DRK Gutachten zur Einheitengeschichte

  • Hi Thomas,


    Weihnachten ist zwar vorbei, doch warum nicht ein kleines, nachträgliches Präsent =) ;
    das Gutachten zur Bruno Faisst steht jetzt hier; schlicht und einfach abgetippt :] .


    Was die Sache mit den durch Copy + Paste weiter zu verarbeitenden pdf's anbelangt,
    da gebe ich demnächst einen Kurs bei Tipps & Tricks bzw. unter "Wie geht das" :D .


    Samstagsgrüße,
    Kordula

  • Hallo Kordula


    Danke Dir für Deine große Mühe. Hätte ich das vorher gewußt mit dem Problemchen dass hierdurch entstand,  :(
    ich hätte das selber abgetippt wenns auch länger gedauert hätte und dann erst hier eingestellt. Man lernt eben nicht aus.


    Gibt es für die "Wast-Auskünfte" ebenfalls ein passendes Thema hier im Forum ?
    Hab noch nichts dazu gefunden.


    Grüße Thomas

  • G U T A C H T E N


    Über das Schicksal des Verschollenen
    Hermann F a i ß t , geb. 22.7.1923


    Truppenteil: Korps-Nachrichten-Abteilung 444
    Vermißt seit August 1944
    DRK-Verschollenen-Bildliste Band FK, Seite 205


    ...
    --> Gutachten hierhin übertragen



    Hallo Kordula,


    Wollte wenigstens auch noch einen Teil dazu beitragen, wollte Dich nicht ganz im Regen stehen lassen und hab dieses Gutachten getippt. :)

    Gruß Thomas

    Edited 2 times, last by korpowo ().

  • Hi Thomas,


    das nenne ich doch mal ordentliche Arbeitsteilung :] ;
    damit ist uns beiden gedient :D .


    Noch eine Frage:
    sind die Namen nun Faisst mit 2x s oder Faißt mit ß?
    dachte immer, in einer Familie gäbe es einen gleich-
    lautenden und -geschriebenen Familiennamen 8o ;
    naja, ist sicher weniger wichtig.


    WASt.-Auskünfte sammeln wir nicht gesondert;
    wenn Du magst, füge ich sie oben zu den DRK-
    Auskünften hinzu.


    Grüße, Kordula

  • Hi Kordula


    Wollte Dich nicht alleine lassen mit der Tipperei, hatte schon ein schlechtes Gewissen. ;)
    Das mit den Nachnamen hat ein Grund. Man durfte ne Zeit lang kein 2x S schreiben .......
    Wir sind alle die Nachkommen meines Urgroßvaters. Der hatte 4 Söhne und in den Dokumenten sind sie mit beiden Möglichkeiten angegeben. Und außerdem war einer davon nachweißl. bei dieser Elite.


    Bei Großvaters Btl. M 1453 müßte es die "Division Denecke" und zugleich das "Regiment Pommern 1" gewesen sein lt. KTB Denecke. Ab 1.3.45 wurde umbenannt in 549.VGD.
    Ich vermute das auch das Btl.1454 und Btl.1455 zu dem Rgt. Pommern 1 gehörte.


    Grüße Thomas

    Edited 5 times, last by korpowo ().

  • Hallo Kordula


    Wenn es Sinn macht kann man die Wast-Auskünfte dazuhängen. Soll ich die auch abtippen oder reicht es als Dokument (PDF).


    Gruß Thomas

  • Hi Thomas,


    habe mit Schrecken gesehen, daß Du nie eine Antwort bekommen hast.
    Tut mir leid.


    Die WASt.-Auskünfte machen, soweit ich sehe, nur dann Sinn, wenn Du
    sie noch nicht in's Forum eingebracht hast. Wenn bereits eingestellt, dann
    verlinken wir darauf.



    Hi allseits,


    ist es immer noch sinnvoll, Gutachten zu sammeln?
    Daß sie zu großen Teilen identisch sind, ist hier ja
    schon ausreichend beschrieben, z.B. hier S.1.


    Würde mich interessieren, was andere dazu denken.


    Grüße, Kordula

  • Quote

    Original von kkn
    ist es immer noch sinnvoll, Gutachten zu sammeln?


    Moin Kordula,


    meiner Meinung nach eindeutig ja.


    Wäre eigentlich ein sehr gutes Instrument, um Suchenden für eine bestimmte Schicksalsgruppe, welcher auch dessen Gesuchter angehört hat, mal einen ersten Überblick über das Geschehen seinerzeit zu verlinken.


    Das dies in der Vergangenheit aber leider eher selten getan wurde (werden konnte...), liegt wohl hauptsächlich daran, das sich hier...


    http://www.forum-der-wehrmacht…ght=&hilightuser=0&page=1


    leider kein entspr. Register, nach Einheiten sortiert, vorab befindet.


    Das sollte man vielleicht mal nachholen....



    mfg.


    Kai

    Suche immer Info's zum Brückenbau-Btl. 548

  • Guten Abend Kai,


    danke für kompetente Rückmeldung - und dann noch mit einem guten Vorschlag;
    bisher sind es ja nicht so sehr viele Gutachten; sollte also nicht zu aufwendig sein.


    Dann werden wir also künftig darauf achten, daß bei allen Suchen die Gutachten
    hierher kommen.


    Grüße, Kordula

  • Hallo,


    nach meinen Kenntnissen fließen in die Texte viele Ergebnisse der Befragungen von Kriegsgefangenen und Spätheimkehreren ein. Trotz Standartformulierungen und vielleicht für den einzelnen nicht spezifisch verwertbar, zeigen die Gutachten doch einen Weg der Einheit und über Ausstattung/ Aussrüstung und Lage an der Front. Daher ist es ein unschätzbarer Wert.
    Ich hatte mich mal vor Jahren an das DRK gewendet. Bei denen liegen die Unterlagen auf Mikrofisch. Einsichtnahmen kann unter bestimmten Umständen in München erfolgen. Bisher hatte ich dazu noch keine Gelegenheit.
    Einzelne dieser Gutachten sind auch beim Bundesarchiv/ Militärariv in den Unterlagen.


    Gruß
    Thorsten

    Thorsten

  • Hallo Kordula


    Man kann nicht überall seine Augen haben. Ihr (das Team) leistet hier großartige Arbeit. ;)


    Den Vorschlag von Kai finde ich eine gute Idee. Es hilft Suchenden bei der passenden Einheit wirklich weiter.


    Habe die WASt- Auskunft von meinem Großonkel angehängt, somit kannst Du sie zum passenden DRK-Gutachten von Hermann Faißt anfügen.


    Grüße Thomas

  • Guten Morgen.


    Vielen Dank, Thomas.
    Und Dein Lob nehmen wir doch ebenfalls gern an.



    Gutachten können hier eingestellt werden;
    werden dann --> hierhin übernommen.


    Grüße, Kordula

  • Hallo,
    in der Regel findet man einen Hinweis zum DRK-Gutachten (wenn im Forum vorrätig) bei Aufrufen der jeweiligen Einheit im Forums-Index.


    Offenbar wird diese Form der Suche noch immer selten genutzt. Dabei lassen sich doch (fast) alle Forumsbeiträge incl. der Gutachten zu einer Einheit über den Forums-Index damit leicht aufrufen...


    Und ja natürlich sollten wir aus den schon oben genannten Gründen die Gutachten weiterhin sammeln und in der bisherigen Form einstellen!


    Gruß Herbert

    Edited once, last by Herbert ().

  • Guten Abend, Herbert, uaa.,


    vielen Dank für Deine Hinweise; nun weiß ich auch, wie Gutachten zu finden sind -
    hatte mich echt gegrault, das Forum evtl. per Hand "ablaufen" zu sollen.


    Vll. würde es helfen, diese Suchmöglichkeit unter Tipps + Tricks einzubringen und
    auch in Beiträgen darauf zu verweisen; ob's hilft - mal sehen.


    Gut, daß auch Du als einer der "stillen" Cracks das gezielte Sammeln befürwortest;
    jemand wie ich kann eben nicht wirklich einschätzen, wie bedeutsam das könnte.


    Grüße, Kordula

  • Hallo,


    wir ein Gutachten um die Zeit vom 20.-30.06.1944 vom Stab des II. Batl. Grenadier-Rgts. 404 benötigt? Hätte es als jpg.


    Gruß
    Thorsten

    Thorsten

  • Quote

    Original von korpowo
    Habe die WASt- Auskunft von meinem Großonkel angehängt, somit kannst Du
    sie zum passenden DRK-Gutachten von Hermann Faißt anfügen.


    Hi Thomas,
    habe mir das noch einmal durch den Kopf gehen lassen; statt auf Deine Suche zu
    verlinken, steht es jetzt direkt unter dem DRK-Gutachten Deines Großonkels (klick).


    Hi Thorsten,
    habe Deine pdf-Datei umgewandelt in jpeg-Format und zu den Gutachten "getragen";
    die näheren Angaben habe ich als Text darübergesetzt, denn Inhalte von PDFs + JPEGs
    werden bei einer Suche nicht gefunden (klack).


    Grüße, Kordula



    Edit: Links eingefügt

  • Hi allseits,


    habe aus der Überschrift den "VDK" herausgenommen;
    das Thema gehörte zu einem meiner ganz frühen im Jahr 2007;
    damals wußte ich nicht, daß es Gutachten nur vom DRK gibt.


    Ist Zeit, das zu ändern =) .


    Grüße, Kordula

  • Hallo Kordula


    Quote

    orginal von kkn
    Hi Thomas,
    habe mir das noch einmal durch den Kopf gehen lassen; statt auf Deine Suche zu
    verlinken, steht es jetzt direkt unter dem DRK-Gutachten Deines Großonkels


    Super das passt doch jetzt wunderbar zusammen. So ist beides auf einen Blick ersichtlich.


    Grüße Thomas

    Edited once, last by korpowo ().