Stab II./ I. R. 81

  • Hallo,
    hier die "Haltestellen" des Stabs II./ I. R. 81 ab dem 27.2.1940 bis zum 26.6.1941. Die Informationen stammen aus einem Wehrpaß von einem Soldaten dieser Einheit. Falls Interesse an den Informationen besteht, könnte man diese zum bereits bestehenden Eintrag im Lexikon hinzufügen. Das in eckige Klammern gesetze stammt von mir.


    27.2.40 – 09.5.40 Sicherung der deutschen Westgrenze (I. R. 81).
    10.5.40 – 14.5.40 Vorstoß durch Luxemburg und Südbelgien gegen die Maginotlinie.
    15.5.40 – 25.5.40 Kämpfe im Vorfeld der Maginotlinie.
    26.5.40 – 08.6.40 Aufmarsch nördlich der Aisne.


    I. Schlacht in Frankreich (2. Armee)
    1. Kampf um die Aisne – Übergänge.
    09. – 10.6.40

    9.6. 40 Durchbruch über die Aisne bei Pontavert.
    10.6.40 Gefechte zwischen Aisne und Vesle bei Roucy, Bouffignereux, Bouvancourt und Prouilly.


    2. Kämpfe beiderseits Reims 10. – 13.6.40
    11.6.40 Gefechte westlich Reims bei Jouy [ - lès - Reims], Les Mesneux u. Bezannes.
    12. – 13.6.40 Angriff gegen und durch den Reimser Bergwald bis zur Marne.
    Gefechte bei Sermiers, Villers – Allerand, Rilly la Montagne.


    3. Verfolgungskämpfe über Marne, Aube und Seine bis zur Loire. 14. – 19.6.40
    14.6.40 Erkämpfung des Überganges über die Marne bei Tours.
    15.6.40 Verfolgungskämpfe über die Aube., ostwärts Arcis s.a. [sur Aube], St. Nabord und Vaupoisson.
    16.6.40 Verfolgungskämpfe über die Seine beiderseits Troyes, Voué und Chaource.
    17. – 20.6.40 Verfolgung an und über die Loire bei Nevers und über den Allier bis Montluçon.


    II. Besatzung Frankreichs (2. Armee)
    20.6.40 – 7.7.40 Sicherung der Demarkationslinie.
    7.7.40 – 11.8.40 Sicherung der Demarkationslinie.
    12.8.40 – 26.6.41 Besatzungstruppe in Frankreich.



    Freundliche Grüße,

    Edited once, last by Kay ().

  • Hallo Kay,
    ich find das ist eine super Idee.Dann hat man doch Gleich einen guten Überblick über die Einsätze.
    Ich schreibe hier nun die Einträge eines Angehörigen des IR 338 (208.ID).


    23.3.40-9.5.40 Verwendung im Operationsgebiet der Westfront
    10.-11.5.40 Vormarsch zur Maas
    12.-14.5.40 Angriff durch Südholland über Süd-Wilhelms-Kanal u. Wilhelmina-Kanal
    15.-17.5.40 Angriff auf Antwerpen
    18.-19.5.40 Einnahme von Antwerpen
    20.-22.5.40 Kämpfe um den Neuzen-Gent-Kanal
    23.-25.5.40 Angriff über den Neuzen-Gent-Kanal und Vorstoß an den Lys-Kanal
    26.-27.5.40 Angriff über den Lys-Kanal und Durchbruch auf Brügge
    28.-29.5.40 Vorstoß durch Flandern an den Ärmel-Kanal bei Ostende und Nieuport
    30.5.-1.6.40 Kämpfe um Nieuport,Furnes und La Panne
    2.-4.6.40 Schlacht um Dünkirchen
    5.6.-31.8.40 Sicherung der Kanalküste in Westflandern und Nordfrankreich
    1.9.-13.10.40 Besatzungstruppe in Frankreich und Belgien
    14.-24.10.40 Besatzungstruppe in Belgien und Luxemburg


    So das war es.Die Eintragungen hören am 24.10.40 auf,weil der Soldat demobilisiert wurde.


    Gruß Micha

    Suche alles zur 208.Infanterie-Division

  • Hallo,


    ich habe mal diesen Thread aus der Versenkung geholt denn dieser ist oder kann ziemlich interessant sein (werden). :)
    Hier mal der Gefechtskalender eines Pioniers.
    Er diente in folgenden Einheiten:
    18.7.39 - 25.8.39 im 4./Pi.Btl.43
    26.8.39 - 22.10.39 im ???
    23.10.39 - 12.1.40 im 1./Pi.Btl.208
    13.1.40 - 3.6.41 im Stab/Pi.Btl.208
    4.6.41 - 24.7.41 im 1./Pi.Ers.Btl.208
    17.8.41 - 7.5.45 im 3./Pz.Pi.Btl.39


    Einsätze:


    20.10.39 - 17.11.39 Einsatz bei der Festungstruppe in Polen
    20.11.39 - 22.3.40 Verwendung im Heimatkriegsgebiet
    23.3.40 - 10.5.40 Verwendung im Operationgebiet der Westfront
    10.5.40 - 11.5.40 Vormarsch zur Maas
    12.5.40 - 14.5.40 Angriff durch Südholland über Süd-Wilhelms-Kanal u. Wilhelmina-Kanal
    15.5.40 - 17.5.40 Angriff auf Antwerpen
    18.5.40 - 19.5.40 Einnahme von Antwerpen
    20.5.40 - 22.5.40 Kämpfe um den Neuzen-Gent-Kanal
    23.5.40 - 25.5.40 Angriff über den Neuzen-Gent-Kanal und Vorstoß an den Lys-Kanal
    26.5.40 - 27.5.40 Angriff über den Lys-Kanal und Durchbruch auf Brügge
    28.5.40 - 29.5.40 Vorstoß durch Flandern an den Ärmel-Kanal bei Ostende und Nieuport
    30.5.40 - 1.6.40 Kämpfe um Nieuport,Furnes und La Panne
    2.6.40 - 4.6.40 Schlacht um Dünkirchen
    5.6.40 - 31.8.40 Sicherung der Kanalküste in Westflandern und Nordfrankreich
    1.9.40 - 13.10.40 Besatzungstruppe in Frankreich und Belgien
    14.10.40 - 19.10.40 Besatzungstruppe in Belgien und Luxemburg
    20.10.40 ???


    6.9.41 - 26.9.41 Verfolgungskämpfe in der Schlacht bei Kiew
    6.9. - 15.9.41 Schlacht bei Konotop,Romny,Lochwiza;Schliessung des Kessels von Kiew;
    16.9. - 26.9.41 Abwehrschlacht bei Romny;


    27.9. - 3.10.41 Doppelschlacht bei Wjasma und Brjansk
    27.9. - 3.10.41 Schlacht bei Brjansk (Durchbruch auf Orel)


    4.10. - 5.12.41 Vorstoss gegen Moskau und Woronesh
    4.10. - 31.10.41 Vorstoss auf Tula
    1.11. - 17.11.41 Kämpfe um Jefremow und Tula
    18.11. - 5.12.41 Schlacht um Tula und Vorstoss auf Rjasan und Kaschira


    5.12.41 - 4.2.42 Abwehrschlachten vor Moskau
    6.12. - 20.12.41 Abwehrschlacht im Raum Jefremow und Tula
    21.12. - 25.12.41 Abwehrkämpfe an der Oka
    26.12. - 2.1.42 Abwehrkämpfe nordwestl. Liwny
    6.1. - 4.2.42 Abwehrschlacht bei Kursk im Raum Wypolsowa und Schtschigry
    5.2. - 8.3.42 Abwehrkämpfe um Kursk


    9.3. - 11.5.42 Kämpfe am oberen Donez und am Don Ssemina
    9.3. - 11.5.42 Abwehrkämpfe nördl. Charkow


    12.5. -26.6.42 Frühjahrsschlacht bei Charkow
    12.5. - 21.5.42 Abwehrschlacht bei Charkow
    22.5. - 27.5.42 Kesselschlacht südwestl. Charkow
    28.5. - 21.6.42 Abwehrkampf am Donez
    22.6. - 26.6.42 Schlacht von Isjum - Kupjansk


    27.6. - 18.11.42 Ostoffensive 1942
    27.6. - 8.7.42 Durchbruch und Verfolgung gegen den oberen Don,Einnahme von Woronesh
    9.7. - 24.7.42 Durchbruch und Verfolgung im Donezbecken und gegen den unteren Don
    20.7. - 13.8.42 Verfolgung über den unteren Don
    14.8. - 18.11.42 Kämpfe im Terekgebiet


    19.11. - 31.3.43 Winterabwehrschlacht 1942/43
    19.11. - 30.12.42 Kämpfe im Terekgebiet
    31.12. - 28.1.43 Absetzen aus dem Zentralkaukasus auf den unteren Don
    29.1. - 13.2.43 Abwehrschlacht im Donezgebiet
    14.2. - 4.3.43 Schlacht zwischen Donez und Dnjepr
    5.3. - 31.3.43 Abwehrkämpfe in der Mius - Donez - Stellung
    1.4. - 7.5.45 Feldzug gegen Russland


    Gruß Micha

    Suche alles zur 208.Infanterie-Division

  • Hallo,


    interessanter Thread ! Dazu von mir zwei Beiträge aus den Reihen der 15. I.D. Es sind zwei traurige Beispiele für die geringen Überlebenschancen des jungen, unerfahrenen Ersatzes beim Einsatz an der Ostfront. Daher sind die Einträge recht kurz...


    ---------------------------------


    Der Wehrpass des Gefreiten Friedrich R. aus der 6., bzw. später 2. Kompanie des Infanterie-/Grenadier-Regiments 88 enthält folgende Einträge:


    08.05.1942 - 10.11.1942: Sicherung der Demarkationslinie und Küstenschutz an der französischen Atlantikküste
    11.11.1942 - 25. 01.1943: Küstenschutz an der französischen Atlantikküste
    20.02.1943 - 18.04.1943: Angriffskämpfe zwischen Dnjepr und Donez


    Friedrich R. fiel am 19.4.1943 bei den Angriffskämpfen bei Mossoroff Bairak am Donez im Alter von 19 Jahren.


    Fotos des Wehrpasses:
    http://www.15id.info/Dokumente.htm
    (etwas runterscrollen)


    --------------------------------------


    Einträge aus dem Wehrpass des Grenadiers Helmut Höpfner aus der 10./I.R. 106:



    04.05.1942* - 10.11.1942: Sicherung der Demarkationslinie und Küstenschutz an der französischen Atlantikküste
    11.11.1942 - 15. 02. 1943*: Küstenschutz an der französischen Atlantikküste
    22.02.1943 - 30.03.1943: Einsatz bei 4. und 1. Panzerarmee


    Helmut Höpfner fiel am 30.3. 1943 im Alter von 20 Jahren ebenfalls bei Mossoroff Bairak am Donez.


    Mehr zu diesen Kämpfen der 15. I.D. am Donez und um Mossoroff Bairak siehe hier:
    http://www.15id.info/DonezKampf.htm



    Gruß
    Marc





    * Anmerkung:
    Diese beiden Daten waren -auf Papierstreifen vorgedruckt- ursprünglich die selben wie oben beim Gefreiten Friedrich R., wurden aber handschriftlich korrigiert.

    Suche Infos, Fotos und Dokumente zur 15. ID und deren Einheiten: IR 81, IR 88, IR 106, AR 51, AR 15, AA 15,...Helfe auch gerne bei Fragen zum Thema weiter. http://www.15ID.info

    Edited once, last by Infosucher_15ID ().

  • Hallo,


    an die Mod's:


    Macht es nicht Sinn, die Überschrift dieses Threads in "Gefechtsdaten aus Wehrpasseinträgen verschiedener Einheiten" (oder ähnlich) zu ändern ?


    Gruß


    Marc

    Suche Infos, Fotos und Dokumente zur 15. ID und deren Einheiten: IR 81, IR 88, IR 106, AR 51, AR 15, AA 15,...Helfe auch gerne bei Fragen zum Thema weiter. http://www.15ID.info