6. Alarm Bataillon /1. Kompanie = (1. Kp. Marine Alarmbataillon Wesermünde 6)

  • Moin Pam,


    bitte achte auf die Zahlen hinter dem Wort REGIMENT, BATALLON, ABTEILUNG USW. hier muß eine gerade Zahl für die Seeadmiralität NORDSEE stehen.


    Ungerade Zahlen gehören unterstanden der Seeadmiralität OSTSEE. Dabei spielt der aufstellungsort die kleinere Rolle, da z.B. viele Einheit von Wilhelmshafen nach Godenhaven (allerdings nicht mehr in 1.45) verlegt wurden.


    Reinhard, ja, du hast Recht, eine Nachforschung über die Offiziere wäre ein Suchpunkt in Freiburg.


    @Pam, du hast, soviele ich weiß, die Besatzungslisten der Mannschaft des U- 2516 und der U-2529, auf dem dein Vater nicht mehr dabei war.


    Die Offiziere der U-2516 (im Kieler Hafen zerstört) werden den gleiche Weg gegangen sein, wie dein Vater. Der Werdegang der Offiziere ist ja in Freiburg dokumentiert. Hier kann man ansetzen.


    Wird aber wohl nicht ganz billig.

  • Moin Reinhard, Moin Dieter,


    vielen Dank für Eure Ideen mit den Offizieren.


    Der LI von U-2516 kam in Kriegsgefangenschaft, das habe ich schon mal herausgefunden.
    Wo das POW Camp 18 war muss ich noch nachforschen.
    Der I WO kam beim Angriff in Kiel ums Leben und bei dem II WO und dem WI habe ich noch nichts gefunden.


    Beim durchsehen der Besatzungsliste (im Vergleich bei ubootwaffenet) ist mir aufgefallen das die beiden Obermaschinisten, die seem. Nr.1 - Bootsmaat und alle drei Funkmaate nicht mehr dabei waren.


    Auch ein Großteil der restlichen Besatzung (Mannschaft) war nicht mehr dabei. Was bei der Seite aber nicht zwingend ein Hinweis sein muss, da einige Namen dort noch nicht aktualisiert sind. Auch mein Großvater muss noch aktualisiert werden, was ich aber erst erledige wenn ich alles zusammen habe.



    @ Dieter: Mit Regimentern, Bataillonen und Abteilungen muss ich mich erst mal richtig auseinandersetzen. Die Größe und Stärke sind mir grob klar, aber die Zahlen dahinter ... da brauch ich noch Erklärungen für. Dafür reicht mein bisheriges Wissen noch nicht aus  :(
    Es könnte durchaus sein, das ich da nochmal an Dich herantrete um mir das Erklären zu lassen. Schon mal grob vorab; Es könnte Nervig werden, aber ich bitte um nach sicht ... ich bin eben eine Frau :D



    Ostseegruß von der Pam

    Zu Hause ist da wo Herz und Seele sich Willkommen fühlen (Rudolf Wolf U-30)

    Edited once, last by clubsoda1972 ().

  • Gerne, Pam,


    und falls ich hier nicht mehr zu finden bin, dann hast du meine Emailadresse.


    Ja, für alle, die es interessiert, dieser Thread hier, war wohl mein Letzter in diesem Forum, an dem ich mich beteilige.


    Ich danke Allen, die meine guten und auch die schlechten Beiträge gelesen haben.

  • Moin Dieter,


    Vielen Vielen Dank bisher.
    Schade das Du Dich zurückziehst, aber es ist Deine Entscheidung und ok für mich. Ich melde mich bestimmt.


    zurück zum Thema:


    Eine Anfrage habe ich jetzt mal an das BA in Freiburg gestellt ob es noch Informationen über die Marine-Regimenter-West 2. und 3. gibt.


    Das heißt jetzt also warten. Auch die Offiziere halte ich mal im Auge und über das POW Camp 18 weiß ich bisher das es in England in Featherstone lag.
    Wenn jemand dazu noch Hinweise hat oder ähnliches wäre ich sehr dankbar.


    Ostseegruß von der Pam

    Zu Hause ist da wo Herz und Seele sich Willkommen fühlen (Rudolf Wolf U-30)

  • Hallo Pam,


    ich schreibe Dir auch in dem anderen forum, folgendes:


    Es gab Marine-Alarm-Bataillone, so z.B. mit der Bezeichnung ... 21, aufgestellt am 17.04.45 in Wesermünde


    oder auch dem Mar.Inf.Rgt. West 2 unterstellt: Alarm-Bataillon III./ 12.MEA


    Letztere Bezeichnung geht aus erbeuteten Unterlagen der Kanadier im Ems-Raum hervor, Befehl von Kpt.z.S. Blessingh vom 10.04.45


    Es wurde sicher in den letzten Tagen alle möglichen Bezeichnungen für die Einheiten gewählt, aber wenn es ein ... 21 gab, wird es eauch ein ... 6
    gegeben haben.


    Gruß
    Dieter

  • Moin Dieter,


    Ein Lichtschein am Ende des Tunnels und diesmal ist es nicht der mir entgegenkommende Zug :D


    Hab vielen Dank für Deine Information, da werde ich ansetzen.


    Ostseegruß von der Pam

    Zu Hause ist da wo Herz und Seele sich Willkommen fühlen (Rudolf Wolf U-30)

  • Moin zusammen,


    ich hole diesen alten Thread noch mal aus der Versenkung, da sich durch ein Telefonat für mich folgendes ergeben hat.


    Es besteht die Möglichkeit nach Aussage eines ehemaligen Mariners, das die von mir gesuchte Einheit dem "Heldenklau" zugeordnet werden kann.
    Ich weiß das dieser "Heldenklau" ja schon ab 1944 im Gange war und das in vielen anderen Einheiten der LW.
    Jetzt stellt sich mir die Frage ob es bezüglich der Kriegsmarine weitere Informationen gibt oder ob es da noch Lücken gibt ?


    Literatur oder Quellen Nachweise wäre für meine Recherche für den Zeitraum ab 1945 und dem Gebiet Norddeutschland sehr Hilfreich.
    In der Hauptsache das Gebiet im Nordwest Deutschen Raum, also das Gebiet rund um die Ostseeküste sind für mich erstmal weniger von Interesse.


    Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen ?


    Ostseegrüße von der Pam

    Zu Hause ist da wo Herz und Seele sich Willkommen fühlen (Rudolf Wolf U-30)

  • Moin moin,


    Neuste Entwicklung in meiner Recherche....


    Die Antwort nach der ich so endlos lange Gesucht habe, habe ich nun durch einen Zufall gefunden.
    Die von meinem Großvater angegebene letzte Einheit war nicht die ausführlich ausgeschriebene Einheit.


    Tatsächlich hieß sie; Marine Alarmbataillon Wesermünde 6 in der er in der 1. Kompanie war.


    Ich sehe ihm nach das er ja Jahrelang zur See fuhr und aufgrund dessen und wohl in der Aufregung bei der Gefangennahme in Ditzum 1945 ein wenig Nervös war. Vielleicht wurde es auch nicht korrekt Übersetzt... was an der eher typisch englischen Schreibweise der Einheit zu erkennen ist.
    Was mich allerdings ein wenig ärgert ist das diese Antwort bzw. diese Suche sich so endlos lange hingezogen hat und diese Einheit schon seit Jahren bekannt ist, da sie in einem Buch; "Hitlers Marine Im Landkriegseinsatz eine Dokumentation" verzeichnet ist.


    Dort stehen allerdings jetzt keine weiteren Angaben welcher Kommandeur diese Einheit Befehligte. Vielleicht hat ja jemand von Euch hier weitere Informationen und kann mir dazu ein paar Info´s schreiben !?


    Ostseegrüße von der Pam

    Zu Hause ist da wo Herz und Seele sich Willkommen fühlen (Rudolf Wolf U-30)