Welche Art von Ausrüstung?

  • Hallo,


    ich habe hier ein Bild, wo ich gerne ein paar Informationen zu hätte.


    Besonders interessant an dem Foto ist die Ausrüstung des Soldaten auf der rechten Seite. Einen solchen Mantel habe ich bei der Wehrmacht noch nicht gesehen.


    Was ist das für eine Truppe, viele haben Lederjacken/Mäntel an, war das die Uniform für Panzerfahrer? Das Foto ist leider nur sehr, sehr schlechte Qualität.


    Weiß Jemand vielleicht was es bedeuten könnte, dass die zwei Soldaten da unten Baum-Äste (sichtlich fürs Bild oder zufällig?) in den Händen halten?




    Freundliche Grüße
    sokra


    Hier das Bild

    Files

    Jeder fängt mal an,
    und nicht gleich kann..

    Edited once, last by sokra ().

  • Hallo Sokra,


    ich kann Dir leider auch keine genaue Auskunft geben.
    Tut mir Leid.
    Auch ich habe so etwas noch nie gesehen.
    Deswegen habe ich nur eine Vermutung oder Idee.
    Könnten das Pioniere sein,die vielleicht eine Art Schutzkleidung tragen für Flammenwerfer-Einsätze?


    Gruß Micha

    Suche alles zur 208.Infanterie-Division

  • Hallo,


    die Oberbekleidung sieht aus wie die Lederol-Jacke, die auch NVA- Flammenwerferbedienungen und Kradbesatzungen getragen haben. Dazu gehörte noch die entsprechende Hose.


    Grüße
    Fred

    Halle/Saale: Heeres- und Luftnachrichtenschule // Siebel Flugzeugwerke

  • Hallo sokra


    Möchte mich nicht unbedingt festlegen, kann es aber sein das dort nicht nur dt. Soldaten abgebildet sind? 1 bis 2 Kragenspiegel sehen auch nicht gerade nach Deutschen aus. :rolleyes: ?(
    Schade dass das Foto so undeutlich ist.


    Auf meinem Foto sind ungarische o. italienische Kameraden zu sehen.


    Grüsse Daniel

    Files

    • 1.jpg

      (15.77 kB, downloaded 155 times, last: )

    "Weil die Menschen schwach sind. Weil Neid und Feigheit ihr Fluch sind. Weil sie von der Wahrheit träumen, um dann doch wieder zu lügen. So leben sie im ewigen Zwiespalt. Warum müssen die Menschen immer wieder zweifeln?" Judas Ischariot auf die Frage, warum Jesus von Nazareth von ihm verraten wurde.

    Edited once, last by Policeman ().

  • Hallo Miteinander,


    es ist aus meiner Sicht eine gemischte Gruppe.


    Zumindest die mt den Patronentasche am Gürtel schließe ich als Panzerbesatzung aus.


    Vorn links hockend ist eine deutsche Uniform, ich würde sagen Dienstgrad Oberfeldwebel.


    Aus meiner Sicht könnten es Kradschützen sein.


    Hallo Sokra , hast du noch andere Information zum Bild ? steht etwas auf der Rückseite ?


    Grüße Matthias

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Hallo Sokra,


    die deutschen Soldaten habe ich Dir mit X gekennzeichnet. ( Anhang 1 )


    Der Rest besteht vermutlich aus österreichischen oder ungarischen Soldaten.


    Das Grünzeug weckt bei mir jedenfalls Assoziationen bezgl. Anschluß / März 1938.


    Lederjacken ( Kraftfahrtruppe ) , Koppelzeug und Patronentaschen ( Mannlicher M95 ) weisen auch am ehesten in Richtung österreichisches Bundesheer von 1938.


    Vergleiche: http://www.forum-der-wehrmacht…?postid=137958#post137958


    Gruß


    Niki

    Files

    ...VIRIBUS UNITIS...