SS Rank General Inspekteur?

      SS Rank General Inspekteur?

      Hallo! eine Schnelle Frager, oder eher eine spezielle frage denn hiermitt bin ich ein bischen verwirt!

      Also ein Obergruppenführer = General Leutnant, sowie Fegelein sein letzten rank gehabt hat.
      Aber er war doch auch 1942, "General Inspekteur der Kavalerie und von dem Transport" von den SS in dem RSHA gebäude, unter Himmelr Unterstellt.
      So wurde dann eher dieser militär rank unter den SS als "Obergruppenführer Inspekteur der Kavalerie", oder dann bei den SS, wurde auch den Tittel Rank, von "General Inspekteur" benutzt?

      Danke hertzlich für euhre hilfe.
      Grüße Gerard
      Guten Tag Gerard,
      siehe z.B. hier : http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Personenregister/F/FegeleinH.htm oder http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Fegelein
      Ich denke, Du mußt unterscheiden zwischen Dienstgrad und Dienststellung.
      1940 : "Inspektor der Kavallerie und des Transportwesens" im SS-Führungshauptamt; dies war eine Dienststellung in der Allgemeinen-SS
      10.1942 : lt. wiki "offizielle Übernahme in die Waffen-SS"
      1.5.1943 : SS-Brigadeführer / Generalmajor in der Waffen-SS (Dienstgrad)
      1.1.1944 : Verbindungsoffizier der Waffen-SS zum Führerhauptquartier (Dienststellung)
      10.6.1944 : SS-Gruppenfüher / Generalleutnant der Waffen-SS (Dienstgrad)
      Woher stammt Deine Bezeichnung "Obergruppenführer Inspekteur der Kavalerie" ? Dafür finde ich keinen Nachweis.
      Gruß, westermann
      ya hallo westermann und danke.

      denn hier, ja dies ist 1943, und da bemerkt man gut, dass er hier nicht mehr Standarteführer ist.

      und dieses, hier, ist gut geschrieben Standarte führer.

      Denn, alles war ein quelle fehler, von einem Französsiche Forum Mitglied, wie angab: General inspekteur.
      Und so meine Recherchen, haben ergeben, Februar 1942, wurde Fegelein nur als Standarteführer. und so konnte er gar nich General inspekteur bennent gewesen sein.
      Denn ein General inspekteur, hier muss man schon den Rang als General haben, so denke ich mal.

      Ja und danke ein weitere mal, denn bei mir fehlte der datum von Fegelein Brigadeführer rang, der von dem 2 Dezember 1942 als Oberführer, dies habe ich gefunden.
      Also eine menge quelle, schreiben eine hunde scheisse, so haben sie eine menge Fehler mitgeteilt.

      Und nein, Obergruppenführer war doch, der letzten rang von Fegelein.
      und so wie Obergruppenführer rang ein Generalleutnant ist, also konnte es auch mögliech gewesen sein, dass man ein General inspekteur bennent.
      So war es mal meine ansicht am anfang.

      und wass interesant ist, ist die Weisung Nr. 46Richtlinien für die verstärkte Bekämpfungdes Bandenunwesens im Osten.
      Denn so versteht man besser, warum dass einiege SS einheiten nicht an ihren kampf eingeordnete plätze waren. Aber also hier höhre ich auf, denn meine frage ist ja hier geklärt.
      Grüße Gerard

      Post was edited 2 times, last by “leclerc” ().

      Guten Abend Gerard,

      Denn ein General inspekteur, hier muss man schon den Rang als General haben, so denke ich mal.


      Ein Beispiel, Adolf Galland war 1941 in der Dienststellung "General der Jagdflieger", nannte man vorher "Inspekteur der Jagdflieger",
      zum Generalmajor wurde er erst ein Jahr später befördert.

      Grüße Thomas
      Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
      ja servus Huba!
      Ja Inspekteur denke ich, kann man bis zu den "Oberst" bennenen, und dann gab es auch noch die General Inspekteur.
      und diese zweite bennenung, war ja dies wie mich verrirt!
      Aber hier sehe mal ann diese Benenungen.
      Wilhelm Küper Generalinspekteur Verpflegungswesen
      Hans Prützmann Bevollmächtigter deutscher General in Kroatien und Generalinspekteur für Spezialabwehr
      (Obergruppenführer HSSPf Ukraine 1943)
      Rudolf Mühlenkamp (Johannes Rudolph Mühlenkamp, the first commander of a tank unit of the Waffen SS and the last inspector general of the Waffen-SS panzer) Also einiegen hier, weiter Geben ihm die Bennenung von Inspekteur, und andere General Inspekteur????
      Rudolf Bangerski, (nach dass er als Gruppenführer Bennant wurde, (Lettland 1-2 Division wo er bediehnt hat), 09/03/1943 Gruppenführer und General Leutnant den SS, und ab dem 10 April 1943 bis 20/05/1945 General Inspekteur. (hier denke ich eher bis zum 08/05/1945 war er General Inspekteur.))

      und jetzt für die Inspekteure.
      Carl Reichsritter von Oberkamp SS-Führungshauptamt, Inspekteur In2 u. In6
      Ernst Otto Fick SS-Hauptamt, Inspekteur W.E.
      Gustav Krukenberg Inspekteur der französischen SS-Freiwilligenverbände

      Also wass stimmt da nicht mit diese Bennenungen????
      danke hertzlich für euhre Bemühungen...
      Grüße Gerard

      Post was edited 1 time, last by “leclerc” ().

    • Users Online 1

      1 Guest