Subforum "Frauen im Nationalsozialismus"

  • Hallo,
    ich habe das Subforum "Frauen im Nationalsozialismus" gelöscht, die sehr geringe Resonanz rechtfertigte kein eigenes Forum.


    Die bisherigen Threads wurden von mir auf andere Subforen verteilt, die meisten Threads finden sich nun im "Sonstiges" wieder, manche auch bei "Bilder und Fotos", andere bei den "Biografien"!


    Zwei Threads habe ich gelöscht.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo,
    soeben habe ich das Subforum "Spiele" gelöscht, die bisher dort "stationierten" Threads wurden in das Clubzimmer verschoben, in die Rubrik Spiele!
    Die geringe Beteiligung rechtfertigte kein eigenes Subforum mehr.


    Etwas Platz machen... =)


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Wir hatten ein Subforum "Spiele"? 8o


    :P


    Gruß
    Tobias

    "Die Furcht trennt die, die folgen, von denen, welche selber führen."
    Kristian Eivind Espedal

  • Hallo Tobias,
    der war gut! :D


    ...und bestätigt mir doch auch wie "sinnvoll" ein eigenes Subforum "Spiele" war...


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Forumsleitung,


    mit dieser Entscheidung wurde das Forum ganz klar aufgewertet. Ballerspiele und zeitgeschichtliche Forschung passen einfach nicht zusammen.


    Grüsse Daniel

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

  • Hallo Sandsack, :D


    Was meinst du dann mit deinem Kürzel? Bin da wohl nicht so ganz informiert, lebe wohl zu weit weg. ;)
    Gruß,


    Falk

    Interesse: FBB 1940-1942, PzGren.Rgt.33 1942-1943, Pz.Gren.Rgt.73 1944-1945

  • Hallo,
    wenn sich jemand gefragt hat, warum hier etwas aufgeräumt wurde, jetzt der Versuch einer Erklärung! =)
    Ich habe ein neues Subforum installiert: Einheiten der Polizei und des SD.
    Wir reagieren damit auf die Gegebenheiten des Forums, ich werde die nächsten Tage alle zugehörigen Threads "überführen"!


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Tag,


    ab und an durchforste ich alte Threads...wie diesen hier.
    Vor knapp 6 Jahren habe ich also das Sub Polizei eingerichtet, dem Engagement einiger Mitglieder geschuldet.


    Welch eine Erfolgsgeschichte, das Forum wartet mittlerweile mit Infos zum Thema auf, die es so nirgendwo gibt.
    Ich meine mich zu erinnern, das selbst Historiker, oder solche, die sich dafür halten, hier Infos abgreifen, völlig anonym natürlich, wer will schon mit dem FdW in Verbindung gebracht werden?
    Obwohl, hat nicht jemand doch das FdW als Quelle genannt?


    Vielen Dank, meine lieben "Polizisten", für eure Arbeit im Forum der Wehrmacht.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!


  • Hallo Thomas,


    danke für die Blumen, allerdings werden wir doch schon zitiert und auf unsere Threads verwiesen, so z.B. von Stefan Klemp oder in dem neuen Buch über die Wasserschutzpolizei im 2. Weltkrieg.
    Ist auch u.a. dem Umstand geschuldet, dass wir - nicht unabsichtlch - zwar Fundstellen angeben, aber nicht ohne weiteres die Archive.
    Meistens haben wir die Quellen und Dokumente selbst aufgetan, warum sollten wir es einem Studenten völlig leicht machen.
    Da aber auch Wikipedia als Quelle genannt wird, wird sich unser Forum in der Beziehung sicher früher oder später in der Beziehung durchsetzen.


    Liebe Grüße aus München
    Marcus

    Suche ALLES zu Polizei-Bataillonen aus dem Wehrkreis VII und dem Einsatz in Slowenien sowie zur PV. Litzmannstadt
    "Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren." (Benjamin Franklin)