1.Flak-Division (April - Mai, 1945)

  • Hallo =)


    Ich habe einige Fragen und vielleicht können Sie mir helfen:


    1. Gliederung und Stellenbesetzung von 1. Flak-Division 14. April - 2. Mai 1945 ?
    2. KTB von 1. Flak-Division 14. April - 2. Mai 1945 ?


    Danke,
    Ian

    Suche nach Informationen zur Kampf um Berlin und Panzer-Division Müncheberg

  • Hallo Werter...


    dazu vorab mal der Tessin zur Rate gezogen :


    Flak-Division 1
    (Luftgau III)
    * 1. 7.1938 als LufWerteidigungs-Korrunando Berlin in Berlin (seit 1. 8.1939 Nr. 1) zur
    Zusammenfassung der zum Schutz Berlins bestimmten Flakkräfte; umbenannt in Flak-
    Division 1 seit 1. 9.1941. Am 1. 2.1945 für Erdkampfeinsatz der Kdtr. Berlin unterstellt.
    Lv.Nachr.Abt 1 sp. Luftnachr.Abt 121
    U: Luftgau III, seit Apr. 1945 II Flakkorps


    dazu aus dem LdW:
    1. Einsatz und Unterstellung


    Aufgestellt an 1. September 1941 durch die Umbenennung des Luftverteidigungs-Kommandos Berlin. Die Division war für den Flakschutz von Berlin verantwortlich. Sie unterstand dem Luftgau III, ab April dem II. Flakkorps und wurde im Februar 1945 für den Erdeinsatz dem Kommandeur von Berlin unterstellt.



    2. Kommandeure


    *Ergänzung aus Hummels (S.46)


    1.8.38 - 4.8.38 Oberst Braun (tödlich verunglückt)
    26.8.38 - 10.39 Oberst / Generalmajor Hoffmann
    Nach Neuaufstellung
    5.3.40 - 5.7.40 Oberst Prellberg


    dann wie im LdW


    1. September 1941 Generalleutnant Ludwig Schilffarth


    20. Januar 1943 Generalmajor Max Schaller


    10. Februar 1944 Generalleutnant Erich Kressmann


    5. November 1944 Generalmajor Kurt von Ludwig


    15. November 1944 Generalmajor Otto Sydow


    *Ergänzung Hummels Flak-Division 1 1938 bis 1940


    Regiment General Göring
    Flakregiment 12
    Flakregiment 32


    Bei Kriegsausbruch und Abzug der Regimenter General Göring und
    des Flakregiment 32
    Zuführung des Stabs des FlakRegiments 52


    3. Gliederung


    Flak-Division 1 1941


    Flak-Regiment 22


    Flak-Regiment 53


    Flak-Regiment 82



    Flak-Division 1 November 1943


    Flak-Regiment 22


    Flak-Regiment 53


    Flak-Regiment 126


    Flak-Regiment 172


    Flak-Regiment 82


    leichte Alarm-Batterie 29./III


    Luftnachrichten-Abteilung 121



    Flak-Division 1 Dezember 1944


    Flak-Regiment 22


    Flak-Regiment 53


    Flak-Regiment 126


    Flak-Regiment 82


    Flak-Regiment 72


    Flak-Transport-Batterie (mot) 23./III


    Flak-Transport-Batterie (mot) 122./IV


    Flak-Transport-Batterie (mot) 126./IV


    *Gliederung April / Mai 45


    Flak-Regiment 22


    Flak-Regiment 53


    Flak-Regiment 126


    Flak-Regiment 172


    Letzter Gefechtsstand Flakbunker am Zoo
    Unterstellt dem II.Flakkorps (16.April 45)
    *(siehe Hummels, S.48)


    Grüße Taiko

  • Danke, Taiko  8)


    1. Hummel --> Karl-Heinz Hummel: Die deutsche Flakartillerie
    1935-1945 ???


    2. Ich bin durch das Fehlen in der Gliederung Liste (April - Mai, 1945) von Flak-Scheinwerfer-Regiment 82 verlegen. ?(


    FMS #P-136 Oberst a.D. W. Willemer:


    Quote

    There were four antiaircraft artillery regiments with four or five battalions (20-mm and 128-mm guns). A few batteries with older guns of German and foreign make were used as barrage batteries. Before the start of the fighting a searchlight regiment was dispersed throughout the city.


    3. Ich habe Informationen (TsAMO) über die Präsenz in Berlin umgeben Teile 17 und 23 Flak-Divisionen, die in die Stadt mit Teilen der Neunten Armee zurückgezogen. Kennen Sie das? Leider habe ich kein deutsches Dokument, dass diese Informationen bestätigen würde.


    Grüße
    Ian

    Suche nach Informationen zur Kampf um Berlin und Panzer-Division Müncheberg

    Edited once, last by Werter ().

  • Hallo Werter..


    1.)Ja Hummels ...die deutsche Flakartillerie...


    Zum Flakscheinwerferregiment 82.


    Kommandeur bis Kriegsende Major / Oberst Hasenfuß


    dem Regiment unterstellt waren die Abteilungen 128,148,239,339,370,448,528,808


    Einsatzort : Berlin


    Die Scheinwerferabteilungen 239 und 339 wurden im September 44 abgezogen und nicht ersetzt. Diese Gliederung blieb wohl so bis Kriegsende.
    Sie gehörte ebenfalls zur 1FlakDivision (Stand November 43), wird aber im Jahr 45 nicht erneut aufgeführt. Aus den Angaben zum Regiment kann davon ausgegangen werden, das diese Einheit im Aprill / Mai 45 zur 1.FlakDivision gehörte...


    Beste Grüße
    Taiko

  • Danke, Taiko


    Haben Sie Informationen über die Verlagerung der Flak-Einheiten von Berlin nach defensiven Positionen außerhalb der Stadt: die Seelower Höhen-und äußeren Verteidigungslinien?
    Ich habe Informationen aus sowjetischen Quellen über die Umschichtung von vier Flak-Regimenter - 7, 54, 24 und 35, und 667 schwere Flak-Bataillon. Diese Daten stammen aus TsAMO.


    Beste Grüße
    Ian

    Suche nach Informationen zur Kampf um Berlin und Panzer-Division Müncheberg

  • Hallo Werter,


    laut meinen Informationen gilt zu den regimentern folgendes...


    das FlakRegiment 7 lag 45 im Raum westlich von Frankfurt an der Oder. Über dessen Verbleib nach beginn der russischen Offensive ist laut Hummels nichts bekannt.
    Das FlakRegiment 54 stand im April 45 im Raum Bautzen - Kamenz - Senftenberg - Ruhland
    Das Regiment 24 befand sich im April 45 in und um Düsseldorf,
    Das Regiment 35 (die Reste der Regimenter 10 und 35 wurden zusammengefasst) und standen am 4.April Nordwestlich von Frankfurt an der Oder.


    Über ein schweres Flak Batalion 667 ist mir nichts bekannt. Laut meinen Unterlagen gibt es eine solche Einheit der Luftwaffen Flak Artillerie nicht.
    (siehe dazu LdW http://www.lexikon-der-wehrmac…derungen/ArtillerieLW.htm)


    Beste Grüße
    Taiko

  • Hallo!


    Ich habe Informationen, dass die Teile 17 und 23 Flak-Divisionen teilnahm Schlachten in Berlin. Im Moment habe ich nicht eine einzige deutsche Quelle, die bestätigen oder verneinen könnte diese Information. Kann jemand Hilfe in dieser Angelegenheit?


    Beste Grüße
    Ian

    Suche nach Informationen zur Kampf um Berlin und Panzer-Division Müncheberg

    Edited once, last by Werter ().

  • Hallo, Gerd !


    Vielen Dank für die Ratschläge, aber es gibt keine Garantie, dass diese Dokumente die notwendigen Informationen enthält für mich


    Gruß
    Ian

    Suche nach Informationen zur Kampf um Berlin und Panzer-Division Müncheberg

  • Hallo =)


    Herren, ich habe noch eine Frage ungefähr 1. Flak-Division.


    In Übereinstimmung mit dem Dokument "Verteidigungsbereich Berlin, Abt. Ia op Nr. 400/45 g. vom 1945.09.03" 126.Flak-Regt. / 1.Flak Division war Teil der Flak-Gruppe "Nord" (Abschn. E, F, G, H, Z) und 22 Regiment - Teil der "Süd" (A, B, C, D). Korrigieren Sie mich, wenn ich falsch liege.


    Zu welcher Gruppe gehörte die beiden verbleibenden Regimenter 1.Flak-Division - 53 und 172? Wo waren ihre Positionen befinden? Waren sie an die externe Verteidigung Umfang?



    Gruß
    Ian

    Suche nach Informationen zur Kampf um Berlin und Panzer-Division Müncheberg