Fotos/Abbildungen/Scans verkleinern

      Fotos/Abbildungen/Scans verkleinern

      Hallo zusammen,

      ein Bild sagt mehr als tausend Worte !!! Und wie oft zeigen sich zwischen einer abgeschriebenen WASt-Auskunft und dem später eingestellten Scan (unfreiwillige) Unterschiede ?!?

      Sehr oft scheitert das Einstellen von Fotos, Abilldungen oder Scans an der Dateigröße. Und der Weg über ein Grafik-Bearbeitungsprogramm ist tw. sehr umständlich. Ich möchte daher auf ein kleines Tool aufmerksam machen, das extra dafür entwickelt wurde, Bild-Dateien auf ein "handhabbares" Maß zu reduzieren:

      TinyPic

      Das Programm ist Freeware, benötigt wenig Speicherplatz und ist in der Handhabung "idiotensicher" ! Das Programm installiert und gestartet öffnet ein Fenster am Rand des Desktops. In dieses kann aus dem Windows-Explorer-Fenster die zu verkleinernde Datei mittels "Drag and Drop" hienengezogen werden. Das ist alles !!!

      Das Programm legt am Speicherort der (ursprünglichen) Datei einen neuen Ordner (mit einem Hinweis auf die Bildauflösung) an und speichert die neue Datei dort automatisch.
      Wirklich ein Programm, das wahnsinnig hilfreich ist (z.B. auch für den eMail-Versand von Bild-Dateien):

      Download TinyPic

      Gruß
      Rudolf (KINZINGER)
      Besucht doch mal meine Website:
      Hallo zusammen,

      ich habe dieses Programm aus dem Internet runtergeladen, um meine Modellbaubilder entsprechend zu verkleinern, um sie dann hier ins Forum stellen zu können:

      chip.de/downloads/IrfanView_12998187.html

      Da kann man dann mit wenigen Clicks aus einer Liste verschiedene Bildgrößen von 640x480 bis 1920x1080 auswählen, jenachdem wieviel Speicherplatz später für das Bild zur Verfügung steht.

      Gruss
      Toni
      Die Wahrheit siegt durch sich selbst. Eine Lüge braucht stets einen Komplizen. (Epiktet)
      Hallo und guten Abend,

      ich habe gerade den Thread mit den Soldatenfriedhöfen durchgesehen. Dort sind viele eindrucksvolle Bilder zu sehen. Etliche davon sind mehere MB groß. Wie bekomme ich solche Datenmengen in das Forum?

      Kann jemand helfen?

      Gruß Roland
      Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
      Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.
      Hallo Roland,
      indem du einen Hoster in Anspruch nimmst.

      Problem dabei ist es nur, dass das die Posts mit den roten Kreuzen für Bilder sind, das Bild ist oftmals nach ein paar Monaten "weg".

      Deshalb hätten wir gerne alle Bilder übers Forum hochgeladen.

      Grüße Thomas
      Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
      Hallo,

      da ich selber viele Fotos auf meine Homepage einstelle hab ich das Programm Jalbum.
      Der Vorteil ist, das man mit diesem Programm alle Fotos mit einem Schlag in die richtige Größe bringt. Dabei ist entscheidend das die Orginalfotos alle im Ursprung erhalten bleiben und auch beim verkleinern die Qualität nicht leidet.
      Das Programm ist so vielfältig das ich noch nicht alle Funktionen ausprobiert habe. Ich habe eine kostenlose Version, also man muß sich nicht unbedingt registrieren oder kaufen.

      Sollte jemand Interesse haben dann helf ich gern, eine kleine Einführung zum richtigen Umgang ist empfehlenswert.

      Gruß Ulla
      www.gedenk-tafel.de
      Hallo und guten Abend,

      die ersten Versuche mit TinyPic sind postiv.

      Vielen Dank nochmal für den Tip.

      Gruß Roland
      Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
      Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.
      Hallo Thomas,

      der Tip war genau richtig. Sehr praktisch das Tool.

      Danke den Göttern der Bits und Bytes und den Pixelmachern.

      Schönes Wochenende.

      Roland
      Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
      Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.
      Hallo

      in ebay findet man häufiger den Hinweis:

      LEUCHTET NICHT UNTER UV LICHT!!!!!!

      heißt das nun, das dies Bild original ist oder doch nicht?

      danke Uwe
      Henry Ford "Es ist gut, dass die Menschen das Bank- und Geldsystem nicht verstehen, sonst hätten wir eine Revolution noch morgen früh."