Ergänzungs / Diskussionsthread zu Abkürzungen der Wehrmacht / A bis Z

  • Hallo Kordula,

    bei meiner Durchsicht der Aktenbestände im Staatsarchiv Darmstadt über die Einheiten der Allgemeinen SS im ehemaligen Hessen-Nassau ist mir folgende Abkürzung aufgefallen.
    Ab circa Mitte 1935 taucht immer öfters die Abkürzung M.M. für Monatsmeldung im Geschäftsbriefverkehr auf . Die M.M. ersetzte das bis dahin gebrauchte Wort Stärkemeldung.
    Sehr oft sind es einfach nur Einzeiler z.B.

    Standarte 33 fordert die M.M von 6/33 an oder 10/33 meldet bei M.M Fehlanzeige.

    Aber auch im Briefverkehr zum Abschnitt XI und Oberabschnitt Rhein taucht diese Abkürzung auf bzw. wird von diesen ebenfalls benutzt.

    Ein Befehl oder eine Richtlinie zu dieser Abkürzung liegt mir nicht vor.

    Mit freundlichen Grüßen Achim

  • Hallo Euch allen,


    vielleicht könnt Ihr mir bei der folgenden Abkürzung helfen , die ich unter einem Foto meines Vaters gefunden habe:


    J.K.W. Kommando im Garneikatal


    zur Info: mein Vater war Panzerjäger bei der 4. Gebirgsdivision und seinerzeit im Kaukasus


    Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe


    Mit freundlichen Grüßen
    Gil

  • Guten Abend Gil,


    kannst Du das Foto hier mal einstellen,eventuell hifreich zur Abkürzung.


    Servus Eumex
    Vivat Bavaria

  • Hallo
    Was bedeutet die Abkürzung F.d.R. vor der Unterzeichnung eines Hauptmanns..
    (Im Stab Ia einer Division)
    Alain


    Überschrift ergänzt; kkn

  • Hallo Alain,


    "F.d.R." bedeutet "Für die Richtigkeit", d.h. der Unterzeichende
    verantwortet nicht das Original (den Befehl, die Niederschrift, den
    Funkspruch usw.), sondern bestätigt lediglich die Richtigkeit des
    wiedergegebenen Sachverhalts, der Abschrift, Kopie usw..
    Deshalb findet man oft auch die Abkürzung "F.d.R.d.A." =
    "Für die Richtigkeit der Abschrift".


    Gruß
    Rudolf (KINZINGER)

  • F.d.R. / F.d.R.d.A. = Für die Richtigkeit / ... der Abschrift


    Hi allseits,
    Thema hier angehängt + Abk. übernommen.
    Grüße, Kordula

  • Hallo an die Fachleute,


    bin in Pleskau über folgende Einheit "gestolpert"


    Zentr.Ers.L. 112 bzw. ZEL 112


    Hat jemand ne Idee?
    Grüße
    Sinclair

    Mehr sein als scheinen. (Helmuth Graf v. Moltke 1800-1891)

  • Guten Tag Sinclair,


    hier, in diesem Thread, geht es hauptsächlich um Ergänzungen für unser Abkürzungsverzeichnis, wird natürlich immer wieder gerne hergenommen, um Klärung zu schaffen.


    Ich bin mir aber sicher, dass deine Frage mehr Erfolg auf Antwort im entsprechenden Sub der Einheiten hätte.


    Achim,
    das M.M. ist wohl eine Abkürzung speziell bei der Allg.SS, ob Kordula, das hier ist ihre Baustelle, das übernehmen will weiß ich nicht.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Grüß Gott,


    könnte Zentrales Ersatz Lager 112 heißen,war nicht in Pleskau/Pskow ein Altmetall/Schrott-Sammelplatz ?


    Servus Eumex
    Vivat Bavaria

  • Hallo, Kordula,


    es geht um den Thread zu Ingrid Irmgard Wagner.


    Gestern fiel Achim auf dem dem Leichenpaß beigefügten zweiten Dokument die Abkürzung "D.B.a.O-P-B." auf, welches für "Der Bürgermeister als Orts-Polizei-Behörde" stehen dürfte (siehe auch Stempel auf dem Leichenpaß bei der Unterschrift des Bürgermeisters). Bist Du so nett und nimmst die Abkürzung ins Verzeichnis mit auf?


    Grüße


    eingefügt, Diana

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo !

    ...Abkürzung "D.B.a.O-P-B." ...welches für "Der Bürgermeister als Orts-Polizei-Behörde" stehen dürfte ... nimmst die Abkürzung ins Verzeichnis mit auf?...


    Das hat mit der Wehrmacht zu wenig zu tun würde ich sagen, man sollte das Verzeichnis nicht unnötig aufblasen und verwässern, oder?
    MfG

    Edited once, last by cabron ().

  • Hallo, cabron,


    Hallo !


    Das hat mit der Wehrmacht zu wenig zu tun würde ich sagen, man sollte das Verzeichnis nicht unnötig aufblasen und verwässern, oder?
    MfG


    Aha, na wenn das so ist, sollten wir wohl Kordula bitten, Abkürzungen wie RAD, Pol., NSRAP, NSLB, MdR, Hei, s.Qu., St.R.V.O., Tgb.Nr., VES etc. umgehend aus dem Verzeichnis zu entfernen ;)


    Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Guten Abend cabron,


    Dianas Antwort hat was, also auch keine Abkürzungen, die sich hauptsächlich auf die SS beziehen?


    Interessant...vielleicht sollte man eher die Überschrift anpassen anstatt auf Abkürzungen zu verzichten.


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo !
    Bürgermeister, Ortspolizeibehörde... das sind ganz einfache, allgemeine 08/15 (sic! :P ) Verwaltungsbegriffe und irgendwann sollte man mal eine Grenze ziehen, sonst ufert das aus. Vom Kernbereich dessen, was man hier sinnvollerweise ansammeln sollte, ist "Bürgermeister" jedenfalls schon recht weit weg. Immerhin ist es noch nicht VÖLLIG abwegig, aber bevor noch jemand die Wichtigkeit der chemischen Elemente oä als sein Steckenpferd entdeckt, habe ich mal die unbeliebte Rolle des Mahners und Warners eingenommen. Immer schön die vielbeschworene Qualität im Auge haben ;)
    Im Endeffekt ist mir das ja "wurscht" hier mit den Abkürzungen.


    (aber Wasser wäre H2O glaube ich...)


    Mit freundlichen Grüßen

  • Hallo, cabron,


    Dir geht es also in erster Linie um die Abkürzung, um deren Einbindung ich ins Verzeichnis gebeten habe, ja? Sag das doch gleich. Warum um den heißen Brei getanzt? Über das Thema Verwaltungs-/Ordnungspolizei können wir uns doch jederzeit austauschen, dann aber bitte nicht hier. PN, Email, von mir aus auch das Sub Polizei, alles steht für einen Gedankenaustausch zur Verfügung.


    Nur wenn es Dir doch so was von wurscht ist, warum zwängst Du Dich dann hier in


    Quote

    die unbeliebte Rolle des Mahners und Warners


    hinein?


    Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo !

    ...Dir geht es also in erster Linie um die Abkürzung, um deren Einbindung ich ins Verzeichnis gebeten habe, ja? Sag das doch gleich. Warum um den heißen Brei getanzt?...


    Natürlich geht es hier gerade um diesen einen Begriff. Ich dachte, daß ich das oben einigermaßen verständlich rübergebracht hatte...


    Hallo !


    Das hat mit der Wehrmacht zu wenig zu tun würde ich sagen, man sollte das Verzeichnis nicht unnötig aufblasen und verwässern, oder?
    MfG


    ...war aber vielleicht doch zu verwirrend formuliert?!


    Es ist eigentlich ganz einfach: Ich sehe die Abkürzung von oben, denke mir, so etwas paßt doch eigentlich nicht richtig rein und schreibe das, damit man hier die Zielsetzung im Auge behält. "Bürgermeister-Ortspolizeibehörde" ist nicht der "Burner", den man unbedingt in der Liste braucht, aber wenn es drinsteht, falle ich auch nicht tot um. Ist das jetzt so problematisch?!


    Mit freundlichen Grüßen

  • Hallo, cabron,


    vielleicht solltest Du Andreas einen Post in die Korrekturvorschläge setzen, daß das nicht der "Burner" ist. Er wird es bestimmt schneller und besser verstehen als ich, nicht wahr?


    Gruß

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo Miteinander;


    DWOK = Deutsche Wehrmacht-Ortskommandantur.
    eingetragen; kkn


    Quelle: siehe Bild


    DWOK.JPG

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Alles was du anfässt ist Klima, es liegt in deiner Hand. (M.K.)

  • Hallo Miteinander,


    in verschiedenen Nara Rollen und anderen Dokumenten taucht sehr häufig die folgen Abkürzung auf:


    EBK Nr.


    EBK = Eisen-Bahn-Kompanie


    Da es z.B. bei EBK 4 mehrere Eisen-Bahn-Kompanien mit der Einheiten Nr. 4 gab, gibt es immer wieder Verwechselungen.


    EBK 4 - Eisenbahn-Stellwerk-Kompanie 4
    EBK 4 - Eisenbahn-Wasserstations-Kompanie 4
    EBK 4 - Eisenbahn-Betriebs-Kompanie 4
    EBK 4 - Eisenbahn-Baukompanie 4
    EBK 4 - Eisenbahn-Fernsprech-Kompanie 4


    Anders sah es dann nach der großen Umstrukturierung der Eisenbahn-Pionier-Einheiten ab April 1940 aus, hier waren dann die Nummern eindeutig zuzuordnen.
    (Gleiche Reihenfolge wie oben)


    EBK 174 - Eisenbahn-Stellwerk-Kompanie 174
    EBK 194 - Eisenbahn-Wasserstations-Kompanie 194
    EBK 204 - Eisenbahn-Betriebs-Kompanie 204
    EBK 104 - Eisenbahn-Bau-Kompanie 104
    EBK 144 - Eisenbahn-Fernsprech-Kompanie 144


    Anbei ein Auszug aus einem Befehl vom Grukodeis B, Oberst von Donath.


    Abkürzungen 3.11.39.JPG

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Alles was du anfässt ist Klima, es liegt in deiner Hand. (M.K.)