Willi Bettenhäuser, 92.SS-Standarte

      Willi Bettenhäuser, 92.SS-Standarte

      Hallo ,

      hier ein Nachweis für die Kommandierung des Führers der 92.SS-Standarte, Standartenführer Willi Bettenhäuser,
      zur SS-Totenkopfdivision am 25.10.1939. (Quelle DU-NA-A3343 SSO)

      BettenhäuserWilli.PNG

      Grüße Thomas
      Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
      Hallo ,

      hier ein Nachweis für die Kommandierung des Führers der 92.SS-Standarte, Standartenführer Willi Bettenhäuser,
      zur SS-Totenkopfdivision am 25.10.1939. (Quelle DU-NA-A3343 SSO)

      Interessant, nach Willi Bettenhäuser suche ich aus familiären Gründen auch, vor allem nach Details über seine Tätigkeit als Leiter des SS Totenkopfverband Wachbatallion 6, Oslo
      Wie so üblich wurde das alles totgeschwiegen, aber auch kein Kontakt zu diesem Zweig der Familie.
      Hallo Sucherin 1955,

      und nu?
      Was willst du denn nun wissen?
      Sag doch erstmal was dir bekannt ist, und woher.

      Etwas Kritik:
      Das ist keine Ergänzung zu unserem Standartenpost....du hättest einen Thread dazu eröffnen sollen.
      Keine Anrede.
      Kein abschliessender Gruß.
      Schriftgröße entspricht nicht unserer Vorgabe.

      Supi,
      Grüße Thomas
      Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
      Hallo Thomas,
      da Du diesen Post vom Standartenthread abgetrennt hast, erlaube ich mir hier nachzufragen.
      Es geht um den Führer der 92.Standarte Bettenhäuser,Willi, geboren am 16.09.1888 in Melsungen/Hessen, SS-Nr. 14011, ich persönlich denke er ist identisch mit dem Führer I/35.Standarte Bettenhäuser,Wilhelm.
      Ist es Dir möglich, ohne großen Zeitaufwand, mir die SS-Nr. des F.I/35 zu übermitteln?
      Ich bedanke mich sochon jetzt für Deine Mühe.

      Beste Grüße Achim
      Hallo Thomas,
      vielen Dank für das schnelle Nachschauen und die Bestätigung.
      Bettenhäuser, Wilhelm wurde im Jahr 1958 wegen Mordes angeklagt.
      Die Beschuldigten sollen ab Herbst 1942 in Rognan-Botn (Norwegen) über 40 serbische Häftlinge erschossen, andere grausam zu Tode gequält haben und bzgl. weiterer Häftlinge den Befehl zu Folter mit bewusster Todesfolge gegeben haben. Mittäter waren Hauptsturmführer Kiefer,Friedrich, dieser wurde am 20.01.1947 nach Jugoslawien ausgeliefert und soll dort hingerichtet worden sein.
      Am 06.11.1958 durch AG Opladen für tot erklärt.

      Standartenführer Hüttig, Hans geboren 05.04.1894 in Dresden.

      Die Verfahren gegen Bettenhäuser und Hüttig wurden leider 1970 und 1971 eingestellt. Der Grund ist mir eider nicht bekannt.

      Beste Grüße Achim