Spiegel Bericht. Sollen wir User uns beteiligen?



  • Moin


    Nein, da war nichts!


    Das war der STERN! :D Erst recherchieren, dann schreiben!




    Gruß
    Andreas

  • Hallo Eumex,


    auf die Hitler-Tagebücher ist der "Stern" und nicht "Der Spiegel" seinerzeit hereingefallen !


    Gruß Herbert


  • Hallo,
    das war der Stern.
    Gruss
    Rainer

    Suum cuique

  • Hallo!
    Vllt. könnte ja einer mal die "tolle Disk." zum Spiegel/Stern abtrennen?


    Wer mitmachen will macht mit, wer nicht will eben nicht ;)
    Wollte hier wirklich keine Disk. zum Thema Printmedien in der BRD starten.....

    Glück Auf!
    "Basil"


    "Ich bin ein Egoist und kümmere mich nicht um andere?. Sogar behinderte Delphine kommen zu mir, um mit mir zu schwimmen" (Stromberg)

  • Hallo Basil,


    abtrennen hieße ja erst recht, eine Disk. zum Thema Printmedien in der BRD zu starten. =)


    Lassen wir die Diskussion der "Metaebene" vielleicht einfach mal so stehen, ist eh alles gesagt denke ich, man sieht daran aber, das es Pro und Contra gibt.


    Wer was zu den Bildern schreiben will, solls tun, wer nicht, darfs auch gerne lassen.



    Grüße


    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo zusammen,


    verstehe ich das jetzt so richtig, dass derjenige, der einen Beitrag zu den Bildern schreibt, dies privat macht und er keinerlei Bezug zum FDW herzustellen hat ?[/U] :D :] 8o :P


    Grüße von Karl

  • Hallo,


    ich sehe das ebenfalls sehr gespalten, auf der einen Seite helfe ich gerne wenn ich kann, andererseits geht es mir zu wider "denen" zu helfen wenn ich schon den Leitartikel sehe: Plump, oberflächlich und nicht professionell.


    Zudem rückt der Spiegel ja auch schnell Sachen / Leute in die Rechte Ecke, daher könnte das Forum / Lexion / der Verein eher Schaden nehmen als einen Nutzen zu haben.


    Ein "internes" rätseln wäre doch was und dazu vergleichen, was der Spiegel nachher ermittelt hat :)


    Grüsse Christopher