• Hallo zusammen,


    Quote

    Cambut an der Äygiptischen Grenze (es dürfte sich um Kambut in Libyen handeln an der ägyptischen Grenze)

    hier bei handelt es sich um einen größeren, vormals britischen, Standort von mehreren Fliegerhorsten

    die auch Gasr Cambut,Gasr Gambut,Qasr Kunbuth,Gambut genannt wird/wurde.

    Gruss Dieter

  • Hallo Diana,

    das hab ich als Schreibfehler gewertet, wo soll ein "Polypones" zu finden sein?? Aber buchstabengenau steht es so da.

    Herzliche Grüße

    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

  • Hallo zusammen,


    und danke für die Hilfe.

    Sowohl Lybien als auch Peloponnes passt zumindest zum Geschwader und Staffel , die sich ja dort in der Nähe aufgehalten habe. Ich denke auch das es dann eher ein Schreibfehler ist. Mal sehen ob die restlichen Bilder noch bessere Schriften enthalten - dann stell ich die noch ein.


    Danke und Grüße

    Tom

    Mehr über meine Recherchen gibt's im Benutzerprofil

    Edited once, last by Tom70 ().

  • Hallo nochmals,


    mit Bilder aus Afrika. Das is aus das einzige Wort was ich lesen kann. Hier noch mal vier stück , die um Übersetzung bitten.!!


    Danke und Grüße

    Tom

  • Hallo Tom,

    1. Araber Afrika

    2. Beduinen Afrika

    3. Derna in Afrika (Stadt in Libyen)

    4. Derna Afrika


    Gruß Christa

  • Hallo Christa,


    Dankeschön für die rasche Übersetzung. :thumbup:


    Viele Grüße

    Tom

    Mehr über meine Recherchen gibt's im Benutzerprofil

  • Hallo Christa,


    ist Derna bei Bild 3 und 4 stimmig? Bei Bild 4 gebe ich Dir recht, bei Bild 3 habe ich meine Zweifel.


    Gruß

    Lothar

  • Hallo Lothar,

    bin zwar nicht die Christa, möchte sie aber unterstützen.

    Außer dem " D " am Anfang sind die Buchstaben nahezu identisch.

    Nicht nur D, auch das " r " schreibt er variantenreich.

    Für mich kein Zweifel - Derna !

    MfG Ludwig

    Never let go!

  • Hallo Ludwig,


    danke für die Bestätigung. Bin doch etwas erstaunt über die zwei verschiedene Schreibweisen von Derna, wobei "Afrika" auf allen vier Fotos einheitlich geschrieben wurde.


    Naja, man lernt nie aus :)


    Gruß

    Lothar

  • Hallo,


    Erst mal Dankeschön für die Hilfe.

    Möglich, das das ein oder andere Bild später beschriftet wurde. Das hatte ich schon mal. Auch hab ich z.b. bei den Bildern, die von Echterdingen sind - obwohl sie alle die gleiche Situation zeigen - Opa auf und an einer Bf110 - einmal 1942 und einmal 1942/1943 hinten drauf stehen. Leider weis ich nicht wann die Alben erstellt wurden. Aber sicher ist das alle von der selben Person sind. Auch sind die Stifte teils unterschiedlich. Was auch auf einen nachträgliche oder spätere Beschriftung deuten lässt.


    Grüße

    Tom

    Mehr über meine Recherchen gibt's im Benutzerprofil

  • Hallo zusammen,


    hätte hier noch mal drei Bilder zum Bestätigen.


    Aufgenommen in Bukarest 1942/43. Sind drei Stadtmotive aber hinten steht bei allen wohl das selbe drauf. Einmal der Rumänische Triumphbogen, einmal das Athenäum in Bukarestund bei dem dritten bin ich mir nicht sicher - müsste die Kirche des Klosters Manastirea Casin sein - Kann das auch jemand bestätigen?


    Hätte auch noch ein KFZ - Was für eine Marke wird das sein und kann man mit dem WH-Kennzeichen was anfangen?


    Ich entziffere:

    Major Peters

    Leutnant Kohrt

    Oberfeldwebel Arnold


    ist das korrekt?


    Vielen Dank und Grüße

    Tom

  • Hallo Tom,


    der Wagen auf Bild 77 dürfte ein Opel Kadett Cabrio Modell 1938 sein.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Thilo,


    vielen Dank :)


    Grüße

    Tom

    Mehr über meine Recherchen gibt's im Benutzerprofil

  • Hallo Tom,

    das müsste so stimmen


    Herzliche Grüße

    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

  • Hallo, Tom,


    beim "Leutnant Kohrt" habe ich erhebliche Zweifel, für mich endet der Name auf i.


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Moin,


    ich habe ein paar Fotos bekommen bei denen der Ort anscheinend auf der Rückseite vermerkt ist, ich diesen aber mal wieder nicht lesen kann. Für Hilfe wäre ich dankbar.


    Gruß Mathias


    Bild1

    Ort 1 v.jpg


    Ort 1 h.jpg


    Bild 2

    Ort 2 v.jpg


    Ort 2 h.jpg

    Suche alles rund um 4/190 und 8/196. Gerne auch Tausch!

  • Guten Tag, Mathias,


    Bild 1: Auxerre

    Bild 2: erhalte[n] v. Karl Voigt

    Bild 3: 18.6.40 bei Dixmont

    Bild 4: Stipinka 1942 im Juno am Wolchow

    Bild 5: Fahrt nach Charkow (Hptm. Wenger, Obltn. Kaihs) 26. Mai 1942 (Film: Obltn. Kaihs)


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)