RAD/Pour le Mérite Träger?

  • Ja , ich meine den zweiten Herren von links , mir geht es um den Vergleich markanter Gesichtspunkte , um mir sicher zu sein ;)


    Wobei der Zinken so schon für Klausch sprechen würde ...


    Jan-Hendrik

  • Ja, das könnte ich...


    Aber ich werde sehr oft angestunken, für meine Photos, und andere Informationen zum Thema. Also lasse ich es besser. Frag bitte auch nicht nach, Danke.


    Je mehr man in das Internet einstellt, desto mehr wird man gehasst, selten auch geliebt. Das ficht mich nicht an, ich könnte das Forum mit originalen Bilder dichtspammen, 24/7.



    Michel

  • Und ich werde den Teufel tun, hier weitere damalige RAD Offiziere, und RAD Generale in einen Dreck zu ziehen.


    Fritz zur Loye, ein Generalarbeitführer war hier Thema im Ammerland, vor 1945.


    Ebenfalls ein pers. Freund meines Opas Hans, sie haben damals viele Juden gerettet, und die Männer und Offiziere versteckten diese armen Menschen in Scheunen, in den hiesigen Wäldern, jahrelang.


    Michel

  • Quote

    Original von Tbird
    Und ich werde den Teufel tun, hier weitere damalige RAD Offiziere, und RAD Generale in einen Dreck zu ziehen.


    michel: Ich sehe nicht, dass das hier der Fall ist. Und was die Hakenkreuze betrifft, müssen sie nicht entfernt werden. Wir sind ein Forum, dass sich mit der Geschichte der Wehrmacht im Nationalsozialismus beschäftigt. Im engeren Sinne ist das staatsbürgerliche Aufklärung und Forschung. Ich habe nicht das Gefühl, dass hier irgendjemand Nazi-Propaganda betreiben will.


    Und wenn doch? Dann wäre so ein Beitrag vielleicht zehn Minuten im Forum zu sehen - und der betreffende Autor hätte ein echtes Problem mit der Forumsleitung.


    Gruß,
    Arnold

  • Lieber Arnold,


    du würdest es mir nicht glauben, wie sehr und oft ich schon für meine originalen RAD Photos angestunken wurde, von wildfremden Menschen...


    Beispiele:


    "Du mieses Nazi Schwein, steck dir deine Photos in den A****!"


    "Kannst du die Hakenkreuze nicht abdecken, du Sch**** Nazi!"


    "Dein Opa soll in der Hölle schmoren, du Drecksau!"



    Ich könnte die Aufzählung beliebig lange fortsetzen, es wurde mir auch öffentlich gedroht, die Spitze war ein User Namens Paddy Keating im Forum Feldgrau.


    Dieser miese Wicht aus England, der heute in Paris lebt, drohte mir an, mich zusammen mit seinen Freunden zu besuchen, mich mit Benzin zu übergiessen, und mich anzuzünden...


    Ich bin selbst auch kein Waisenknabe, aber das war doch zuviel, und letztendlich bin ich deswegen aus dem Forum Feldgrau verbannt worden, weil ich mir solch eine üble öffentliche Drohung nicht gefallen ließ.



    Es schrieben mir allerdings auch andere Menschen, die meine RAD Photos sehr lobten, als einmalig seltenes Material, das sie so niemals zuvor so gesehen hatten, etc.


    Es ist immer eine Gratwanderung, solch eigene Bilder in das Internet einzustellen, das ist mir schon klar, man wandelt damit auf dünnem Eis, und man bricht leicht ein...


    Danke für deine Worte Arnold, in diesem Forum sind meine Photos mehr als gut aufgehoben.


    Gruß


    Michel

    Edited 2 times, last by Tbird ().