. Abwehr III(W) (05.01.1942)

    - Meldung der Abwehrbeauftragten (03.12.1940)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt, Der Abwehrbeauftragte der SS

    - Behandlung von VS (18.10.1939)


    Schriftverkehr SS-Führungshauptamt

    - Einführung des Personenausweises W (20.12.1944)

    - Beschäftigung von Ausländern als Angestellte und Arbeiter bei SS-Dienststellen (30.10.1941)

    - Einführung des Personenausweises W (16.01.1945)

    Suche alles zum Bau-Pionier-Bataillon 119 ab 11/1943