Bekannte Stars oder Politiker im Krieg

  • Alphabetische Auflistung prominenter Personen, die im 2. Weltkrieg in den Streitkräften der Achsenmächte und der Alliierten dienten:
    (Richtigkeit der persönlichen Daten ohne Gewähr!)
    ...
    Neu hinzu: Bodo Schütt, Alexander Solschenizyn, Bernd Rosemeyer, Hans Klodt, Robert Mitchum, Ottmar Walter, Lew Kopelew, Werner Kohlmeyer, Adolf u. Rudolf Dassler, Paavo Vierto, Wolf Schmidt, Jürgen von Manger, Gerhard Zwerenz, Leni Riefenstahl und Harry Giese.



    Auflistungen vom 01., 08. und 14.04.2016 herausgenommen.
    Die aktuelle Liste ist vom 18.04.2016. Kordula

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

    Edited 4 times, last by Johann Heinrich ().

  • Ugh,


    Joseph alias Joe Medicine Crow, geb. am 27.10.13, amerikas letzter Indianer Kriegshaüptling (Stamm der Absarokee) ist am 03.04. 2016 im Alter von 102 Jahren in die ewigen Jagdgründe gegangen. Von 1943 bis 46 diente er in der 103. I.D. und wurde mit mehreren Auszeichnungen gewürdigt.


    Er ruhe in Frieden.


    Ugh

    Suche alles zur : 2.SS-Pz.Div."Das Reich" 3./"DF" 10./"DF" 11./"D"

  • Alphabetische Auflistung prominenter Personen, die im 2. Weltkrieg in den Streitkräften der Achsenmächte und der Alliierten dienten:
    (Richtigkeit der persönlichen Daten ohne Gewähr!)
    ...
    Neu hinzu: Walter Kolbenhoff, Reinhard Federmann, Hal Holbrook, Jürgen Bertelsmann, Marcel Reich-Ranicki, Kenneth Griffith, Gustav Schäfer, Ralf Bendix, Jean-Pierre Melville, Rainer Barzel, Gottfried von Cramm, Rudolf Harbig, Wolfgang Borchert, Matthias Lackas, Manfred Messerschmidt, Herbert Reinecker, Jack Watson, Gustav Fröhlich, Hans Werner Richter, Joachim Fest, Peter Thienhaus, Alfred Andersch, Karl Büchner, Hugh Trevor-Roper, Jeff Corey, Joseph Medicine Crow, Hans Schäfer und Herbert Zimmermann.


    Allen Hinweisgebern wie immer herzlichen Dank! Gruß, J.H.



    Auflistungen vom 01., 08. und 14.04.2016 herausgenommen.
    Die aktuelle Liste ist vom 18.04.2016. Kordula

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

    Edited 9 times, last by Johann Heinrich ().

  • Alphabetische Auflistung prominenter Personen, die im 2. Weltkrieg in den Streitkräften der Achsenmächte und der Alliierten dienten:
    (Richtigkeit der persönlichen Daten ohne Gewähr!)
    ...
    Neu hinzu: Hugh Hefner, Gottfried Benn, Hanns Joachim Friedrichs, Alfred von Wurzian, Henry Mancini, Rudolf Inzinger, Brad Dexter, Martin Walser, Herbert Strabel, Lyndon B. Johnson, Oliver Hassencamp, Eli Wallach, Manfred Schmidt, Paul Bauer, Claus Biederstaedt, Jacques-Yves Cousteau, Ernst Kreuder, Wolfgang Döblin und Theo von Hörmann.



    Auflistungen vom 01., 08. und 14.04.2016 herausgenommen.
    Die aktuelle Liste ist vom 18.04.2016. Kordula

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

    Edited 5 times, last by Johann Heinrich ().

  • Alphabetische Auflistung prominenter Personen, die im 2. Weltkrieg in den Streitkräften der Achsenmächte und der Alliierten dienten:
    (Richtigkeit der persönlichen Daten ohne Gewähr!)

    A
    Ackermann, Ernst, * 14.08.1906, † 30.12.2003, dt. Geologe
    Ackermann, Werner, * 28.12.1892, † 10.05.1982, belg. Schriftsteller u. Verleger
    Adam, Ken, * 05.02.1921, † 10.03.2016, dt.-brit. Filmarchitekt
    Akerman, von, Achim, * 30.04.1909, † 1945, dt. Schriftsteller
    Albrecht, Karl, * 20.02.1920, † 16.07.2014, dt. Unternehmer
    Albrecht, Theo, * 28.03.1922, † 24.07.2010, dt. Unternehmer
    Alexander, Peter, * 30.06.1926, † 12.02.2011, österr. Sänger und Schauspieler
    Andersch, Alfred, * 04.02.1914, † 21.02.1980, dt. Schriftsteller
    Andersen, Dieter, * 09.12.1916, † 17.06.1994, dt. ev. Bischof
    Andersen, Jep Nissen, * 28.09.1896, † 01.04.1974, dt. Schriftsteller
    Arent, Eddi, * 05.05.1925, † 28.05.2013 dt. Komiker und Schauspieler
    Arness, James, * 26.05.1923, † 03.06.2011, US-amerik. Schauspieler
    Augstein, Rudolf, * 05.11.1923, † 07.11.2002, dt. Journalist und Verleger


    B
    Bahr, Egon, * 18.03.1922, † 19.08.2015, dt. Politiker
    Barker, Lex, * 08.05.1919, † 11.05.1973, US-amerik. Schauspieler
    Barzel, Rainer, * 20.06.1924, † 26.08.2006, dt. Politiker
    Basilone, John, * 04.11.1916, † 19.02.1945, US-amerik. Boxer
    Bass, Alfie, * 08.04.1921, † 15.07.1987, brit. Schauspieler
    Bauer, Paul, * 29.12.1896, † 09.01.1990, dt. Bergsteiger-Pionier
    Bayrhammer, Gustl, * 12.02.1922, † 24.04.1993, dt. Schauspieler
    Becker, Wolfgang, * 15.05.1910, † 30.01.2005, dt. Filmregisseur u. Produzent
    Belafonte, Harry, * 01.03.1927, US-amerik. Sänger u. Entertainer
    Benn, Gottfried, * 02.05.1886, † 07.07.1956, dt. Arzt u. Dichter
    Benda, Ernst, * 15.01.1925, † 02.05.2099, dt. Politiker
    Bender, Hans, * 01.07.1919, † 28.05.2015, dt. Schriftsteller und Herausgeber
    Bendix, Ralf, * 16.08.1924, † 01.09.2014, dt. Schlagersänger u. Komponist
    Benecke, Emil, * 04.10.1898, † 12.08.1945, dt. Schwimmer u. Olympiasieger im Wasserball
    Bertelsmann, Jürgen, * 18.02.1913, † Mai 1942, dt. Maler u. Grafiker
    Beuys, Joseph, * 12.05.1921, † 23.01.1986, dt. Künstler
    Biberti, Robert, 05.06.1902, † 02.11.1985, dt. Sänger
    Biederstaedt, Claus, * 28.06.1928, dt. Schauspieler u. Syncronsprecher
    Blank, Theodor, * 19.09.1905, † 14.05.1972, dt. Politiker
    Blech, Hans-Christian, * 20.02.1915, † 05.03.1993, dt. Schauspieler
    Boenisch, Peter, * 04.05.1927, † 08.07.2005, dt. Journalist u. Regierungssprecher
    Böll, Heinrich, * 21.12.1917, † 16.07.1985, dt. Schriftsteller
    Bootz, Erwin, * 30.06.1907, † 27.12.1982, dt. Pianist
    Borchert, Wolfgang, * 20.05.1921, † 20.11.1947, dt. Schriftsteller
    Borgnine, Ernest, * 24.01.1917, † 08.07.2012, US-amerik. Schauspieler
    Borsche, Dieter, * 25.10.1909, † 05.08.1982, dt. Schauspieler
    Boysen, Rolf, * 31.03.1920, † 16.05.2014, dt. Schauspieler u. Synchronsprecher
    Brand, Neville, * 13.08.1920, † 16.04.1992, US-amerik. Schauspieler
    Braun, Hermann, * 01.11.1917, † 18.01.1945, dt. Schauspieler
    Brem, Beppo, * 11.03.1906, † 05.09.1990, dt. Volksschauspieler.
    Breschnew, Leonid, * 12.1906, † 10.11.1982, Staatschef der Sowjetunion
    Bronson, Charles, * 03.11.1921, † 30.08.2003, US-amerik. Schauspieler
    Brooks, Mel, * 28.06.1926, US-amerik. Schauspieler, Regisseur u. Drehbuchautor
    Brynner, Yul, * 11.07.1920, † 10.10.1985, US-amerik. Schauspieler
    Buback, Siegfried, * 03.0.1.1920, † 07.04.1977, dt. Jurist u. Generalbundesanwalt
    Buchheim, Lothar-Günther, * 06.02.1918, † 22.02.2007, dt. Maler und Autor (klick)
    Büchner, Karl, * 06.08.1910, † 19.11.1981, dt. Philologe
    Bülow, von, Vicco, alias Loriot, * 12.11.1923, † 22.10.2011, dt. Humorist
    Burton, Richard, * 10.11.1925, † 05.08.1984, brit. Schauspieler
    Bush, George H.W., * 12.06.1924, US-amerik. Politiker u. Präsident der USA


    C
    Callaghan, James, * 27.03.1912, † 26.03.2005, brit. Politiker u. Premierminister
    Carstens, Karl, * 14.12.1914, † 30.05.1992, dt. Politiker und Bundespräsident
    Cerdan, Marcel, * 22.07.1916, † 28.10.1949, franz. Profi-Boxer
    Chruschtschow, Nikita, * 04.1894, † 11.09.1971, Regierungschef der UdSSR
    van Cleef, Lee, * 09.01.1925, † 16.12.1989, US-amerik. Schauspieler
    Corey, Jeff, * 10.08.1914, † 16.08.2002, US-amerik. Schauspieler
    Cousteau, Jacques-Yves, * 11.06.1910, † 25.06.1997, franz. Meeresforscher u. Taucher-Pionier
    von Cramm, Gottfried, * 07.07.1909, † 09.11.1976, dt. Profi-Tennisspieler
    Curtis, Tony, * 03.06.1925, † 29.09.2010, US-amerik. Schauspieler


    D
    Dassler, Adolf, * 03.11.1900, † 06.09.1978, dt. Unternehmer
    Dassler, Rudolf, * 26.03.1898, † 27.10.1974, dt. Unternehmer
    Davis, Stringer, * 04.06.1899, † 29.08.1973, brit. Schauspieler
    Davis jr., Sammy, * 08.12.1925, † 16.05.1990, US-amerik. Entertainer
    Diedrich, Hans Jürgen, * 30.94.1923, † 29.08.2012, dt. Schauspieler u. Kabarettist
    Döblin, Wolfgang, * 17.03.1915, † 21.06.1940, dt.-frz. Mathematiker
    Dohnanyi, von, Klaus, * 23.06.1928, dt. Politiker
    Doohan, James, * 03.03.1920, † 20.07.2005, kanad. Schauspieler
    Douglas, Kirk, * 09.12.1916, US-amerik. Schauspieler
    Donald, James, * 18.05.1917, † 03.08.1993, schott. Schauspieler
    Douglas-Home, Alec, * 02.07.1903, † 09.10.1995, brit. Politiker u. Premierminister
    Drewes, Martin, * 20.10.1918, † 13.10.2013, dt. Pilot u. Luftfahrtautor
    Durning, Charles * 28.2.1923, † 24.12.2012, US-amerik. Schauspieler


    E
    Ehrhardt, Heinz, * 20.02.1909, † 05.06.1979, dt. Komiker, Schauspieler und Entertainer
    Eisenhower, Dwight D., * 14.10.1890, † 28.03.1969, US-amerik. Präsident
    Elliott, Stephen, * 27.11.1918, † 21.05.2005, US-amerik. Schauspieler
    Emminger, Otmar, * 02.03.1911, † 03.08.1986, dt. Ökonom u. Präsident der Bundesbank
    Engelmann, Heinz, * 14.01.1911, † 25.09.1996, dt. Schauspieler u. Syncronsprecher
    Eppler, Erhard, * 09.12.1926, dt. Politiker


    F
    Federmann, Reinhard, * 12.02.1923, † 29.01.1976, österr. Schriftsteller
    Fest, Joachim, * 08.12.1926, † 11.09.2006, dt. Historiker u. Autor
    Fiedler, John, * 03.02.1925, † 25.06.2005, US-amerik. Schauspieler
    Filbinger, Hans, * 15.09.1913, † 01.04.2007, dt. Politiker
    Fischer, Artur, * 31.12.1919, † 27.01.2016, dt. Unternehmer u. Erfinder
    Fisher, Mel, * 21.08.1922, † 19.12.1998, US-amerik. Taucherpionier u. Schatzsucher
    Fonda, Henry, * 19.05.1905, † 12.08.1982, US-amerik. Schauspieler
    Ford, Gerald, * 14.07.1913, † 26.12.2006, US-amerik. Präsident a.D.
    Ford, John, * 01.02.1894, † 31.08.1973, US-amerik. Filmregisseur
    Frank, Horst, * 28.05.1929, † 25.05.1999, dt. Schauspieler u. Synchronsprecher
    Frankenfeld, Peter, * 31.05.1913, † 04.01.1979, dt. Schauspieler, Sänger u. Entertainer
    Frey, Konrad, * 24.04.1909, † 24.05.1974, dt. Kunstturner u. Olympiasieger
    Friedrichs, Hanns Joachim, * 15.03.1927, † 28.03.1995, dt. Journalist u. TV-Moderator
    Fröhlich, Gustav, * 21.03.1902, † 22.12.1987, dt. Schauspieler u. Regisseur
    Frommermann, Harry, * 12.10.1906, † 29.10.1975, dt. Sänger u. Arrangeur
    Fuchsberger, Joachim, * 11.03.1927, † 11.09.2014, dt. Schauspieler u. Entertainer
    Fuller, Samuel, * 12.08.1912, † 30.10.1997, US-amerik. Regisseur u. Schauspieler


    G
    Gable, Clark, * 01.02.1901, † 16.11.1960, US-amerik. Schauspieler
    Gabin, Jean, * 17.05.1904, † 15.11.1976, franz. Schauspieler
    Galabru, Michel, * 27.10.1922, † 04.01.2016, franz. Schauspieler
    Gaynes, George, * 16.05.1917, † 15.02.2016, US-amerik. Schauspieler
    Genscher, Hans-Dietrich, * 21.03.1927, † 31.03.2016, dt. Politiker
    Prinz George, * 20.12.1902, † 25.08.1942, brit. Offizier u. Mitglied der königl. Familie
    Geyer, Wilhelm, * 24.06.1900, † 05.10.1968, dt. Maler u. Graphiker
    Giese, Harry, * 02.03.1903, † 20.01.1991, dt. Schauspieler u. Sprecher
    Giller, Walter, * 23.08.1927, † 15.12.2011, dt. Schauspieler
    Girgensohn, Jürgen, * 21.08.1924, † 24.07.2007, dt. Politiker
    Giscard d’Estaing, Valéry, * 02.02.1926, franz. Politiker
    Goppel, Alfons, * 01.10.1905, † 24.12.1991, dt. Politiker
    Gould, Harold, * 10.12.1923, † 11.11.2010, US-amerik. Schauspieler
    Grass, Günter, * 16.10.1927, † 13.04.2015, dt. Schriftsteller, Bildhauer, Maler u. Grafiker
    Granger, Stewart, * 06.05.1913, † 16.08.1993, brit. Schauspieler
    Greger, Max, * 02.04.1926, † 15.08.2015, dt. Musiker
    Gregory, Bob, * 20.10.1921, † 05.12.2003, US-amerik. Comic-Zeichner u. -Texter
    Grieg, Johan Nordahl Brun, * 01.11.1902, † 02.12.1943, norweg. Schriftsteller u. Journalist
    Griffith, Kenneth, * 12.10.1921, † 25.06.2006, brit. Schauspieler u. Regisseur
    Grzimek, Bernhard, * 24.04.1909, † 13.03.1987, dt. Tierarzt, Tierfilmer u. TV-Moderator
    Guareschi, Giovannino, * 01.05.1908, † 22.07.1968, ital. Journalist u. Schriftsteller
    Guiness, Alec, Sir, * 02.04.1914, † 05.08.2000, brit. Schauspieler


    H
    Habe, Hans, * 12.02.1911, † 29.09.1977, österr.-US-amerik. Journalist u. Schriftsteller
    Harbig, Rudolf, * 08.11.193, † o. vermisst 05.03.1944, dt. Profi-Leichtathlet
    Hardegen, Reinhard, * 18.03.1913, dt. Kaufmann u. Politiker
    Harris, Julius, * 17.08.1923, † 17.10.2004, US-amerik. Schauspieler
    Hartlaub, Felix, * 17.06.1913, verschollen 05.1945, dt. Schriftsteller
    Hase, von, Karl-Günther, * 15.12.1917, dt. Diplomat u. Fernseh-Intendant
    Hassencamp, Oliver, * 10.05.1921, † 31.03.1988, dt. Kabarettist, Schauspieler u. Autor
    Havenstein, Klaus, * 07.04.1922, † 19.03.1998, dt. Schauspieler
    Hawkins, Jack, * 14.09.1910, † 18.07.1973, brit. Schauspieler
    Hax, Heinrich-Georg, * 24.01.1900, † 01.09.1969, dt. Sportschütze u. Generalmajor d. Bundeswehr
    Hayter, James, * 23.04.1907, † 27.03.1983, brit. Schauspieler
    Heath, Edward, * 09.07.1916, † 17.05.2005, brit. Politiker u. Premierminister
    Hefner, Hugh, * 09.04.1926, US-amerik. Verleger
    Heisig, Bernhard, * 31.03.1925, † 10.06.2011, dt. Kunstmaler
    Hemmingway, Ernest, * 21.07.1899, † 02.07.1961, US-amerik. Journalist u. Schriftsteller
    Hendrix, Friedrich, * 06.01.1911, † 30.08.1941, dt. Leichtathlet
    Hepburn, Audrey, * 04.05.1929, † 20.01.1993, brit.-niederl. Schauspielerin (diente als freiw. Krankenschwester 1944 in Arnheim)
    Herbert, Percy, * 31.07.1920, † 06.12.1992, brit. Schauspieler
    Herrmann, Hans, * 23.02.1928, dt. Rennfahrer
    Heston, Charlton, * 04.10.1923, † 05.04.2008, US-amerik. Schauspieler
    Hildebrandt, Dieter * 23. Mai 1927, † 20.11.2013, dt. Kabarettist, Schauspieler und Buchautor
    von Hörmann, Theo, * 04.03.1914, † 14.01.1994, österr. Filmproduzent u. Kameramann
    Holbrook, Hal, * 17.02.1925, US-amerik. Schauspieler
    Howard, Trevor, * 29.09.1913, † 07.01.1988, engl. Schauspieler
    Hudson, Rock, * 17.11.1925, † 02.10.1985, US-amerik. Schauspieler
    Hunter, Jeffrey, * 25.11.1926, † 27.05.1969, US-amerik. Schauspieler


    I
    Inzinger, Rudolf, * 05.04.1907, † 26.08.1980, österr. Mathematiker
    Ismayr, Rudolf, * 14.10.1908, † 09.05.1998, dt. Gewichtheber u. Olympiasieger
    Iversen, Gerhard, * 19.08.1917, † 23.06.1982, dt. Politiker


    J
    James, Clifton, 29.05.1921, US-amerik. Schauspieler
    Jente, Martin, * 06.01.1909, † 14.02.1996, dt. Journalist u. Schauspieler
    Johnson, Lyndon B., * 27.08.1908, † 22.01.1973, US-amerik. Politiker u. Präsident d. USA
    Jünger, Ernst, * 29.03.1895, † 17.02.1998, dt. Schriftsteller u. Philosoph


    K
    Kaempfert, Bert, * 16.10.1923, † 21.06.1980, dt. Komponist u. Orchesterleiter
    Karg, Hans-Georg, * 29.08.1921, † 25.06.2003, dt. Unternehmer
    Kelley, DeForest, * 20.01.1920, † 11.06.1999, US-amerik. Schauspieler
    Kennedy, George, * 18.02.1925, † 28.02.2016, US-amerik. Schauspieler
    Kennedy, John F., * 29.05.1917, † 22.11.1963, US-amerik. Präsident
    Keen, Geoffrey, * 21.08.1916, † 03.11.2005, brit. Schauspieler
    Kienbaum, Gerhard, * 12.10.1919, † 24.02.1998, dt. Unternehmensberater u. Kommunalpolitiker
    Kinski, Klaus, * 18.10.1926, † 23.11.1991, dt. Schauspieler
    Kirst, Hans Hellmut, * 05.12.1914, † 23.02.1989, dt. Schriftsteller
    Kissinger, Henry, * 27.05.1923, US-amerik. Politiker u. Aussenminster der USA
    Klamroth, Kurt, * 31.01.1904, † 19.01.1961, dt. Jurist u. Richter
    Klemperer, Werner, * 22.03.1920, † 06.12.2000, dt.-amerik. Schauspieler
    Klodt, Hans, * 10.06.1914, † 07.11.1996, dt. Profi-Fußballer
    Kluge, Ewald, * 19.01.1909, † 19.08.1964, dt. Motorradrennfahrer
    Klugman, Jack, * 27.04.1922, † 24.12.2012, US-amerik. Schauspieler
    Koenig, Fritz, * 20.06.1924, dt. Bildhauer
    Köpcke, Karl-Heinz, * 22.09.1922, † 27.09.1991, dt. Nachrichtensprecher
    Kohlmeyer, Werner, * 19.04.1924, † 26.03.1974, dt. Profi-Fußballer
    Kolbenhoff, Walter, * 20.05.1918, † 29.01.1993, dt. Schriftsteller u. Journalist
    Konrad, Klaus, * 22.12.1914, † 15.08.2006, dt. Politiker
    Konsalik, Heinz Günther, * 28.05.1921, † 02.10.1999, dt. Schriftsteller
    Kopelew, Lew, * 09.04.1912, † 18.06.1997, russ. Schriftsteller
    Koschnick, Hans, * 02.04.1929, dt. Politiker
    Kreindl, Werner, * 20.10.1927, † 06.06.1992, österr. Schauspieler
    Kreuder, Ernst, * 29.08.1903, † 24.12.1972, dt. Schriftsteller
    Krüger, Hardy, * 12.04.1928, dt. Schauspieler u. Schriftsteller
    Kulenkampff, Hans-Joachim, * 27.04.1921, † 14.08.1998, dt. Schauspieler u. Showmaster


    L
    Lackas, Matthias, * 28.11.1905, † 29.05.1968, dt. Buchhändler u. Verleger
    Lancaster, Burt, * 02.11.1913, † 20.10.1994, US-amerik. Schauspieler u. Produzent
    Lange, Hellmut, * 19.01.1923, † 13.01.2011, dt. Schauspieler u. Synchronsprecher
    Last, James, * 17.04.1929, † 09.06.2015, dt. Musiker
    Leber, Georg, * 07.10.1920, † 21.08.2012, dt. Politiker
    Lee, Christopher, Sir, * 27.05.1922, † 07.06.2015, brit. Schauspieler
    Leipnitz, Harald, * 22.04.1926, † 21.11.2000, dt. Schauspieler
    Lemmon, Jack, * 08.02.1925, † 27.06.2001, US-amerik. Schauspieler
    Lenz, Hermann, * 26.02.1913, † 12.05.1998, dt. Schriftsteller
    Lenz, Siegfried, * 17.03.1926, † 07.10.2014, dt. Schriftsteller
    Leschnikow, Ari, * 16.06.1897, † 31.07.1987, bulgar. Sänger
    Lieffen, Karl, * 17.05.1926, † 13.01.1999, dt. Schauspieler
    Lier, Wolfried, * 01.02.1917, † 14.12.1993, dt.. Schauspieler
    Llewelyn, Desmond, * 12.09.1914, † 19.12.1999, brit. Schauspieler
    Lohse, Eduard, * 19.02.1924, † 23.06.2015, dt. Theologe u. Landesbischof
    Lowitz, Siegfried, * 22.09.1914, † 27.06.1999, dt. Schauspieler
    Ludwig, Rolf, * 28.07.1925, † 27.03.1999, dt. Schauspieler
    Lumet, Sidney, * 25.06.1924, † 09.04.2011, US-amerik. Schauspieler u. Regisseur
    Lübke, Heinrich, * 14.10.1894, † 06.04.1972, dt. Politiker u. Bundespräsident


    M
    Maihofer, Werner, * 20.10.1918, † 06.10.2009, dt. Politiker
    Malden, Karl, * 22.03.1912, † 01.07.2009, US-amerik. Schauspieler
    Mancini, Henry, * 16.04.1924, † 14.06.1994, US-amerik. Komponist
    von Manger, Jürgen, * 06.03.1923, † 15.03.1994, dt. Schauspieler u. Kabarettist
    Mann, Klaus, * 18.11.1906, † 21.05.1949, dt. Schriftsteller
    Marceau, Marcel, * 22.03.1923, † 22.09.2007, franz. Pantomime
    Marciano, Rocky, * 01.09.1923, † 31.08.1969, Italo-amerik. Boxweltmeister
    Martin, George, * 03.01.1926, † 08.03.2016, brit. Musikproduzent
    Marvin, Lee, * 19.02.1924, † 29.08.1987, US-amerik. Schauspieler
    Matthau, Walter, * 01.10.1920, † 01.07.2000, US-amerik. Schauspieler
    McCarthy, Joseph, * 14.11.1908, † 02.05.1957, US-amerik. Politiker
    McLean, Alistair, * 21.04.1922, † 02.02.1987, schott. Schriftsteller
    Mcnee, Patrick, * 06.02.1922, † 25.06.2015, brit.-US-amerik. Schauspieler
    Medicine Crow, Joseph, * 27.10.1913, † 03.04.2016, US-amerik. Indianerhäuptling, Historiker u. Autor
    Melville, Jean-Pierre, * 20.10.1917, † 02.08.1973, franz. Regisseur u. Drehbuchautor
    Mende, Erich, * 28.10.1916, † 06.05.1998, dt. Politiker
    Messemer, Hannes, * 17.05.1924, † 02.11.1991, dt. Schauspieler
    Messerschmidt, Manfred, * 01.10.1926, dt. Militärhistoriker u. Jurist
    Meyer, Russ, * 21.03.1922, † 18.09.2004, US-amerik. Regisseur u. Drehbuchautor
    Miller, Glenn A., * 01.03.1904, verschollen 15.12.1944, US-amerik. Musiker u. Bandleader
    Mitchell, Cameron, * 04.11.1918, † 06.07.1994, US-amerik. Schauspieler
    Mitchum, Robert, * 06.08.1917, † 01.07.1997, US-amerik. Schauspieler
    Mitterand, Francois, * 26.10.1916, † 08.01.1996, franz. Staatspräsident
    Möhner, Carl, * 11.08.1921, † 14.01.2005, österr. Schauspieler u. Kunstmaler
    Montagu, Ewen, * 19.03.1901, † 19.07.1985, brit. Richter u. Autor
    Montgomery, Robert, * 21.05.1904, † 27.09.1981, US-amerik. Schauspieler
    Moravetz, Bruno, * 11.09.1921, † 31.12.2013, dt. Sportreporter
    Morell, André, * 20.08.1909, † 28.11.1978, brit. Schauspieler
    Mosch, Ernst, * 07.11.1925, † 15.05.1999, dt. Musiker u. Komponist
    Münch, Friedel, * 06.02.1927, † 27.04.2014, dt. Konstrukteur u. Motorradbauer
    Muliar, Fritz, * 12.12.1919, † 04.05.2009, österr. Schauspieler u. Regisseur
    Murphy, Audie, * 20.06.1926, † 28.05.1971, US-amerik. Schauspieler u. höchstdekorierter US-Soldat des II. Weltkrieges


    N
    Nadolny, Burkhard, * 15.10.1905, † 02.07.1968, dt. Schriftsteller
    Nannen, Henri, * 25.12.1913, † 13.10.1996, dt. Verleger u. Publizist
    Neuss, Wolfgang, * 03.12.1923, † 05.05.1989, dt. Schauspieler u. Kabarettist
    Neutze, Günther, * 05.03.1921, † 26.02.1991, dt. Schauspieler
    Newman, Paul, * 26.01.1925, † 26.11.2008, US-amerik. Schauspieler
    Nielsen, Leslie, * 11.02.1926, † 28.11.2010, kanad. Schauspieler
    Niven, David, * 01.03.1910, † 29.07.1983, brit. Schauspieler
    Nixon, Richard, * 09.01.1913, † 22.04.1994, US-amerik. Politiker u. Präsident der USA
    North, Alan, * 23.12.1920, † 19.01.2000, US-amerik. Schauspieler
    Nowotny, Ernst, * 15.07.1907, † 24.01.1995, österr. Historiker
    Nowotny, Kurt, * 01.12.1908, † 01.06.1984, dt. Architekt


    O
    Ode, Erik, * 06.11.1910, † 19.07.1983, dt. Schauspieler u. Regisseur
    Osswald, Albert, 16.05.1919, † 15.08.1996, dt. Politiker
    Oßwald, Paul, 04.02.1905, † 10.11.1993, dt. Fußballspieler u. -Trainer
    Ostermann, Corny, * 18.11.1911, † vermisst, dt. Jazzmusiker
    Otto, Emil, * 24.11.1903, † 01.09.1977, dt. Politiker
    Otto, Werner, * 13.08.1909, † 21.12.2011, dt. Unternehmer


    P
    Pabst, Johann, * 24.01.1916, † 15.07.1999, österr. Politiker
    Paetsch, Hans, * 07.12.1909, † 03.02.2002, dt. Schauspieler, Regisseur, Synchron- sowie TV- u. Rundfunksprecher
    Palance, Jack, * 18.02.1919, † 10.11.2006, US-amerik. Schauspieler
    Pfitzmann, Günter, * 08.04.1924, † 30.05.2003, dt. Schauspieler, Synchronsprecher u. Kabarettist
    Pleasence, Donald, * 05.10.1919, † 02.02.1995, brit. Schauspieler
    Pompidou, Georges, * 05.07.1911, † 02.04.1974, franz. Politiker
    Ponto, Jürgen, * 17.12.1923, † 30.07.1977, dt. Finanzmanager
    Power, Tyrone, * 05.05.1914, † 15.11.1958, US-amerik. Schauspieler
    Preußler, Otfried, * 20.10.1923, † 18.02.2013, dt. Kinderbuchautor


    Q
    Quadflieg, Josef, 19.06.1924, dt. Schriftsteller
    Quandt, Harald, * 01.11.1921, † 22.09.1967, dt. Industrieller
    Quayle, Anthony, * 07.09.1913, † 20.10.1989, brit. Schauspieler u. Regisseur


    R
    Randolph, John, * 01.06.1915, † 24.02.2004, US-amerik. Schauspieler
    Rasche, Willy, * 27.10.1914, † 03.08.1992, dt. Politiker u. Bürgermeister
    Ratzinger, Joseph, * 16.04.1927, von 2005 bis 2013 als Papst Benedikt XVI. Oberhaupt der kath. Kirche
    Reich-Ranicki, Marcel, * 02.06.1920, † 18.09.2013, poln.-dt. Publizist u. Literaturkritiker
    Reincke, Heinz, * 28.05.1925, † 13.07.2011, dt. Schauspieler u. Synchronsprecher
    Reinecker, Herbert, * 24.12.1914, † 27.01.2007, dt. Journalist u. Autor
    Richter, Hans, * 12.01.1919, † 05.10.2008, dt. Schauspieler
    Richter, Hans Werner, * 12.11.1908, † 23.03.1993, dt. Schriftsteller
    Riefenstahl, Leni, * 22.08.1902, † 08.09.2003, dt. Filmschauspielerin u. -Regisseurin
    Ritter, Joachim, * 03.04.1903, † 03.08.1974, dt. Philosoph
    Robards, Jason, * 26.07.1922, † 26.12.2000, US-amerik. Schauspieler
    Roddenberry, Gene, * 19.08.1921, † 24.10.1991, US-amerik. Drehbuchautor u. Film-/TV-Produzent
    Roland, Jürgen, 25.12.1925, † 21.09.2007, dt. Regisseur
    Rommel, Manfred, * 24.12.1928, † 07.11.2013, dt. Politiker
    Rosemeyer, Bernd, * 14.10.1909, † 28.01.1938, dt. Rennfahrer
    Rühmann, Heinz, * 07.03.1902, † 03.10.1994, dt. Schauspieler
    Rumpf, Max, * 22.06.1906, † 12.09.1987, dt. Musiker u. Orchesterleiter
    Ryan, Robert, * 11.11.1909, † 11.07.1973, US-amerik. Schauspieler


    S
    de Saint-Exupéry, Antoine, * 29.06.1900, † 31.07.1944, franz. Schriftsteller u. Pilot
    Salinger, Jerome David, * 01.01.1919, † 27.01.2010, US-amerik. Schriftsteller
    Savalas, Telly, * 21.01.1922, † 22.01.1994, US-amerik. Schauspieler
    Schäfer, Gustav, * 22.09.1906, † 10.12.1991, dt. Ruderer u. Olympiasieger
    Schäfer, Hans, * 19.10.1927, dt. Profi-Fußballer
    Scheel, Walter, * 08.07.1919, dt. Politiker u. Bundespräsident
    Scheller, Jürgen * 21.08.1922, † 31.03.1996, dt. Kabarettist, Schauspieler u. Synchronsprecher
    Schimmelpfennig, Heinz, * 06.04.1919, † 31.12.2010, dt. Schauspieler, Regisseur u. Synchronsprecher
    Schlesinger, Helmut, * 04.09.1924, dt. Dipl. Volkswirt u. Präsident d. Bundesbank
    Schleyer, Hanns Martin, * 01.05.1915, † 18.10.1977, dt. Manager u. Wirtschaftsfunktionär
    Schmeling, Max, * 28.09.1905, † 02.02.2005, dt. Profiboxer
    Schmidt, Arno, * 18.01.1914, † 03.06.1979, dt. Schriftsteller
    Schmidt, Helmut, * 23.12.1918, † 10.11.2015, dt. Politiker u. Bundeskanzler
    Schmidt, Manfred, * 15.04.1913, † 28.07.1999, dt. Comic-Zeichner
    Schmidt, Wolf, * 19.02.1913, † 17.01.1977, dt. Journalist u. Schauspieler
    Schnitzler, Friedrich, * 16.12.1928, † 15.07.2011, dt. Politiker u. Manager
    von Schnitzler, Karl-Eduard, * 28.04.1918, † 20.09.2001, dt. Journalist u. TV-Kommentator
    Schock, Rudolf, * 04.09.1915, † 13.11.1986, dt. Opernsänger
    Schoenfelder, Friedrich, * 17.10.1916, † 14.08.2011, dt. Schauspieler u. Synchronsprecher
    Schön, Helmut, * 15.09.1915, † 23.02.1996, dt. Fußballspieler u. -Bundestrainer
    Schönherr, Dietmar, * 17.05.1926, österr. Schauspieler u. Regisseur
    Schröder, Ernst, * 27.01.1915, † 26.07.1994, dt. Schauspieler u. Regisseur
    Schubert, Heinz, * 12.11.1925, † 12.02.1999, dt. Schauspieler
    Schütt, Bodo, * 10.02.1906, † 19.02.1982, dt. Arzt u. Lyriker
    Schütter, Friedrich, * 04.01.1921, † 17.09.1995, dt. Schauspieler u. Synchronsprecher
    Schütz, Klaus, *17.09.1926, † 29.11.2012, dt. Politiker
    Schulz, Charles M., * 26.11.1922, † 12.02.2000, US-amerik. Comiczeichner
    Schwarzmann, Alfred, * 23.03.1912, † 11.03.2000, dt. Kunstturner u. Olympiasieger
    Sedlmayr, Walter, * 06.01.1926, † 14.07.1990, dt. Volksschauspieler
    Sellers, Peter, * 08.09.1925, † 24.07.1980, brit. Schauspieler u. Komiker
    Shaw, Irwin, * 27.02.1913, † 16.05.1984, US-amerik. Schriftsteller
    Shaw, Sebastian, * 29.05.1905, † 23.12.1994, brit. Schauspieler u. Regisseur
    Sielmann, Heinz, * 02.06.1917, † 06.10.2006, dt. Biologe, Tierfilmer u. Publizist
    Solschenizyn, Alexander, 11.12.1918, † 03.08.2008, russ. Schriftsteller u. Nobelpreisträger
    Stechbarth, Horst, * 13.04.1925, dt. General d. NVA
    Stach, Georg, * 15.07.1912, † 31.12.1943, dt. Radrennfahrer
    Stack, Robert, * 13.01.1919, † 14.05.2003, US-amerik. Schauspieler
    Steiger, Rod, * 14.04.1925, † 09.07.2002, US-amerik. Schauspieler
    Stewart, James, * 20.05.1908, † 02.07.1997, US-amerik. Schauspieler
    Stoph, Willi, * 09.07.1914, † 13.04.1999, dt. Politiker u. Armeegeneral
    Strabel, Herbert, * 14.10.1927, dt. Filmarchitekt u. Oscar-Preisträger
    Strasser, Hugo, * 07.04.1922, † 17.03.2016, dt. Musiker
    Strauß, Franz-Josef, * 06.09.1915, † 03.10.1988, dt. Politiker
    Strittmatter, Erwin, * 14.08.1912, † 31.01.1994, dt. Schriftsteller
    Strode, Woody, * 28.07.1914, † 31.12.1994, US-amerik. Zehnkämpfer u. Schauspieler
    Sturges, John, * 03.01.1910, † 18.08.1992, US-amerik. Regisseur u. Produzent


    T
    Tabor, Günther, * 30.08.1925, † 26.10.2002, österr. Schauspieler u. Regisseur
    Tannenbaum, Harold J., * 23.04.1896, † 16.04.1943, US-amerik. Kameramann u. Produzent
    Tappert, Horst, * 26.05.1923, † 13.12.2008, dt. Schauspieler
    Taylor, Robert, * 05.08.1911, † 09.06.1969, US-amerik. Schauspieler
    Tessin, Georg, * 16.06.1899, † 18.10.1985, dt. Militärhistoriker
    Thienhaus, Peter, * 15.03.1911, † 10.10.1984, dt. Maler u. Grafiker
    Trautmann, Bernd, * 22.10.1923, † 19.07.2013, dt. Profi-Fußballer
    Trenet, Charles, * 18.05.1913, † 19.02.2001, franz. Sänger u. Schauspieler
    Trevor-Roper, Hugh, * 15.01.1914, † 26.01.2003, brit. Historiker


    U
    Uhse, Beate, * 25.10.1919, † 16.07.2001, dt. Unternehmerin
    Urban, Adolf, * 09.01.1914, † 27.05.1943, dt. Profi-Fußballer
    Uris, Leon, * 03.08.1924, † 21.06.2003, US-amerik. Schriftsteller


    V
    Vahl, Henry, * 26.10.1897, † 21.07.1977, dt. Volksschauspieler
    Valentino, Henry * 23.05.1928, dt. Komponist u. Sänger
    Valerién, Harry, * 04.11.1923, † 12.10.2012, dt. Sportjournalist u. TV-Moderator
    Ventura, Lino, * 14.07.1919, † 22.10.1987, ital.-franz. Schauspieler
    Vierto, Paavo, * 29.08.1915, † 09.12.1941, finn. Skispringer u. -Weltmeister
    Vogel, Hans-Jochen, * 03.02.1926, dt. Politiker
    Vohrer, Alfred, * 29.12.1914, † 03.02.1986, dt. Filmregisseur u. Drehbuchautor


    W
    Wallach, Eli, * 07.12.1915, † 24.06.2014, US-amerik. Schauspieler
    Walser, Martin, * 24.03.1927, dt. Schriftsteller
    Walter, Fritz, * 31.10.1920, † 17.06.2002, dt. Profi-Fußballer
    Walter, Ottmar, * 06.03.1924, † 16.06.2013, dt. Profi-Fußballer
    Warden, Jack, * 18.09.1920, † 19.07.2006, US-amerik. Schauspieler
    Watson, Jack, * 15.05.1915, † 04.07.1999, brit. Schauspieler
    Weiss, Heinz, * 12.06.1921, † 20.10.2010, dt. Schauspieler
    Werner, Oskar, * 13.11.1922, † 23.10.1984, österr. Schauspieler
    Wischnewski, Hans-Jürgen, * 24.07.1922, † 24.02.2005, dt. Politiker
    von Wurzian, Alfred, * 24.09.1916, † 21.01.1985, österr. Taucher-Pionier
    Wyler, William, * 01.07.1902, † 27.07.1981, schweiz.-US-amerik. Filmregisseur u. Produzent


    X


    Y
    Yates, John, * 17.04.1925, † 26.02.2008, brit. Theologe u. Bischof
    Young, Clarence Clifton, * 07.11.1922, US-amerik. Jurist u. Politiker
    Young, Freddy, * 09.10.1902, † 01.12.1998, brit. Kameramann u. Regisseur
    Young, Terence, * 20.06.1915, † 07.09.1994, brit. Regisseur


    Z
    Zimmerer, Carl, * 04.12.1926, † 23.04.2001, dt. Unternehmensberater
    Zimmermann, Friedrich, * 18.07.1925, † 16.09.2012, dt. Politiker
    Zimmermann, Herbert, * 29.11.1917, † 16.11.1966, dt. Radio-Reporter
    Zwerenz, Gerhard, * 03.06.1925, † 13.07.2015, dt. Politiker u. Schriftsteller


    Neu hinzu: James Arness, Peter Boenisch, Hans Herrmann, James Doohan, Harald Quandt, Burkhard Nadolny, Ernst Nowotny, Kurt Nowotny, Georg Stach, Johann Pabst, Wilhelm Geyer, Marcel Marceau, John Yates, Friedrich Schütter, Marcel Cerdan, Heinz Weiss, Fritz Koenig, Gene Roddenberry, Jeffrey Hunter, DeForest Kelley und Rolf Boysen.
    Allen Hinweisgebern wie immer vielen Dank! Gruß, J.H.

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

    Edited 6 times, last by Johann Heinrich ().

  • Guten Abend,


    ich frage mal einfach nach,

    Quote

    Neu hinzu: James Arness, Peter Boenisch, Hans Herrmann, James Doohan, Harald Quandt, Burkhard Nadolny, Ernst Nowotny, Kurt Nowotny, Georg Stach, Johann Pabst, Wilhelm Geyer, Marcel Marceau, John Yates, Friedrich Schütter, Marcel Cerdan, Heinz Weiss, Fritz Koenig, Gene Roddenberry, Jeffrey Hunter, DeForest Kelley und Rolf Boysen.


    wo sind die Namen eingestellt worden?
    Wo gibt es Infos dazu?
    Oder sind das "vergessene ", schon länger vorhandene Namen?


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Johann Heinrich,


    ich habe auch mal einen Politiker hier eingestellt, der wurde aber noch nicht von Dir in die Liste übernommen


    HIER


    schöne Grüße aus Südtirol


    Reinhard

    Suche alles über das SS-Polizei Regiment Brixen und die 31.SS-Freiwilligen-Grenadier-Division

  • Hallo zusammen,


    ich bin eben über den britischen Schauspieler Geoffrey Bayldon (* 07.01.1924) gestolpert, der während des Krieges in der Royal Air Force gedient hat --> Interview (Näheres dazu konnte ich leider nicht finden).
    Bayldon dürfte einigen vor allem wegen seiner Rolle als --> Catweazle noch in Erinnerung sein.


    Gruß, Stefan

    "Es gibt nichts, was ein deutscher Offizier nicht kann!" (Oberst Manfred v. Holstein)

  • Hallo,


    anbei noch ein Fundstück zum Kriegstod des Enkels des Gründers und damaligen Geschäftsführers der Buchhandlung Hugendubel, Paul Hugendubel, bei einem Luftangriff auf die Stadt München im Oktober 1943.
    Quelle: Neues Wiener Tagblatt Nr. 282 vom 12.Oktober 1943, Seite 5


    Gruß, J.H.

    Files

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

  • Hallo Johann Heinrich,


    wer ist dieser hugendubel und was soll der hier ? Hast du dich vertan ?
    In diesem Thread ging es um Stars und Persönlichkeiten, die jeder kennt oder kannte.


    Der Geschäftsführer einer Buchhandlung aus München gehört wahrscheinlich nicht dazu :)


    Nichts für ungut ;), aber ich musste kurz lachen.


    Stoffel

  • Guten Morgen allseits,
    hi Stoffel,


    wenn Hugendubel nicht rein darf, dann müßten wir auch den Papst,
    die Aldi-Gründer, Ernst Jünger, Henri Nannen uvam. herausnehmen -
    alle weder Schauspieler noch Politiker =) . Allerdings alle in der
    "Jetzt-Zeit" gestorben, nicht schon 1943 wie Paul Hugendubel.
    Wir sollten die Überschrift anpassen.


    H. ist eine bis heute durchaus - oder sollte ich sagen: trotz Amazon
    + Co immer noch erfolgreiche Unternehmerfamilie im Buchgeschäft.
    Übrigens hat Paul H.s Frau das Geschäft erfolgreich weitergeführt,
    bis der Sohn übernehmen konnte. Und während ich dies schreibe:


    wo sind eigentlich die Frauen in unserer Liste?
    Audrey Hepburn, Beate Uhse und Leni R. - mehr gab es nicht?


    In diesem Sinne auf die Suche ...


    Grüße, Kordula


  • H. ist eine bis heute durchaus - oder sollte ich sagen: trotz Amazon
    + Co immer noch erfolgreiche Unternehmerfamilie im Buchgeschäft.


    Moin Kordula,


    vielen Dank für das schließen einer offensichtlichen Bildungslücke! Ich mußte kurz lachen... :D



    wo sind eigentlich die Frauen in unserer Liste?
    Audrey Hepburn, Beate Uhse und Leni R. - mehr gab es nicht?


    Es scheint tatsächlich, als ob das Forum doch eine(n) Frauenbeauftragte braucht... ;)


    Gruß, J.H.

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

    Edited once, last by Johann Heinrich ().

  • Hallo Freunde !


    Ihr fragt, wo die Frauen sind ?
    Hier ist eine Dame :
    Melitta Gräfin Schenk von Stauffenberg
    Geb. Melitta Schiller.
    Sie war die 2. Flugkapitänin der Luftwaffe neben Hannah Reitsch.
    Auch Schwägerin des Hitlerattentäters.
    Sie wurde aufgrund ihrer Leitungen betr. Flugsicherheit als Halbjüdin als Arisch erklärt.
    Alle ihre Leistungen hier aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Lest bitte WIKI


    Frdl. Gruß
    Dieter


    (bin kein Frauenbeauftragter :)


    Schriftgröße gerichtet ;) ; Kordula

  • Hallo liebe Forumskolleginnen und - kollegen,
    wobei wir nicht vergessen dürfen, dass es Frauen bei der kämpfenden Truppe damals nicht gab... Das ist ja wohl, von wenigen Ländern mal abgesehen, eine Errungenschaft (soll wertneutral klingen!) der neueren Zeit...


    Aber vielleicht sollten wir Lale Andersen (23.03.1905 - 29.08.1972) erwähnen; https://de.wikipedia.org/wiki/Lale_Andersen
    Ihr Lied hat ja über alle Fronten hinweg Furore gemacht...
    Herzliche Grüße
    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

    Edited 2 times, last by rebelau ().

  • Hi allseits,


    danke Dieter (Diwi) für Frauen-Beitrag 8o .
    Hattest ebenfalls Hannah Reitsch erwähnt - und da gibt's dann noch Elly Beinhorn.


    Danke ebenfalls Dir, Eberhard, für eine weitere Frau.
    Marlene Dietrich fällt mir noch ein.


    Natürlich leisteten "unsere" Frauen und die der Alliierten keinen Dienst mit der Waffe.
    Um diese Lücke zu füllen, könnten wir einige der Frauen, die in der Roten Armee
    kämpften, dazuschreiben. Da gäbe es so einige, die durchaus nennenswert wären
    und auch "bei uns" durchaus bekannt sind.
    Was sie aber nach 1945 gemacht haben, wer weiß denn darüber was - ich bisher nichts.


    Und die Partisaninnen ...


    Mir fällt der Pianist Emil Gilel ein - er gab Konzerte an der Front - ein Video gibt es dazu -
    bis man ihn zurückzog, um ihn nicht zu gefährden.


    Ich sehe, da tut sich ein weiteres, unbeackertes Feld auf ... wer möchte, darf ...
    natürlich nur, soweit das auf Zustimmung trifft.



    Und noch ein bißchen was formales.
    Hier noch bisher nicht in die Liste Aufgenommene (abgesucht bis S.3 Mitte);
    bei einigen gibt es Daten, bei einigen nicht.


    Seite 1:
    Wolfgang Gruner, Peter Scholl-Latour, Robert Lemke, Deke Slayton (Astronaut),
    Carlo Schmidt, Kai Uwe von Hassel


    Seite 2:
    Hans Terofal, Gunther Phillip, Otto Graf von Lambsdorff


    Seite 3 (etwa bis Mitte der Seite abgesucht):
    Juri Gagarin, Charles Lindbergh


    Die aktuelle Liste steht hier auf dieser Seite; drei überholte Listen sind raus
    (nur die jeweiligen Ergänzungen stehen noch drin); die auf den vorherigen
    Seiten folgen.


    Jetzt schauen wir erstmal, wer noch aufgenommen werden könnte und
    wer vll. nicht und warum vll. nicht 8o - Wochenend-Spaß bei Regen :D .


    Nun, liebe Leute, hab' ich für heute genug von Künstlern, Politikern usw. usf.


    Grüße, Kordula

  • Hallo allen Interessierten,
    hier noch jemand, bislang nicht auf der Liste: Der Sänger Dietrich Fischer-Dieskau (1925 - 2012), meiner Meinung nach der genialste Schubert-Interpret aller Zeiten.
    Hier: https://www.google.de/search?q…ei=dEcBWInRG-bv8AeohbqoAQ Im Krieg war er u.a. in Italien eingesetzt.
    Und vielleicht - für Musikinteressierte - auch hier: https://www.youtube.com/watch?v=WhiAS7MRcZc
    Herzliche Grüße
    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

    Edited 2 times, last by rebelau ().

  • Hallo,


    in den zahlreichen Todesfällen von Prominenten zum Jahresende 2016 ist der Tod von Prof. Peter Tamm am 29.12.2016 leider etwas untergegangen. Tamm diente bei Kriegsende als Fähnrich in der Kriegsmarine und war in seinem späteren, bewegten Privat- und Berufsleben als Journalist und Verleger u.a. durch Einbringung seiner umfangreichen privaten maritimen Sammlung entscheidend am Aufbau des heutigen Internationalen Maritimen Museums Hamburg beteiligt.


    Gruß, J.H.

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

  • Hallo,


    gestern beging der oben in der Liste schon als Angehöriger der US-Navy genannte, auch als "Mr. Calypso" bekannt gewordene Sänger, Schauspieler und Entertainer Harry Belafonte seinen 90.Geburtstag.


    Gruß, J.H.

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

  • Hallo,


    Dr. jur. Carl Ludwig „Luz“ Hermann Long (* 27. April 1913 in Leipzig; † 14. Juli 1943 in St.Pietro/Sizilien), deutscher Leichtathlet, Silbermedaillengewinner im Weitsprung bei der Olympiade 1936 in Berlin, die Goldmedaille gewann der US-Amerikaner Jesse Owens, zwischen beiden entwickelte sich eine Freundschaft.


    Quote

    Im April 1943 erhielt Long in Deep in Pommern eine Schnellausbildung bei der Flakartillerie. Im Monat darauf befand er sich in einer Flakeinheit im Kriegseinsatz in Süditalien. Long kamen offenkundig Zweifel am Sinn seines Einsatzes. Jesse Owens zitiert später aus einem Brief, den er zu Kriegszeiten von Long erhalten hatte: „Lieber Freund Jesse! … Ich fürchte nur, für die falsche Sache zu sterben. Ich hoffe, dass meine Frau und mein Sohn überleben werden. Ich bitte dich als meinen einzigen Freund außerhalb Deutschlands, dass du sie eines Tages besuchen wirst, um ihnen zu sagen, warum ich dies tun musste und wie schön die Zeit war, die wir gemeinsam erlebten. Luz“. Bei der Einnahme Siziliens im Rahmen der alliierten Operation Husky erhielt Long, der den Rang eines Obergefreiten hatte, während der Kämpfe um den Flugplatz von Santo Pietro bei Biscari am 10. Juli 1943 einen Schuss in den Oberschenkel und musste beim deutschen Rückzug zurückgelassen werden. Nach Angaben des Owens-Biographen Jeremy Schaap starb er infolge seiner Verletzungen am 14. Juli 1943 in britischer Kriegsgefangenschaft] Sein 1924 geborener Kamerad Robert Stadler schildert in einer ARD-Sendung am 9. August 2015, er habe mit anderen Wehrmachtssoldeten auf der Flucht vor den Amerikanern den verwundeten Long stark am Schenkel blutend angetroffen und die Wunde nicht hinreichend abbinden können, so dass er – nach Stadlers fortgesetzter Flucht – höchstwahrscheinlich verblutet sei. Er wurde zunächst von den Amerikanern in Gela beerdigt und 1961 in die Deutsche Kriegsgräberstätte Motta Sant’Anastasia auf Sizilien umgebettet.


    Dr. Luz Carl-Ludwig Long ruht auf der Kriegsgräberstätte in Motta St.Anastasia.


    Endgrablage: Gruft 2 Reihe 5 Platte E Sarkopharg 51


    Nachname: Dr. Long
    Vorname: Luz Carl-Ludwig
    Dienstgrad: Obergefreiter
    Geburtsdatum: 27.04.1913
    Geburtsort: Leipzig
    Todes-/Vermisstendatum:14.07.1943
    Todes-/Vermisstenort: in St.Pietro/Sizilien


    Unten Luz und Jesse Owens


    Grüße
    Thilo

    Files

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941