Anzahl Benutzer

  • Hallo,


    ist eigentlich mal jemandem aufgefallen, dass seit kurzem die Anzahl der Benutzer (meist Gäste), die online sind, dramatisch angestiegen ist, sich permanent auf hohem Niveau hält und fast täglich eine neue Höchstzahl erreicht wird? Und die meisten tummeln sich auch noch unter Sonstiges.


    Sollte das wirklich so sein oder ist das eine technische Panne? Ich meine, so ein drastischer Anstieg innerhalb kurzer Zeit ist doch zumindest ungewöhnlich.


    Gruss
    Andreas

    EKM DDR 240470408913

  • Hi,


    fand ich auch komisch - aber die Technik ist nicht so meine Sache, deshalb bitte Aufklärung:
    was sind Robots? und kann man da was gegen machen?

    Edited once, last by kkn ().

  • Naja, da gibt es viele Moeglichkeiten. Bei uns sind es bei Besucherspitzen Crawler von Suchmaschinen und Datenkraken (zB. Cyveillance), Harvester fuer Ebriefadressen und Formularfelder oder einfach automatisierte Angriffe. Oftmals sind die mit mehreren IPs unterwegs und tauchen daher als mehrere Nutzer auf. Kann aber auch einfach nur daran liegen, dass die Zeitspanne, als die ein Nutzer als "aktiv" erachtet wird, zu gross ist. Wenn jmd. eine Seite aufruft und fuer die naechsten 5h "Gast" ist, dann addiert sich das natuerlich.


    Machen kann man dagegen nicht so viel. Man kann die IPs ueberpruefen und evtl. den Zugang blockieren oder nette Crawler (die der Suchmaschinen) ueber robots.txt blockieren (will man iA. aber nicht), das wird aber nicht die Mehrheit betreffen. Solange sie es nicht schaffen, sich anzumelden oder Beitraege abzusenden, ist eigentl. alles in Ordnung.


    Man koennte auch einfach "Gaeste" aus der Statistik rausnehmen.

    Edited once, last by Gast-User ().

  • Wie viele Besucher waren den sonst immer so im Forum (im Schnitt) und habe das nie verfolgt. Meint ihr den Besucherrekord von heute ?


    Ist das nicht eher Zufall.


    charkow18

  • Hi charkow18,


    erst etwa seit dem 20.06. sind diese Gäste unterwegs.
    Und die tummeln sich - s.o. - überwiegend in "Sonstige", tauchen aber als Besucher auf der Hauptseite nicht unter den verschiedenen "Sonstige" auf. Ist schon ziemlich komisch.

  • Hallo,


    also sonst waren´s glaub ich so meist 3-9 User und bis zu 30 Gästen. Aber ich schau auch nicht so genau.


    Ist es vielleicht doch diese Zeitgeschichte? Einmal als Gast geschaut und Stundenlang als Number gezählt?




    Grüsse



    Hans

  • Quote

    Original von darkstarking
    also sonst waren´s glaub ich so meist 3-9 User und bis zu 30 Gästen.


    ja, etwa


    Quote

    Einmal als Gast geschaut und Stundenlang als Number gezählt?


    Darum könnten sich doch die Spezialisten mal kümmern ???
    Wie wäre es mit dem Vorschlag, Gäste aus der Statistik herauszunehmen ???


    Viell. ist es ja wirklich nicht so schlimm bzw. es kann nichts passieren.
    Was mich als Technik-Laie so ein bißchen sorgt, ist:


    viell. kann das ganze doch zu einem Absturz führen?


    Fände ich mehr als schlimm.

  • Quote

    Original von kkn
    viell. kann das ganze doch zu einem Absturz führen?


    300 Benutzer sollte der Server eigentlich locker vertragen. Ansonsten muesste man wirklich die verdaechtigen IPs sperren, auch auf die Gefahr hin, mal eine gueltigen Anfrage abzuwehren.


    Sowas kann man uebrigens leicht aus den Serverlogfiles herauslesen...

  • Ich habe es mal über die Funktion "Wer ist online" geprüft. Danach hatten wir soeben 138 Benutzer. Davon 8 "echte" Mitglieder, 30 "echte" Gäste, die ein Thema lesen und exakt 100 Blindfische, die unter "Sonstiges" verzeichnet sind.


    Merkwürdiges Phänomen....


    Arnold

  • sehr unheimlich!


    Horrido


    T.A.K.

    Wer verurteilt kann irren – wer verzeiht irrt nie.

  • Also ich finds wirklich komisch dass hier permanent soviel Gäste (mom. 160) rumgeistern. Das können doch nicht nur alles "normale" Besucher sein.


    Gruß Alex

  • Sind wohl zu 90% Spam Bots oder Suchmaschinen Bots,z.B. von Yahoo....sollte man ma was gegen machen,andere Server/Foren sind an sowas schon zusammengebrochen!

  • Also 350 Besucher haben wir schon mal locker verkraftet :D
    Die Frage ist nur, wa man dagegen machen kann - und ob man das tun sollte, denn es kommen ja auch schließlich viele neue User über Suchmaschinen zu uns...


    Gruß,
    Arnold

  • Also nachdem Jemanden mal aufgefallen ist das im Forum soviele Besucher sind, hört das garnicht mehr auf und ein Rekord scheint den nächsten zu jagen.


    Ich glaube der Zahl nicht. Aktuell sollen 165 im Forum unterwegs gewesen sein. Jetzt bin ich mal jedes Thema durchgegangen und kam (ohne die Mitglieder) auf glatt 60 Personen. Ich habe jetzt nicht geschaut wieviel sich angemeldet haben?


    Ich glaube da werden stets 100 mehr angezeit als tatsächlich vorhanden.


    charkow18

  • Quote

    Original von weers
    Die Frage ist nur, wa man dagegen machen kann - und ob man das tun sollte, denn es kommen ja auch schließlich viele neue User über Suchmaschinen zu uns...


    Ihr koennt ja testweise Google, Yahoo, MSN oder was weiss ich erlauben und alle anderen aussperren (robots.txt), falls es stoert. Ich glaube aber nicht, dass sich Spammer oder Harvester dran halten.


    Wenn Ihr den Server selbst administriert, koennt Ihr auch Spamlisten abfragen und schon auf "DNS-Ebene" den Zugriff sperren.


    Und siehe oben: ein Blick in die Serverlogfiles wuerde Aufschluss geben und das Raten haette ein Ende.

  • Quote

    Original von Niwre
    Ihr koennt ja testweise Google, Yahoo, MSN oder was weiss ich erlauben und alle anderen aussperren (robots.txt), falls es stoert.


    Das würde wahrscheinlich auch nicht helfen, denn anscheinend ist gerade Yahoo sehr aktiv. In einem anderen Forum ist seit kurzem die Anzahl der Gäste auch sprunghaft angestiegen, deshalb hat der Administrator ein Plug-in installiert, wodurch angezeigt wird, welche Benutzer in den letzten 24 Stunden anwesend waren. Hier ein paar aktuelle Zahlen:
    angemeldete Benutzer: 31
    Benutzer in den letzten 24 Stunden: 590
    davon Yahoo-Suchmaschinen: 540
    "echte" Besucher: 40
    Der Rest verteilt sich auf andere Suchmaschinen, google etc.


    Vielleicht könnte man hier auch so etwas installieren...


    Gruß
    Monika