Hilfe bei Texterstellen, im Forum

      Hilfe bei Texterstellen, im Forum

      Hallo,

      wie kann ich hier beim schreiben, es so einstellen das bei der Gliederung des Textes, nicht alles nach links geschoben wird.

      Ich schreibe den Text meisst in Word, und kopiere es dann hier in die Antwort, nach bedienen der Vorschau ist dann alles nach links geordnet, selbst bei mehreren Leerzeichen.

      Kann man den Text auch einrücken?

      Kordula hilf mir. ;) ;) ;)

      Grüße Matthias
      Grüße Matthias

      RE: Hilfe bei Texterstellen, im Forum

      Original von Matthias Köhler
      Kordula hilf mir. ;) ;) ;)

      Hi, lieber Matthias,
      gerne doch - nur nicht sofort ;(.
      Vll. ist zwischenzeitlich ein anderer so nett?
      Gibt's keinen - dann bitte kleine Erinnerung -
      bin so vergeßlich :D.
      Auch Dir herzliche Neujahrsgrüße,
      Kordula
      Laß' uns das für Dich googlen.
      Gut, dass Ernst gestorben ist, er hätte sowieso nicht mehr lange gelebt. Humor
      Hallo,
      bin zwar nicht Kordula aber

      auf den ersten Blick fällt mir im Antwortbereich unten der Erweiterte Editor auf. Öffnet man den so kann man links-, rechtsbündig einstellen sowie zentriert.

      Ich weiß aber nicht ob es funktioniert da ich nur geschaut habe.

      Gruß Ulla
      www.gedenk-tafel.de

      Post was edited 1 time, last by “Ulla” ().

      Hallo Ulla,

      Kordula hilf mir. ;) ;) ;)


      so eng war das nicht gemeint - unsere liebe Kordula, ist Fachfrau auf diesem Gebiet =).

      Vielen rechtherzlichen Dank für deinen Hinweiß.

      Man kann zwar mit den erweiterten Editor arbeiten und einigermassen würde ich dies auch hinbekommen. Für eine Abschrift eines Dokumentes ist es so leider nicht umsetzbar, vor allem wenn du in einer Zeile, z.B. drei Wörter links haben möchtest und das Datum dazu rechtsbündig.

      Aber Übung macht den Meister.

      Beim Hyperlink hat es ja auch bei mir funktioniert. ;)

      Vielleicht hat ja, der eine oder die andere, ein Idee für mich.

      Grüße Matthias
      Grüße Matthias
      Hallo Matthias


      Deine Formatierungswünsche sind mit der WBB2 und WBB3 Software nicht möglich.

      Erst mit der Version WBB4 ist das machbar. Es wird ein komplett neuer Editor in die Software integriert. Erscheinungsdatum im Lauf des Jahres 2012.
      mit freundlichem Gruß
      Uli

      Jammere den Dingen nicht nach
      Wat fott es, es fott
      Hallo!
      Den Text einfach in einen Editor kopieren, dann gehen die Word. Formatierungen raus. Dann mit c+p arbeiten.
      Glück Auf!
      "Basil"

      "Ich bin ein Egoist und kümmere mich nicht um andere?. Sogar behinderte Delphine kommen zu mir, um mit mir zu schwimmen" (Stromberg)