• Hallo zusammen.

    Falls jemand Interesse hat und ein paar Euros investieren möchte.

    klick

    Gruss

    Markus

    Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen (Plato)
    Suche alles über Korps-Abteilung "H" und I.D. 95 (neu)

  • 8o

    Ich würde sie euch ja gerne zur Verfügung stellen, aber leider habe ich noch immer keinen Volltreffer beim Lotto gelandet...  :(

    Gruß, Oliver.

    Suche alles über die 12. SS-Panzerdivision "Hitlerjugend".

  • Hallo zusammen,

    es stellt sich die Frage, wie jemand an diese Original-Bücher herangekommen ist ?
    Damit meine ich, geht da alles mit rechten Dingen zu ?

    Die Bücher sind doch Archivgut des DRK Suchdienst München und es würde
    sich jetzt demnach ein Fehlbestand ergeben ?

    Oder wurden die Bücher aus dem Bestand irgendwann zur Veräußerung freigegeben ?
    Nun, ich möchte da jetzt nicht weiter spekulieren !

    Davon abgesehen: Wie sieht es überhaupt mit dem Datenschutz aus ?

    Also, es steht diesbezüglich ein Bedarf an Aufklärung im Raum !


    Viele Grüße
    PETER
    .........

  • Hallo Peter,

    soweit ich weiß (Kai darf mich gerne berichtigen), wurden die Vermisstenbildlisten an fast alle Kreisverbände des DRK ausgegeben und dort dann aufbewahrt. Viele dieser "Dienststellen" haben die Bände dann viele Jahre später aussortiert oder weggeschmissen (da nicht mehr gebraucht) und einige sind dann auch in Privathänden gelandet.
    Und die Zentrale in München braucht wahrscheinlich auch keine x-doppelten Bände in ihrem Archiv.

    Thema Datenschutz: Denke ich grenzwertig, aber wo kein Kläger da kein Richter. Zumal die Schutzfristen bei den meisten in den VBL gelisteten Personen sicherlich schon überschritten sind.
    Ich vermute, dass die Bände auch irgendwann einmal Digitalisiert und Online gestellt werden, z.B. von Ancestry.de !

    Gruß Alex

  • Hallo Alex,

    ....aussortiert und weggeschmissen.... :rolleyes: ja, dann waren es die die
    "Dubletten", wo man zugegriffen hat !

    Demnach ist der Bestand in München trotzdem noch vollständig !

    Danke, für die Info :)

    Was mich aber ärgert: Diese Geschäftemacherei !


    Viele Grüße
    PETER
    .........

  • Moinsen,

    die Aussagen von Alex kann ich vollumfänglich unterschreiben und es gibt dazu auch von meiner Seite nicht viel hinzuzufügen, außer vielleicht dies:

    Es sind sicherlich bis dato mehr von den Büchern im Müll oder im Altpapiercontainer gelandet, als jemals auf Ebay oder anderswo angeboten wurden und die nächsten 100 Jahre noch werden.

    Demzufolge finde ich persönlich diese Art der "Geschäftemacherei" sehr gut, da somit wenigstens sichergestellt ist, das zumindest ein gewisser Bestand dieser Bücher überhaupt überleben kann und fortan in gute Hände und saubere Regale wandert, anstatt in irgendwelchen modrigen Kellerlöchern langsam vor sich hin zu gammeln...... :rolleyes:


    in diesem Sinne: Wer bietet mehr... ;)


    mfg.

    Kai

    Suche immer Info's zum Brückenbau-Btl. 548