Ergänzungen zu vier (armen., lett. und kaukasischen) Osteinheiten

  • Hallo alle zusammen,


    hier ein paar Ergänzungsvorschläge für diverse Osteinheiten.


    Armenisches Feld-Bataillon I/198


    Das Bataillon wurde im Herbst 1942 für die 198. Infanterie-Division in Pulawy im Generalgouvernement mit vier Kompanien aufgestellt.


    Neu: Febr. – August 1943 war das Bataillon der 281. Sich.Div. unterstellt; Stab in Ostrow (Feb.), Borssanowo (März), Makuschino (April, Mai), Noworshew (Juli), Vilaka (August). Teile des Btls. waren im Juli/August 1943 in Vecumi und Purvmala zum Holzeinschlag beim Forst-Btl. Puls.


    1944 wurde das Bataillon nach Frankreich verlegt und hier am 19. April 1944 in Südfrankreich in IV. / Grenadier-Regiment 918 umbenannt.


    Quelle: Anlagen zum KTB Ia der 281.Sich.Div. 1943 (NARA T315 R 1872 +1874)



    Nordkaukasisches Halb-Bataillon 843
    Nordkaukasisches Infanterie-Bataillon 843


    Das Bataillon wurde am 23. September 1942 in Wesola bei Warschau für die 281. Sicherungs-Division in der Ukraine aufgestellt.


    Neu: Der Einsatz unter der 281.Sich.Div. ist belegt für Febr. – August 1943. Der Stab des Halbbataillons lag in Puskinskije Gory (Febr.), Weska (März-Juli) und Woronzowo (August). Die 1. Kompanie stellte „Jagd- u. Wachkommandos“ in Kordnitschi (Febr.), Ostrow (März) und Woronzowo (April-August). Die 2. Kompanie war in Puschinskije Gory (Febr.), Weska (März – Juli) und Woronzowo (Aug.) stationiert.


    1944 wurde das Bataillon aufgefrischt und in Nordkaukasisches Infanterie-Bataillon 843 umbenannt. Anschließend wurde es in Griechenland eingesetzt.
    Quelle: Anlagen zum KTB Ia der 281.Sich.Div. 1943 (NARA T315 R 1872 +1874)


    Kpl. Neu (steht zwar nicht im Tessin, wird aber im Ldw schon auf der Standortseite "Wesola" erwähnt):


    Nordkaukasisches Halb-Bataillon 842
    Nordkaukasisches Infanterie-Bataillon 842


    Aufstellung in Wesola bei Warschau.
    Der Einsatz unter der 281.Sich.Div. ist belegt für März – August 1943. Der Stab des Halbbataillons lag während der gesamten Zeit, ebenso wie die 1. und 2. Kompanie in Ostrow. Aufgabe der 1. Kompanie war „Bahnschutz“. Die 2. Kompanie stellte „Jagd- u. Wachkommandos“. Für August wird für alle drei Teil-Einheiten „Jagdkommandos u. Streifendienst“ angegeben.


    Quelle: Anlagen zum KTB Ia der 281.Sich.Div. 1943 (NARA T315 R 1872 +1874)



    Ost-Pionier-Bataillon (Lett.) 672
    Feldpostnummern:
    Einheit Feldpostnummer
    Stab 47162 A
    1. Kompanie 47162 B
    2. Kompanie 47162 C
    3. Kompanie 47162 D


    [Zu streichender Text:
    Das Bataillon wurde im Juli 1944 bei der Heeresgruppe Nord aufgestellt. Zur Aufstellung wurde das lettische Schutzmannschafts-Bataillon 270 verwendet. Das Bataillon wurde als Heerestruppe aufgestellt. Es kam in Kurland zum Einsatz.
    Die Ersatzgestellung ist unklar.]


    Vorschlag für neuen Text:


    Das Bataillon wurde lt. Tessin im Juli 1944 als Heerestruppe aus dem lettischen Schutzmannschafts-Bataillon 270 bei der Heeresgruppe Nord aufgestellt. Allerdings ist die Existenz bereits für März – Oktober 1943 belegt. In diesem Zeitraum war das Batl. bzw. einzelne Züge und Kompanien der 281. Sich.Div. unterstellt (Teile 1. u. 2. Komp. im März in Opotschka und im März/April in Sujkowo, das kpl. Btl. im Oktober zum Brückenbau an der Straße Sebesh – Opotschka im Raum Lawischtschi – Sarodischtschi (Stab in Lawischtschi).Später kam es gemäß Tessin in Kurland zum Einsatz.
    Die Ersatzgestellung ist unklar.


    Quelle: Anlagen zum KTB Ia der 281.Sich.Div. 1943 (NARA T315 R 1872 +1874)


    Greetz
    Sinclair

    Mehr sein als scheinen. (Helmuth Graf v. Moltke 1800-1891)

  • Hallo


    Kdr.Armenisches Feld-Bataillon I/198
    Oberleutnant Renner
    habe leider keine Info wann dieser Kdr war.


    Kdr.Ost. Pionier Bataillon 672 (lett.)
    Hauptmann Saulitis
    habe leider keine Info wann dieser Kdr war.


    Kdr.Nordkaukasische Infanterie Bataillon 842
    Major Ackermann
    habe leider keine Info wann dieser Kdr war.


    Quelle: unbekannt, vermuhtlich poln. Buch über Polizei und SS-Einheiten


    Jan

    Suche alles über die Endkämpfe, III.SS-Panzerkorps, 11.SS-Pz.Gren.Div.Nordland und die letzten Gliederungen von Divisionen, Kriegsgliederungen der Armeen