Bilder aus der Zeit des 2.WK

  • Hallo


    Hab mal eine Frage. Warum kann ich hier die Bilder bzw. Alben nicht ansehen ?

    Bei mir kommt da (Objekt nicht gefunden / Error 404)


    Danke Stefan

  • Stefan,


    kleiner Tipp von mir dazu: achte mal auf das Erstellungsdatum, oben links am ersten Posting. Das sollte deine Fehlemeldung erklären.

    Gruß
    Christian M. Aguilar

  • Danke für deine Antwort!

    Aber was hat das mit dem Einstellungs Datum ?


    Verstehe ich jetzt nicht ?


    Grüße Stefan

  • Hallo Sei


    Das heist das die Bilder und links nicht mehr im Internet vorhanden sind,

    Sind ja schon etliche Jahre alt.


    Gruß Stefan

  • Hallo Leute,

    ich würde diese Fotos auch gerne sehen.

    Ich bin auch nicht übermäßig national eingestellt.

    Aber später dazu gekommen.

    "Wenn diese Fotos einmal im Forum waren, sind sie auch mehrmals abgespeichert worden ."

    Da wir (Forum) doch eine gewisse Gemeinschaft darstellen,

    sollten diese Bilder doch interessierten Forumsmitgliedern, bei Anfrage auf dem E-Mail Wege

    zugänglich gemacht werden.

    Ich würde mich freuen wenn ich Zugang über ein Forumsmitglied erhalten würde.

    Danke und Gruß Ralph

    Namen, die keiner mehr nennt, Marion Gräfin Dönhoff.

    Edited 2 times, last by Bludau Ostpreußen: P.S. wobei ich jetzt nicht genau weiß, ob dass Datenvolumen in eine E-Mail passt. Beispielsweise beträgt die Maximalgröße der Anhänge bei Comcast 10,9 MB, während Gmail bis zu 25 MB zulässt. ().

  • Hallo alle,


    Ich bin gerade auf dieses Thema "gefallen"

    Bin auch von der Meinung von Bludau Ostpreußen : Ich möchte auch gern die Bilder sehen...

    Leider ist Minos seit November 2014 verschwunden.

    Hat jemanden die Fotos auf seinen Computer kopiert? Dann kann er sie vielleicht wieder auf den Forum setzen.


    Grüße

    JM

    Grüße

    JM


    Ce n'est pas à cause de l'attraction terrestre que les gens tombent amoureux

    Nicht wegen der irdischen Anziehungskraft verlieben sich die Menschen Albert Einstein

  • Habe einige Bilder von meinem Vater geerbt und er hat nie darüber gesprochen wo er war.

    Vielleicht kann mir jemand weiter helfen. Er hat nur einmal gesagt, das der kleine Junge auf einem Bild ein Russe war und er nicht weis was aus ihm geworden ist.

    Hier mal ein paar Bilder.


    Gruß

    Werner

    Files

    • 7 Kopie.jpg

      (324.5 kB, downloaded 117 times, last: )
    • 12 Kopie.jpg

      (333.2 kB, downloaded 129 times, last: )
    • 13 Kopie.jpg

      (214.17 kB, downloaded 118 times, last: )
    • 17 Kopie.jpg

      (387.03 kB, downloaded 122 times, last: )
    • 20 Kopie.jpg

      (274.61 kB, downloaded 127 times, last: )
  • Dieses scheint der gleiche Ort wie auf Bild Nr. 7 zu sein, aus einem anderen Blickwinkel, kennt jemand den Wasserturm im Hintergrund ?

    Das sieht mir alles nach Russland oder Ukraine aus, mein Vater ist aber schwerverwundet in engl. Kriegsgefangenschaft geraten.


    Auf Bild Nr. 20 sieht mir das Zeichen nach "Nachschubeinheit 3" aus.

    War Er mal hier mal da ?


    Gruß

    Werner

    Files

    • 8 Kopie.jpg

      (274.32 kB, downloaded 113 times, last: )
  • Das sieht mir alles nach Russland oder Ukraine aus, mein Vater ist aber schwerverwundet in engl. Kriegsgefangenschaft geraten.

    Hallo Werja,


    du kannst auch noch Weißrussland und andere Sowjetrepubliken in Betracht ziehen, was Strassenbild betrifft, gab es damals kaum bis keine Unterschiede.


    Es ist auch kein Widerspruch, wenn dein Vater in engl. Kriegsgefangenschaft geraten war. Es gab mit Sicherheit nicht wenige Einheiten, die sowohl an der Ost-, als auch an der Westfront eingesetzt waren.

    Gruß Viktor

  • Hallo Forum,

    Wassertürme haben die Angewohnheit irgendwie gleich auszusehen, aber es gibt auf jeden Fall einen, der immer auf Bildern bei Kämpfen um Mga auftaucht.

    Mga war Eisenbahnknotenpunkt und heißumkämpft als Tor zu den Ssinjawinohöhen und Riegelstellung im Kampf um Leningrad.

    Aber wirklich nur ein Schuß ins Blaue....

    Gruß

    Armin