133.Festungs-Division

  • Hi
    Ich habe einige Fragen zum Art.Reg. und zur Pz.Abt. der Division.


    Das Reg. hatte 1944 3 Abteilungen. Zu wieviele Bttr.??


    Laut Tessin soll das Art.Reg."Kreta" unterstellt gewesen sein.
    Wie lang war es unterstellt und wie sah seine Gliederung aus?


    Wie sah die Gliederung des Art.Reg.619 für 1945 aus?


    Hatte die Pz.Abt.212 im Jahre 1945 auch noch 2 Kp.?


    mfg Jan

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten. (Johann Wolfgang Goethe)

  • Art.Rgt.Kreta


    Ab Anfand November 1944 bei der Kernfestung Kreta, in Chania und Umgebung


    Kdr. Oberst Röhsner


    mit 3 Bataillonen


    Stab I, mit 8 Batterien. Kdr. Obstlt. Kessal
    Stab II, mit 7 Batterien, Kdr. Major August Rummel, + 30.11.44 Mine
    Stab III, mit 4 Batterien, Kdr. Major Baumann


    Die Pz.Abtl, 212, 20.12.44 zu Pz.Abtl. Kreta umgeformt, mit 3 Kompanien unter Hptm. Schober, Gefechtstand in Perivolia bei Chania,
    bis 06.45 auf der Insel.


    Das Art.Rgt. 619, (01.12.43-09.44 Oberst Wilhelm Pröschold,
    ab 10.44 Oberst Dr. Adolf Weißenbruck)
    war Anfang Oktober 1944 aus Kreta abgezogen, nur die 4. Btr. wurde in das Art.Rgt. Kreta (15.Btr.) eingegliedert


    viele Grüsse


    Byron

  • Hallo
    Danke für die Info.
    Wurde das Art.Reg.619 durch Art.Reg.Kreta ersetzt?


    Pz.Abt.212 bis Juni 1945 auf der Insel?????


    mfg Jan

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten. (Johann Wolfgang Goethe)

  • Auf beide Fragen die Antwort ist: ja


    Die Panzer wurden dann von den Engländern ins Meer versenkt, schade, unsere Museen hätten gerne ein Paar.

  • Hi
    Wie sah die Gliederung des Art.Reg.Kreta aus?
    Jan

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten. (Johann Wolfgang Goethe)

  • Hallo Endzeit


    Durch OKH/GenStdH/Org.Abt. II am 14.1.1945 befohlene Gliederung:


    Stab Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher Stab H.Küst.Art.Rgt. 752)
    Stabs-Bttr. Fest.Art.Rgt. Kreta (aus Restteilen Art.Rgt. 619 und H.K.A.A. 475)


    Stab I./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher Stab H.Küst.Art.Abt. 283)
    1./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 2./H.Küst.Art.Abt. 283) [6x 15,5 cm (f)]
    2./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 3./H.Küst.Art.Abt. 283) [6x 15,5 cm (f)]
    3./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 2./H.Küst.Art.Abt. 903) [4x 10 cm (t)]
    4./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 3./H.Küst.Art.Abt. 903) [4x 10 cm (t)]
    5./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 4./H.Küst.Art.Abt. 903) [4x 7,5 cm (i)]
    6./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 6./H.Küst.Art.Abt. 903) [4x 7,5 cm (i)]
    7./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 3./H.Küst.Art.Abt. 834) [4x 21 cm (d)]
    8./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 5./H.Küst.Art.Abt. 834) [4x 10,5 cm (f)]


    Stab II./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher Stab H.Küst.Art.Abt. 1021)
    Stabs-Bttr. II./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher Stabs-Bttr. H.Küst.Art.Abt. 1021)
    9./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 1./H.Küst.Art.Abt. 834) [6x 15,5 cm (f)]
    10./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 2./H.Küst.Art.Abt. 834) [6x 15,5 cm (f)]
    11./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 7./H.Küst.Art.Abt. 834) [6x 15,5 cm (f)]
    12./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 4./H.Küst.Art.Abt. 283) [4x 10 cm (t)]
    13./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 6./H.Küst.Art.Abt. 901) [4x 10,5 cm (j)]


    Stab III./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher Stab H.Küst.Art.Abt. 834)
    14./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 1./H.Küst.Art.Abt. 283) [6x 15,5 cm (f)]
    15./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 6./H.Küst.Art.Abt. 834) [6x 10,5 cm (f)]
    16./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 4./Art.Rgt. 619) [4x 10,5 cm (d)]
    17./Fest.Art.Rgt. Kreta (bisher 1./H.Küst.Art.Abt. 475) [6x 15,5 cm (f)]


    Ob letztendlich bis ins Detail genauso durchgeführt vermag ich nicht zu sagen.


    Martin Block

  • Hallo
    Danke für deine Ausführung. Das hilft etwas weiter.
    Leider bleiben mehr Fragen.
    Wann wurde aus dem Reg.619 das Reg.Kreta?


    Jan

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten. (Johann Wolfgang Goethe)

  • ich habe eine andere Herkunft der Batterien Martin, und zwar:


    A.R. Kreta, Rgts.Stab mit Stabs-Btr, aus H.K.A.Rgt.752./Stab = 02 489 68 045


    A.R. Kreta, Stab I aus H.K.A.A. Stab./ 283 = 30 290 A 68 059 A
    A.R. Kreta, 2. Btr. aus H.K.A.A. 2./ 283 = 30 290 C 68 059 B
    A.R. Kreta, 6. Btr. aus H.K.A.A. 3./ 283 = 30 290 D 68 059 C
    A.R. Kreta, 3. Btr. aus H.K.A.A. 3./ 834 = 40 662 D 68 059 D
    A.R. Kreta, 8. Btr. aus H.K.A.A. 5./ 834 = 40 662 F 68 059 E
    A.R. Kreta, 5. Btr. aus H.K.A.A. 2./ 903 = 30 290 F 68 059 F
    A.R. Kreta, 4. Btr. aus H.K.A.A. 3./ 903 = 30 290 G 68 059 G
    A.R. Kreta, 7. Btr. aus H.K.A.A. 4./ 903 = 32 904 B 68 059 H
    A.R. Kreta, 1. Btr. aus H.K.A.A. 6./ 903 = 32 904 C 68 059 J



    A.R. Kreta, Stab II aus H.K.A.A. Stab./1021 = 20 570 68 006 A
    A.R. Kreta, 12. Btr. aus H.K.A.A. 1./ 834 = 40 662 B 68 006 B
    A.R. Kreta, 10. Btr. aus H.K.A.A. 2./ 834 = 40 662 C 68 006 C
    A.R. Kreta, 19. Btr. aus H.K.A.A. 4./ 834 = 40 662 E 68 006 D
    A.R. Kreta, 13. Btr. aus H.K.A.A. 7./ 834 = 40 662 H 68 006 E
    A.R. Kreta, 9. Btr. aus H.K.A.A. 6./ 901 = 35 565 G 68 006 F
    A.R. Kreta, 11. Btr. aus H.K.A.A. 4./ 283 = 30 290 D 68 006 G
    A.R. Kreta, 18. Btr. aus Kdo. Einheiten 68 006 H


    A.R. Kreta, Stab III aus H.K.A.A. Stab./834 = 40 662 A 68 020 A
    A.R. Kreta, 17. Btr. aus H.K.A.A. 1./ 283 = 30 290 B 68 020 B
    A.R. Kreta, 14. Btr. aus H.K.A.A. 1./ 475 = 44 514 B 68 020 C
    A.R. Kreta, 15. Btr. aus H.K.A.Rgt. 4./ 619 = 13 570 B 68 020 D
    A.R. Kreta, 16. Btr. aus H.K.A.A. 6./ 834 = 40 662 G 68 020 E

  • Hi
    Ich hab hier eine Gliederung von März 1945 sein. Hundertprozentig weis ich das aber nicht. Steht auf allen Gliederungen kein Datum darauf. Da es aber 3 sind könnte es sich hier um März handeln.


    Bei dem Regiment sieht man aber nüscht.


    [IMG:http://i37.tinypic.com/2n8voy.jpg]


    Auch kein Kreta-Regiment.


    mfg Jan

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten. (Johann Wolfgang Goethe)

  • 133.Festungs-Division
    Iststärke: 01.04.1944




    Offiziere: 217
    Beamte: 37
    Unteroffiziere: 1.398
    Mannschaften: 6.036
    Hiwi: 1.117
    Insgesamt: 7.688
    (mit Hiwi): 8.805




    Quelle: NARA

  • Hallo Mr. T,
    hast Du evtl. nähere Angaben zur 133. Festungsdivision?
    Mein Vater war ab Januar 1945 beim Stab Sicherungsbataillon 832 welches auch auf Kreta stationiert war.
    Vorher im Stab Landesschützenbataillon 834 auch auf Kreta. Der 133. Festungsdivision unterstellt.


    Gruß Alfred

  • Hallo Alfred


    Die Informationen stammen aus der NARA-Rolle T 311 R 180 HG E. Ich habe mir einige Stärkeangaben aus dieser Rolle herausgesucht. Ob dar was über deine Einheit drinsteht, kann ich nicht sagen. Die Rolle hat über 1.200 Seiten.


    Gruß
    Mr. T


    PS: Unter diese Seite findest du Informationen zum Kampf auf dem Balkan. http://www.znaci.net

  • Hallo Mr. T,
    Vielen Dank für Deine Antwort.
    wie kann ich Einsicht in diese NARA-Rollen bekommen?
    Muss ich sie kaufen oder geht das irgendwie online und kostenlos?
    Gruß Alfred

  • Hallo Alfred


    Ob diese Rolle im Netz kostenlos anzusehen weiß ich nicht. Ansonsten würde ich dir Raten sie käuflich zu erwerben.


    Gruß
    Mr. T

  • Hallo Mr.T.
    Was kostet so eine Rolle?
    Ich eiß auch nicht ob mir das dann weiterhilft.
    Denn Tausende von Seiten durchlesen und dann letztlich nichts finden
    was mir dienlich ist?
    Gruß Alfred

  • Hallo


    wenn du so eine Rolle alleine bestellst, wird es wahrscheinlich sehr teuer(Ca 80,- Euro und mehr). Schlage vor einige Mitglieder zu fragen ob du diese käuflich erwerben kannst. Vielleicht hast du ja andere Sachen zum tauschen.


    Gruß
    Mr. T

  • 133.Festungs-Division
    Iststärke: 01.05.1944



    Offiziere: 228
    Beamte: 37
    Unteroffiziere: 1.465
    Mannschaften: 5.992
    Hiwi: 1.209
    Insgesamt: 7.722
    (mit Hiwi): 8.931



    Quelle: NARA