Truppenkennzeichen u. Embleme der dt. Ordnungspolizei 1939-1945

  • Hi Dieter,


    besten Dank für deine Rückmeldung, 53 war auch meine Vermutung.
    Nur mit dem Emblem und dem Kfz-Kennzeichen (Verwaltungsbehörde Stettin) hab ich noch so meine Interpretationsschwierigkeiten. ?(


    Grüsse Daniel

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

  • Hallo zusammen,


    wieder mal diese Problematik der „Kraftfahrstaffeln“? ?(


    Weiß man denn ungefähr, wann das Photo aufgenommen wurde?
    Das Pol.Btl. 53 hatte eine Zeitlang Ende 1941/Anfang 1942 beim X.AK Verbindung mit dem Pol.Btl. 22 … ;)


    Herzliche Grüße Euer Rolandus

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • Hallo Roland, ...


    Quote

    Original von RolandP


    Das Pol.Btl. 53 hatte eine Zeitlang Ende 1941/Anfang 1942 beim X.AK Verbindung mit dem Pol.Btl. 22 … ;)


    ... ich denke mal das diese Datumsangabe, auf Grund der Fotoaufnahme (Russland, Schlammperiode, Polizisten mit Ärmelband "Deutsche Wehrmacht"), passen könnte.


    Grüsse Daniel

    Files

    • b.jpg

      (253.92 kB, downloaded 867 times, last: )

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

  • Hallo zusammen,


    hier noch eine Foto eines "Wassertankwagen" einer Polizeieinheit.
    Keine nähere Angaben zum wann und wo
    Der "Raucher" dürfte eine Hilfswilliger sein.

  • Hallo Interessierte,


    weiter gehts, sonst wird ja nie was draus.


    Auf Ergänzungen hoffend & Grüsse Daniel ;)



    Polizeibataillon 62 Essen


    Emblem: Dackel


    Nachweis: Atlantikwall OT 1942/43


    nachgewiesene Kfz-Kennzeichen d. Bataillons: Pol-7706 (Kdr.-Fahrzeug), MF-2540 (Beute-Fahrzeug des Bataillons mit Emblem)


    Quelle: ebay


    [Blocked Image: http://img207.imageshack.us/img207/8489/dackelajpg.jpg]
    [Blocked Image: http://img803.imageshack.us/img803/5168/dackelb.jpg]



    Polizeibataillon 63 Wuppertal


    Emblem: „bergische Löwe“ (aus Stadtwappen)


    Nachweis: Nordfrankreich Juni/Juli 1940


    nachgewiesene Kfz-Kennzeichen d. Bataillons: Pol-52133 (Stab), Pol-52699, Pol-52118


    Quelle: Landesarchiv NRW


    [Blocked Image: http://img208.imageshack.us/img208/477/bergischelwe.jpg]



    Edit: Ergänzungen

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

    Edited 2 times, last by Policeman ().

  • Hallo,


    hier noch eine seltene u. komplette Kennung ("Pol.Batl.(mot)105") eines Polizeibataillons auf einem Kraftfahrzeug (Pol-7840).


    Aufgenommen wurde das Foto am 27. November 1941 in Klopizy, dem Standort d. 3.Komp./Pol.Btl. 105 aus Bremen (siehe Klemp, 2. erw. Auflage, S.231).


    Grüsse Daniel

    Files

    • a.jpg

      (37.58 kB, downloaded 675 times, last: )

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

    Edited 3 times, last by Policeman ().

  • Hallo Dieter & Andere, ...


    Quote

    Original von Policeman
    Hallo Dieter,


    Mir ist es gelungen, dass von Dir beschriebene Foto noch im nachhinein aufzutreiben.
    In der Vergrösserung (siehe Dateianhang) das Truppenkennzeichen des Gend.-Zug (mot.) 49.
    Wie gesagt, was die 7 bedeutet, keine Ahnung. ?(


    Grüsse Daniel


    ... mittlerweile konnte ich den Code knacken.
    Das Truppenkennzeichen (siehe Dateianhang) bedeutet 7 Aufstellungswelle und 49 Zug. Auf Kraftfahrzeugen des 69 Zuges stand 9/69, ebenfalls belegbar auf Fotos, demnach 9 Aufstellungswelle und 69 Zug.


    Insgesamt muss es also 10 Aufstellungswellen für Gendarmerie-Züge gegeben haben. Den letzten Aufstellungsbefehl (10 Welle, 73-75 Zug) hat Dieter/frankpol hier eingestellt.


    http://www.forum-der-wehrmacht.de/thread.php?threadid=26613


    Der Beleg für die 9 Aufstellungswelle (65-72 Zug) fehlt leider.


    Grüsse Daniel

    Files

    • 49.jpg

      (65.1 kB, downloaded 568 times, last: )

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

  • Hallo,


    hier weitere Referenzfotos und Fragen zu den Truppenkennzeichen u. Emblemen der dt. Ordnungspolizei. Anregungen und Ergänzugen zum Thema sind wie immer ausdrücklich erwünscht.


    [Blocked Image: http://img694.imageshack.us/img694/5739/26550364.jpg]
    Emblem des Pol.Btl. 317 Wuppertal


    [Blocked Image: http://img607.imageshack.us/img607/1274/30612076.jpg]
    Emblem des Pol.Btl. 68 Köln


    [Blocked Image: http://img441.imageshack.us/img441/4807/69883684.jpg]
    Vermutlich inoffizielles Emblem (Motiv: Bremer Stadtmusikanten) der 3. Komp./Res.Pol.Btl. 105 Bremen


    [Blocked Image: http://img507.imageshack.us/img507/6798/90194665.jpg]
    Unbekanntes Emblem auf einem Sanitätsfahrzeug (Pol-63973) einer Polizeieinheit in Russland. Wer hat eine Idee?


    [Blocked Image: http://img12.imageshack.us/img12/1128/54855469.jpg]
    Emblem des Pol.Btl. 93


    Viele Grüsse Daniel

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

    Edited 2 times, last by Policeman ().

  • Hallo,


    hier nochmal ein schönes Referenzfoto vom Truppenkennzeichen des Polizeibataillon 317, welches laut rückseitiger Fotobeschriftung am 1. August 1941 in Smolensk aufgenommen wurde.


    Grüsse Daniel

    Files

    • 2.jpg

      (250.44 kB, downloaded 534 times, last: )

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

    Edited once, last by Policeman ().

  • Hallo zusammen,


    hier könnte es sich auch um eine Pol.-Einheit handeln.


    Könnte ich mit meiner Deutung richtig liegen ?

    Files

    Gruss Dieter

  • Hallo Dieter,


    neben der Deutung Rübe käme m.E. auch die Runkel in Betracht.


    Grüße


    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Dieter,


    keine Pol.-Einheit.
    Laut einer anderen Bildbeschriftung 1. SS-Kavallerieregiment am 5. Juli in der Nähe von Lyck. Der Mann vorn stehend ist z.B. Kurt Knobloch.


    Grüsse Daniel

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

  • Hallo Daniel,


    dann dürfte Knobloch in der Funktion, Chef des SS-Führungshauptamt Amtsgruppe B, die Feldparade mit abnehmen.


    Quote

    1. SS-Kavallerieregiment


    Du meinst das SS-Kavallerie-Regiment 1 ?


    wenn passt wenig zusammen. Die 5. Schwadron mit Infanterie-Geschützen,
    sehr ungewöhnlich !!

    Gruss Dieter

  • Hallo Dieter,


    Knoblauch war zu diesem Zeit Chef des Stabes des "Kommandostabes Reichsführer-SS".. erst etwa 1942 übernahm er die Amtsgruppe B ;)


    die 5.Schwadronen der beiden SS-Kav.Rgter waren jeweils mit Granatwerfern u n d Infanteriegeschützen ausgestattet!


    Man darf nicht vergessen, dass es sich bei den SS-Kavallerie-Regiemntern nicht um "normale" Infanterie-Regimenter "zu Pferde" handelte, es gab z.B. keine Abteilungsstäbe und ein Regiment hatte lediglich 7 Schwadronen und 1 berittene Art.Bttr. "zur Verfügung"... waren also weit aus schwächer als ein erwähntes Infanterie-Regiment...


    Herzliche Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • Hallo Dieter,


    hier noch als Beleg zwei Fotos vom selben Tag.


    Beste Grüsse Daniel

    Files

    • 1.jpg

      (57.25 kB, downloaded 291 times, last: )
    • 2.jpg

      (56.71 kB, downloaded 307 times, last: )

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

  • Hallo Leute,


    jetzt dürfte klar sein, dass es ein selbständiges Wappen eines Polizei-Panzerkraftwagen-Zuges in Russland (vermutlich Mitte, da auch in Warschau nachweisbar) ist. Also kein Polizeibataillon.


    Dank auch an Gerrard an dieser Stelle.


    Quelle: www.militaria-archive.com


    Grüsse Daniel

    Files

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

    Edited 2 times, last by Policeman ().

  • Hallo zusammen,


    um die Aufstellung der Kennzeichnungen noch ein wenig zu ergänzen, erlaube ich mir ein Foto des Beiwagenkrades (BMW R 12) meines Großvaters beizufügen.


    Das auf dem Boot und dem Kotflügel/Fender der Krades zu erkennende Dreieck findet sich auch auf dem im Hintergrund befindlichen Pkw wieder. Bemerkenswerterweise ist dieser mit einem Wehrmachtskennzeichen und nicht mit einem Pol-Kennzeichen versehen.


    Quelle: Privatbesitz
    Datum: 1942 (Rückseite)
    Ort: Rußl. (Rückseite)
    Einheit: Pol.-Batl. 322
    Kennzeichen: Pol 63547

  • Hallo Leute


    FRank
    Wieder ein Rätsel gelöst. :]
    Herzlichen Dank für deine Unterstützung zu dem Thema.


    Grüsse Daniel und weiter gehts ...


    Polizeibataillon 319 Köln


    Emblem: Silhouette der Stadt Köln (eventuell auch Mönchengladbach)


    Nachweis: Fotos v. Vormarsch in Russland 1941


    nachgewiesene Kfz-Kennzeichen d. Bataillons: Pol-36207, Pol-36319, Pol-36344, Pol-36750, Pol-36909, Pol-36924


    Anmerkung: Die nachweisbaren Kraftfahrzeuge des Polizeibataillon 319 stammen von der Verwaltungsbehörde Böhmen-Mähren (36001-37200). Somit kam das Bataillon erst in Prag zu seinen Fahrzeugen. Interessant ist, dass laut einer Gliederung des Polizeiregiments Nord vom Juni 1941 alle drei Kompanien des Polizeibataillon 319 mit Fahrrädern ausgestattet und nur die 1. Kompanie zusätzlich motorisiert war. Anhand des Fotos ist aber belegbar, dass kurze Zeit später mindestens auch die 3. Kompanie motorisiert war.


    Quelle: Privatarchiv

    Files

    • 1.jpg

      (80.04 kB, downloaded 198 times, last: )

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

    Edited 2 times, last by Policeman ().