Die Uniformen des österreichischen Bundesheeres in der I. Republik

  • Hallo Freunde ,


    da es einerseits dazu fast keine Literatur und überhaupt nichts im Netz gibt, andererseits immer wieder entsprechende Anfragen zu Familienfotos an uns herangetragen werden, möchte ich Euch als Identifizierungshilfe diese Farbtafeln einstellen.


    In den Bundesheeruniformen der Jahre 1920 - 1933 ( 1918 - 1920 existierte eine Deutschösterreichische Volkswehr ) spiegeln sich die Bestrebungen Österreichs nach Eingliederung in einen gesamtdeutschen Staat wider.

    Files

    • I.-Tafel 1.jpg

      (972.04 kB, downloaded 898 times, last: )
    • I.-Tafel 2.jpg

      (873.06 kB, downloaded 783 times, last: )

    ...VIRIBUS UNITIS...

  • Als 1933 - nach Ausschaltung des Parlaments - Engelbert Dollfuß mit seiner klerikalfaschistischen "Vaterländischen Front" - gegen den Willen der Mehrheitsbevölkerung - diktatorisch die Macht an sich riß, setzte eine massive Habsburg-Verklärung ein.
    Auch das Bundesheer - nunmehr "Bewaffnete Macht" genannt - kehrte nahezu 1:1 zu den Uniformen der k.u.k. Armee zurück und behielt diese auch bis zum März 1938 bei. ( Abbildung 3, 4, + 5 )


    Ich hoffe Ihr habt an den Bildtafeln Eure Freude.


    Liebe Grüße


    Niki

    Files

    ...VIRIBUS UNITIS...

  • Hallo Niki,
    hab recht herzlichen Dank für diese tollen Uniformtafeln.
    Ich war mal auf der Suche nach den österreichischen Uniformtafeln des ersten Weltkrieges, habe zwar auch einiges gefunden, aber nicht in einer so tollen Zusammenstellung wie hier.


    Gruß Andreas

  • Hallo knaff


    Danke für die tollen Tafeln und würde mich auf mehr Freuen.


    Grüße SanUO

  • Hallo Niki


    Quote

    Original von Karl Grohmann
    Hallo Niki,


    besten Dank. Diese Uniformtafeln hatte ich noch nicht!!!


    Gruß Karl


    dem schliesse ich mich an !!! =)

  • Hallo,


    eine Übersicht der Dienstgradabzeichen und Waffenfarben des ÖBH 1920-1938.



    Grüße


    Thilo

    Files

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo


    Kann euch noch das Buch von Rolf M. Urrisk;


    Die Uniformen des österreichischen Bundesheeres 1918 - 1938
    empfehlen.


    Das Buch ist im Weishauptverlag Graz 1993 erschienen


    Grüße Evidenzbureau

  • Hallo


    Und weitere Bilder zur UNiformierung von 1920 - 1933
    (Aus dem Buch Das Bundesheer und die Gendarmerie Österreichs
    erschienen 1926 beim Verlag Moritz Ruhl Leipzig)


    Grüße
    Evidenzbureau

    Files